Raubstraftäter gesucht in Leipzig

UT_Bild1_1763_13_148410

Am 28.01.2013 gegen 20:00 Uhr überfielen in Leipzig, Dresdner Straße zwei bisher unbekannte Täter einen 25 jährigen Geschädigten auf offener Straße, um sich in den Besitz seines Rucksackes und seines Portemonnaies zu bringen. Einer der Täter griff dabei an die Nase des Geschädigten und zog an dem Riemen des Rucksackes, während der Zweite versuchte nach dem Portemonnaie in der Gesäßtasche des Geschädigten zu greifen. Der Geschädigte konnte sich befreien und weglaufen.
Zur Personenbeschreibung des einen Täters können folgende Angaben gemacht werden:

? Etwa 1,60 – 1,70m,
? untersetzte Statur im Sinne von sportlich;
? scheinbares Alter von 17-25;
? 3-Tage-Bart;
? schwarze Haare;
? schlankes Gesicht;
? Er trug eine schwarze Wollmütze, schwarze Jogginghose der Marke
Adidas und eine schwarze Jacke; weiße Turnschuhe;
? südländischer Typ

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder zur Identität des Täters geben können, werden gebeten, sich bei der Kripo, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966 4 6666, zu melden.



Quelle: PD Leipzig

 

 






%d Bloggern gefällt das: