TV Beitrag: Glätteunfall mit Bus und Polizei in Ebersbrunn

20131128_083905.jpgAm heutigen Morgen gab es in Ebersbrunn einen Unfall durch überfrierenden Regen. Dieser machte die Reichenbacher Straße (K9303) spiegelglatt. Zuerst wurde ein Linienbus Opfer der Glätte dieser schlitterte bergab an zwei Fahrzeuge und landete schließlich an einem Zaun. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Kurze Zeit später, kam das Polizeifahrzeug, das zur Unfallaufnahme gerufen wurde ebenfalls ins Rutschen. Nur durch den Ausflug in eine Wiese konnte der Polizeibeamte verhindern ebenfalls in die Unfallstelle zu rutschen. Die Reichenbacher Straße in Ebersbrunn musste voll gesperrt werden.

 

 



Quelle Hit-TV.eu






%d Bloggern gefällt das: