Feuerwehreinsatz Personenrettung in Chemnitz

Brand in einer Batteriefirma in Zwickau

 

Einsatzinformation

 

DATUM

21.11.2013

 

ALARMIERUNGSZEIT

07:46 Uhr
 

WO

Ortsteil, Straße

Amselsteig 6

 

WER (erteilt Auskunft)

Funktion, Name, Tel.

Einsatzführungsdienst / Presse und Dokumentationsdienst

0371/300641

 

WAS

ist passiert?

 

 

Patient, welcher durch den Rettungsdienst versorgt wurde konnte auf Grund seines Krankheitszustandes nur unter zu Hilfenahme von Technischem Gerät der Feuerwehr seine Wohnung/Haus verlassen.

 

WELCHE

Maßnahmen wurden eingeleitet?

 

Patientengerechte Rettung  mittels Drehleiter, Korbtrage und Flaschenzug über ein Fenster im 1. OG , Einsatz des Höhenrettungsdienstes mit Spezialtechnik, Übergabe des Patienten an den Rettungsdienst und Transport in ein Krankenhaus

 

 



WIEVIEL

Einsatzfahrzeuge und Einsatzkräfte

 

6 Einsatzfahrzeuge der Berufsfeuerwehr mit 14 Einsatzkräften

1 Rettungswagen mit 2 Einsatzkräften (RA/RS)

Notarzteinsatzfahrzeug mit 2 Einsatzkräften (RA/Notarzt)

 

BESONDERHEITEN

(z.B. Evakuierung und Rettung von Personen)

Kombinierter Rettungsdienst und Feuerwehreinsatz

Einsatz Höhenrettungsdienst

Rettung aus Höhen

Verzeichnis verwendeter Abkürzungen:

 

                    ELW=Einsatzleitwagen; TLF=Tanklöschfahrzeug; LF= Löschfahrzeug; DLK=Drehleiter mit Korb

RW=Rüstwagen; FwK=Feuerwehrkran; MTF=Mannschaftstransporfahrzeug

FW= Feuerwache / FF=Freiwillige Feuerwehr

                

 Quelle: Feuerwehr Chemnitz

 

 

 






%d Bloggern gefällt das: