Leben auf dem Wasser der Trend in Deutschland 2014 mit Floating Houses

IMG_4086

Der größte Traum? Ein Haus am Wasser. Dieser Wunsch zieht sich durch viele Generationen, doch was macht das Meer und Seen für uns so attraktiv?

Zuallererst sind wir physisch mit ihm verbunden. Unser Körper besteht zu einem Großteil aus Wasser, die Erdoberfläche wird durch zwei Drittel Wasser dominiert, viele Pflanzen und Tiere finden hier ihren Lebensraum. Auch unsere Anfänge liegen im kühlen Nass, aus dem uns die Evolution an Land gebracht hat.

Der Trend ein Hausboot zu kaufen oder in ein schwimmendes Ferienhaus zu investieren wächst kontinuierlich und ist mittlerweile ein gutes Rendite Objekt.

Die neue Generation von Hausbooten bietet so viel Komfort wie das Wohnhaus an Land. Galt das Hausboot früher noch als Wohnort für Lebenskünstler, so steht es heutzutage, dank moderner Architektur und steigendem Komfort, einem modernen Einfamilienhaus in kaum etwas nach.

Die floating houses GmbH verwirklicht seit über 13 Jahren den Traum vom Leben am Wasser – und setzt ihn als konsequent um. Die floating houses stehen nicht am Ufer, sondern als Schwimmende Häuser direkt auf der Wasseroberfläche. Mehr als ein Dutzend Siedlungs-Projekte haben die Macher von Floating House bereits umgesetzt, viele weitere sind in Planung.

 

IMG_2262

23 Jahre Erfahrung und der Hang zu Außergewöhnlichem.
Der Geschäftsführer Ulf Sybel und das Team der floating houses GmbH ist seit nunmehr 23 Jahren in der praktischen Umsetzung von Bauprojekten an Land und auf dem Wasser tätig und hat sich an bisher 15 Standorten in Deutschland und über 35 realisierten Einzelprojekten als Marktführer im Bereich Hausboote und schwimmende Ferienhäuser etabliert.

Das Team von floating houses lebt den Traum wovon viele Träumen und vereint dies mit jahrelanger Bauerfahrung und betriebswirtschaftlichem Know-How. Vor jedem Projekt steht eine unabhängige und ausführliche Beratung. Engagement und Professionalität sind selbstverständlich, ebenso wie feste Ansprechpartner, die stets an der Seite stehen.



Ob Privatkunde, Kapitalanleger oder Vertreter einer Kommune – Floating House betreut ganzheitlich, in allen Angelegenheiten der Schwimmenden Häuser betreffend.

Grundsätzlich entscheidet man im Detail heute zwischen Hausbooten, die einen eigenen Motor haben und einem Boot auch optisch besonders ähneln, und den Floating Homes bzw. dem Schwimmenden Haus, die auf einem Ponton auf dem Wasser schwimmen. Die Unterteilung wird aber meist nur im professionellen Bereich so genau genommen.
Der kommerzielle Aufbau von Hausbooten beginnt in den 1950er Jahren und erlebte zwischen 1960 und 1970 seine Hochzeit.

 

IMG_4095

Mittlerweile sind Floating Homes besonders gefragt, da sie Wohnkomfort, Individualität der Eigentümer und perfekte räumliche Nutzung miteinander vereinen.
Die floating house GmbH bündelt mit Ihrem Angebot die Leistungen rund um Planung, Entwicklung und Bau von Wohnschiffen, Hausbooten und schwimmenden Häusern und steht den Interessenten als kompetenter Partner und Berater zur Verfügung.

Aktuell baut die floating house GmbH den ersten Ferien- Hausbootpark auf einem deutschen Binnensee in Xanten. Das Projekt Goitzsche Resort, schwimmende Häuser auf eigenen Grund und Boden ist ebenfalls einzigartig in Deutschland.

Aktuelle Standorte & Projekte von Floating Houses
Xanten/ Rhein, Ueckermünde/ Ostsee, Kröslin/ Ostsee: Laboé/Ostsee: Barth/Ostsee: Ribnitz-Damgarten/Ostsee: Boltenhagen/Ostsee: Schleswig/Schlei, Berlin Marina Lanke/Havel, Goitzsche Resort/Leipziger Seen :

weitere Infos auf dem deutschen Hausboot- Informationsportal: www.floatinghouse.de






%d Bloggern gefällt das: