Sonntag, August 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 23. November 2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 23.11.2013 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 23.11.2013 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Reisetasche entwendetPlauen – (md) Am Freitag stellte gegen 17 Uhr ein 66-jähriger Schweizer seine Reisetasche in den Kolonnaden an einem Imbiss-Stand ab, während er Essen bestellte. Er trug sein Essen zum Tisch und ließ in dieser Zeit die Tasche an der Theke stehen. Als er diese holen wollte, war die Tasche weg. Es handelte sich um eine schwarz/graue, circa 80 cm große Tasche. In dieser befanden sich Kleidung und Kosmetikartikel. Der Entwendungsschaden beträgt über 2.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier Plauen unter Telefon 03741/140 zu melden.Einbruch in PkwPlauen – (md) In der Nacht von Freitag auf Samstag schlugen unbekannte Täter die rechte hintere Seitenscheibe eines Pkw Audi ein, welcher an der Ecke Oberer Graben
Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 23.11.2013

Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 23.11.2013

PD Görlitz, Polizeibericht
Betrunkener Schwarzfahrer verursacht Unfall auf der Autobahn BAB 4, Dresden-Görlitz, in Höhe Anschlussstelle Ohorn 22.11.2013, 22:25 Uhr Der 27-jährige Fahrer eines PKW Renault befuhr am späten Freitagabend die BAB 4 in Richtung Görlitz. In Höhe der Anschlussstelle Ohorn bemerkte er plötzlich, wie sich ein Fahrzeug von hinten näherte und ihm zweimal ins Heck fuhr. Der junge Mann geriet dadurch ins Schleudern und streifte mit seinem Fahrzeug die Mittelleitplanke. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt unvermindert fort und konnte erst durch hinzugerufene Polizeibeamte auf einem Parkplatz unweit von Kodersdorf gestellt werden. Hierbei wurde festgestellt, dass der 21-jährige Unfallverursacher nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war und 1,94 Promille intus hatte. (tj) Landkreis Bautzen
Weihnachtsmärchen hat Premiere:  „Die Abenteuer des Burattino“

Weihnachtsmärchen hat Premiere: „Die Abenteuer des Burattino“

Crimmitschau, Kultur, Theater
Am Mittwoch, dem 27. November 2013, hat das diesjährige Weihnachtsmärchen im Theater Crimmitschau Premiere.Das Kinder- und Jugendtheater Harlekin e.V. Crimmitschau erzählt diesmal die abenteuerliche Geschichte der Holzpuppe Burattino, die sich wünscht, ein Mensch zu sein…Die Bühnenfassung (in sechs Bildern, Pause nach dem 3. Bild) stammt von Steffi Kraft, die auch Regie führt. Die Tänze hat Josefa Steinbock einstudiert. Die lyrische Musik stammt aus Russland. Neben den jungen Darstellern und Tänzern wirken hinter den Kulissen zahlreiche Helfer mit und natürlich sorgen die Eltern für einen reibungslosen Ablauf. Mancher der jungen Mitwirkenden macht während der Proben seine Hausaufgaben.„Allen gebührt ein herzliches Dankeschön für die vielen Stunden Freizeit, die sie auch in di
Brennender LKW  BAB 4

Brennender LKW BAB 4

Blaulicht, Brand, Feuerwehr
 BAB 4, Dresden – Görlitz, Anschlussstelle Görlitz23.11.2013, 06:35 UhrAm frühen Samstagmorgen gegen 06:35 Uhr wurde der Polizei der Brand eines LKW auf der BAB 4 mitgeteilt. Ein in Richtung Polen fahrender LKW vom Typ DAF geriet, kurz nach der Anschlussstelle Görlitz, in Brand. Der 38-jährige Fahrer konnte das Fahrzeug mit Sattelauflieger auf dem Seitenstreifen zum Stehen bringen. Die Feuerwehr aus Görlitz war mit 6 Fahrzeugen und 21 Kameraden zur Brandbekämpfung vor Ort. Vermutlich kam es während der Fahrt zu einem Problem an der vorderen Bremsanlage. Dadurch wurde der Brand ausgelöst, welcher in der Folge auf das Führerhaus übergriff. Auf Grund der Löschmaßnahmen sowie der Bergung des Fahrzeuges kam es zu Verkehrsbehinderungen auf der BAB 4, der rechte Fahrstreifen musste
„Schwarz auf Weiß“ durch die Weihnachtszeit

„Schwarz auf Weiß“ durch die Weihnachtszeit

Ausstellung, Burg Schönfels, Kultur
Traditionell am ersten Advent, dieses Jahr der 1. Dezember um 13.30 Uhr, wird die Weihnachtsausstellung auf der Burg Schönfels eröffnet. In diesem Jahr haben wir uns der „Schwarzen Kunst“ verschrieben und eine „Alte Bekannte“ zu Gast. Scherenschnitte als Ausdrucksmittel filigraner Kunstfertigkeit, das sind die Werke von Ursula Eckardt. Nicht nur klassische Weihnachtsmotive wie Krippendarstellungen und erzgebirgische Motive sind in der Ausstellung zu sehen, sondern auch florale Darstellungen, Architektur- und Stadtansichten. Dabei beschränkt sich Ursula Eckardt nicht nur auf die typischen schwarz-weiß-Motive, sie lässt in ihren Scherenschnitten auch anderen Farben Raum. Künstlerische Ausflüge in den Bereich des Linolschnitts komplettieren die Ausstellung, die vom 1. Dezember 2013 bis 31. Ja
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 23.11.2013

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 23.11.2013

PD Chemnitz, Polizeibericht
Verkehrsunfallgeschehen (Ha) Am 22. November 2013 ereigneten sich im Schutzbereich der Polizeidirektion Chemnitz insgesamt 71 Verkehrsunfälle, fünf Personen wurden hierbei verletzt. Chemnitz Stadtgebiet – Pkw-Aufbrüche (Ha) Polizeibeamte wurden am Freitag sowie in der Nacht zum Samstag mehrfach im Stadtgebiet von Chemnitz zu aufgebrochenen Pkw gerufen. Unbekannte Täter schlugen an insgesamt neun Fahrzeugen unterschiedlicher Marken jeweils eine Scheibe ein und durchsuchten diese. Die Unbekannten entwendeten u.a. aus den Pkw einen Laptop, mobile Navigationsgeräte, Büromaterialien, Rucksäcke und Bekleidungsgegenstände im Gesamtwert von knapp 3 000 Euro. Der Sachschaden wurde auf zirka 1 650 Euro geschätzt. Die Tatorte waren auf der Brückenstraße, Straße der Nationen, Bahnhofstraße, Mühl
TV Beitrag: Die Höhepunkte der Tokyo Motor Show

TV Beitrag: Die Höhepunkte der Tokyo Motor Show

Auto, TV / Video
Die Motor Show in Tokyo ist eine der wichtigsten für den asiatischen Markt. Logisch, dass die japanischen Autobauer dort ordentlich auffahren, des es ist ihr Heimspiel. Aber auch die deutschen Hersteller wissen, wie wichtig dieser Markt ist. Deshalb haben auch sie interessante Studien und sehenswerte Weltpremieren mit nach Tokyo gebracht …Quelle: UnitedPictures.TV
Eispiraten bieten Spitzenreiter die Stirn

Eispiraten bieten Spitzenreiter die Stirn

Eishockey, Eispiraten Crimmitschau, Sport
Crimmitschauer mit viel Kampf gegen TabellenführerDass die Eispiraten als derzeitiges Schlusslicht gegen den derzeitigen Ligakrösus Landshut über nahezu das gesamte Spiel ebenbürtig waren, zeigt von der großen Moral und dem Kampfgeist der Crimmitschauer Mannschaft. Dass es gegen die offensivstarken Gäste aus Niederbayern am Ende nicht zu Punkten reichte, ist dabei nur ein fader Beigeschmack. Auch der Unparteiische steuerte in einigen Momenten seinen Teil dazu bei, dass es für die aufopferungsvoll kämpfende Eispiraten-Truppe nicht zu mehr reichte als zu einer 2 zu 4 Niederlage gegen den Spitzenreiter.Landshut machte von Beginn an Druck und wollte die Eispiraten offenbar schnell auf die Verliererstraße schicken. Dieser Plan ging allerdings nicht auf, auch weil sich die Westsachsen
Adventszeit in Zwickau: Stilvoller Weihnachtszauber und gelebte Tradition – Teil 2

Adventszeit in Zwickau: Stilvoller Weihnachtszauber und gelebte Tradition – Teil 2

Orte, Zwickau
Dienstag, den 26.11.2013, 17.00 Uhr Eröffnung des Zwickauer Weihnachtsmarktes Mittwoch, den 27.11.2013 16.00 - 16.30 Zwickauer Stadtpfeifer 16.30 - 17.00 Der Weihnachtsmann kommt 17.00 - 17.30 Zwickauer Stadtpfeifer Donnerstag, den 28.11.2013 16.00 - 16.30 Bläsergruppe des Jugendblasorchesters Zwickau e.V. 16.30 - 17.00 Der Weihnachtsmann kommt 17.00 - 17.30 Bläsergruppe des Jugendblasorchesters Zwickau e.V. Freitag, den 29.11.2013 16.00 - 16.30 Posaunenchor Bockwa 16.30 - 17.00 Der Weihnachtsmann kommt 17.00 - 17.30 Posaunenchor Bockwa Samstag, den 30.11.2013 Ab 10.00 Die Weihnachtsmannfahrt 15.00 - 15.30 Männerchor Liederkranz 1843 e.V. Zwickau 15.30 - 16.00 Muldenthaler Liederrunde e.V. 16.00 - 16.30 Männerchor Liederkranz 1843 e.V. Zwickau 16.30 - 17.00 Der W
Dresdner Stadtrat entscheidet über „Kurtaxe“ – Heilbäderverband kritisiert Zweckentfremdung des Begriffs

Dresdner Stadtrat entscheidet über „Kurtaxe“ – Heilbäderverband kritisiert Zweckentfremdung des Begriffs

Dresden
Jeder kennt das: Macht man Urlaub in einem Badeort an der Ostsee oder Nordsee, ist immer Kurtaxe zu bezahlen. Gleiches gilt für Erholungs-­- oder Kuraufenthalte  in Kurorten und Heilbädern im Landesinneren,  und seien es auch nur Luftkurorte.  „Die Kurtaxe hat eine lange Tradition.  Schon im 16. Jahrhundert  hat etwa Baden-­-Baden  eine entsprechende  Abgabe  von seinen Gästen erhoben“, erläutert   Prof.   Karl   Ludwig   Resch,   Präsident   des   Sächsischen   Heilbäderverbandes.   „Die   Kurabgabe   fließt   zu  100   Prozent zweckgebunden   in  die  Infrastruktur  der  Heilbäder  und  Kurorte.  Dazu  gehören  etwa  Kurhäuser,  gepflegte  Kurparks,  kostenlose musikalische   Veranstaltungen   und  vergünstigte   Eintritte  in  Museen  und  Bäder  genau  so  aber  auch  die  Gewährleis
Eifrige Ladendiebe – erwischt!

Eifrige Ladendiebe – erwischt!

Blaulicht, PD Görlitz
Hoyerswerda, OT Schwarzkollm, Sandwäsche 22.11.2013, 14:50 UhrDas Personal eines Einkaufsmarktes bemerkte einen Ladendiebstahl und konnte den Tatverdächtigen (53) bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Der Mann hatte diverse Lebensund Genussmittel sowie Hygieneartikel entwendet. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten vor dem Markt eine weitere männliche Person (25) fest, die offensichtlich zu dem 53- Jährigen gehörte. Ebenso fanden sie den Pkw der beiden Männer in unmittelbarer Nähe. Die Durchsuchung des Fahrzeuges förderte eine große Menge an Waren zu Tage, für die keiner der Beteiligten Kaufbelege vorweisen konnte. Diese Waren wurden sichergestellt. Es handelt sich u.a. um Kaffee, Spirituosen, Schokolade, Lebensmittel und Uhren. Der Gesamtwert des Diebesgutes wird auf ca.
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 23.11.2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 23.11.2013

PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Smart geknacktPlauen – (AH) In der Wieprechtstraße haben Unbekannte die Seitenscheiben eines geparkten Pkw Smart eingeschlagen. Aus dem Auto entwendeten sie einen Metallkoffer mit einem Mischpult der Marke EDIROL sowie diversen Kabeln und Steckern. Außerdem stahlen sie ein Mikrofon, einen USB-Stick und CDs. Es entstand ein Schaden von ca. 800 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Donnerstag 21 Uhr und Freitag 11 Uhr.Landkreis Zwickau - Polizeirevier ZwickauRenitenter LadendiebZwickau – (AH) Ein 35-jähriger Asylbewerber wurde am Freitagvormittag nach einem räuberischen Diebstahl erwischt. Der Algerier hatte in einem Schuh-Center in der Oskar-Arnold-Straße Schuhe und weitere Artikel in seiner mitgeführten Tasche verschwinden lassen. Ohne zu