Zettlitz/OT Hermsdorf – Dachstuhlbrand in der Geringswalder Straße

Brand in einer Batteriefirma in Zwickau

(He) Gegen 21.20 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei am Montagabend zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in der Geringswalder Straße gerufen. Dort war es zum Brand im Dachstuhl des Hauses gekommen. Die beiden Bewohner, ein Ehepaar im Alter von 76 (w) und 78 (m) Jahren, konnten sich unverletzt aus dem Haus retten. Sie wurden vorsorglich vor Ort untersucht und psychologisch betreut. Das Haus ist unbewohnbar und einsturzgefährdet. Die beiden Senioren kamen vorerst bei Nachbarn unter. Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Geringswalde und Zettlitz mit

40 Kameraden und 5 Fahrzeugen. Die Brandursachenermittler haben die Untersuchungen aufgenommen.



Quelle: PD Chemnitz

 






%d Bloggern gefällt das: