Penig (Bundesautobahn 72) – Drei Fahrzeuge und vier Verletzte

Schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen und Polizeibeteiligung a

(Kg) Ein Mercedes-Transporter (Fahrer: 26) und ein Lkw MAN mit Anhänger

(Fahrer: 36) befuhren am Montag, gegen 7.30 Uhr, die A 72 im rechten Fahrstreifen in Richtung Leipzig. In Höhe der Anschlussstelle Penig wollte der Mercedes-Fahrer den Lkw überholen. Beim Ausscheren achtete er offenbar nicht genügend auf einen im linken Fahrstreifen fahrenden VW-Transporter (Fahrer: 22). Im weiteren Verlauf fuhr der VW auf den Mercedes sowie auf den Lkw auf. Der Mercedes-Fahrer sowie drei Insassen (22, 23, 29) des VW erlitten leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 21.500 Euro.



Quelle: PD Chemnitz

 






%d Bloggern gefällt das: