Sonntag, September 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 27. November 2013

Bundespolizei ertappt Dieb mit Stehlgut

Bundespolizei ertappt Dieb mit Stehlgut

Bundespolizei, Dresden
Dresden (ots) - Am Samstagabend kontrollierte eine Streife der Bundespolizei gegen 21:00 Uhr in der Kuppelhalle des Dresdner Hauptbahnhofes einen 53-jährigen Deutschen. Dabei fiel den Beamten eine mitgeführte Plastiktüte auf, in der sich dem äußeren Anschein nach Fahrzeugkennzeichen befanden. Diese Vermutung bestätigte sich auch bei der Inaugenscheinnahme des Inhalts.  Darüber hinaus befanden sich noch ein Fahrzeugschein, ein Navigationsgerät sowie ein Paar Handschuhe und ein Schraubendreher in der Tüte.   Bei der Überprüfung der Kennzeichen stellte sich heraus, dass diese wenige Tage vorher in Leipzig gestohlen wurden. Eine telefonische Rücksprache mit dem Halter des Fahrzeuges, dessen Fahrzeugschein der Kontrollierte bei sich hatte, ergab, dass sowohl das Dokument als auch das
Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 27.11.2013

Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 27.11.2013

PD Görlitz, Polizeibericht
Da stand ein Pferd auf der Straße… Neusalza-Spremberg, OT Friedersdorf, Hauptstraße, B 96 26.11.2013, 02:30 Uhr Vermutlich sehr erschrockene Autofahrer verständigten in den frühen Morgenstunden die Polizei. Grund hierfür war ein Pferd, welches sich auf der B 96 befand. Der Ausreißer dachte gar nicht daran, sich wieder auf die heimische Koppel zu begeben und wollte seine neu gewonnene Freiheit genießen. Die Polizeibeamten, welche zum Einsatz kamen, machten kurzen Prozess und führten das Pferd, mittels eines Abschleppseiles, wieder auf die Koppel zurück. Der Eigentümer konnte im Laufe des Tages ermittelt und verständigt werden. Das der Ausflug des Pferdes so glimpflich ausging, ist sicherlich dem besonnenen Verhalten der Kraftfahrer zu verdanken. Auffahrunfall mit einer verletzten Pers
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 27.11.2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 27.11.2013

PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis - Polizeirevier PlauenEnkeltrickPlauen –(jk)- Am Montagnachmittag versuchte eine unbekannte männliche Person bei vier älteren Damen über Telefon, wobei er sich als Neffe ausgab, Geld zu erschleichen. Er gab an sich ein Auto kaufen zu wollen oder eine Wohnung zu kaufen, wofür er mehrere tausend Euro als Darlehen benötigt. Keine der Frauen ist aber auf den angeblichen Neffen hereingefallen, sondern hat Angehörige oder die Polizei informiert. Die Polizei bittet noch einmal eindringlich, nicht auf solche Anrufe übereilt zu reagieren. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.Landkreis Zwickau - Polizeirevier WerdauBrand in BauernhausHartmannsdorf bei Kirchberg OT Giegengrün –(jk)- Am Montagnachmittag kam es im Wohnhaus eines Bauernhofes zu einem Brand. Nach den erst
Brand eines Einfamilienhauses in Kamenz

Brand eines Einfamilienhauses in Kamenz

Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Görlitz
Am Dienstag Abend brannte in Kamenz ein Einfamilienhaus. Nach ersten Erkenntnissen gab es keine Verletzten Infos der PD Görlitz dazu: Brand eines Einfamilienhauses   Kamenz, Bautzener Straße 26.11.2013, 23:30 UhrFeuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden zu einem Brand eines Einfamilienhauses nach Kamenz auf die Bautzener Straße gerufen. Hier war es aus gegenwärtig noch ungeklärter Ursache zum Ausbruch eines Brandes gekommen. Die Feuerwehren aus Kamenz, Bernbruch und Wiesa (45 Kameraden mit 11 Fahrzeugen) übernahmen die Brandbekämpfung. Im Haus befand sich eine Person, der 53-Jährige Eigentümer. Dieser musste mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Kurzzeitig mussten 15 Personen des Nachbarhauses ihre Wohnungen verlassen. Das Einfamilienhaus i