Daily Archives: 21. November 2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 21.11.2013

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen Kennzeichen von Autos gestohlen Weischlitz – (js) Gleich von drei Autos haben Unbekannte auf dem Globus Parkplatz die hinteren Kennzeichen abmontiert und gestohlen. Betroffen waren ein Skoda (PL-BK 18), ein Hyundai (PL-JS 2008) und ein Alfa

Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 21.11.2013 (2)

Touran nach Diebstahl und Flucht vor Polizei stecken geblieben Kodersdorf und Görlitz, OT Hagenwerder 20.11.2013, 23:00 Uhr – 21.11.2013, 02:15 Uhr Von einem Grundstück in Kodersdorf wurde in der Nacht zum Donnerstag ein schwarzer VW Touran gestohlen. Gegen 02:00 Uhr

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 21.11.2013

Verletzungen im Gesicht und … Ort: Leipzig-Mitte, Waldplatz Zeit: 20.11.2013, gegen 17:45 Uhr … an den Händen trug eine junge Frau (24) nach einem Überfall davon. Sie stand in einem Wartehäuschen an der Straßenbahnhaltestelle und telefonierte mit ihrem Handy. Ein unbekannter Täter,

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 21.11.2013 (2)

Landkreis Mittelsachsen   Revierbereich Döbeln   Döbeln – Einbruch (SP) Am Donnerstag, gegen 5.30 Uhr, wurde bei der Polizei bekannt, dass unbekannte Täter in einem Supermarkt in der Mastener Straße zugange waren. Sie drückten zunächst die Haupteingangstür auf. Dann schlugen

Landfriedensbruch in Connewitz

Ort: Leipzig, OT Connewitz, Bornaische Straße Zeit: 19.11.2013, gegen 21:45 Uhr Der Polizei wurde durch mehrere Hinweisgeber mitgeteilt, dass ca. 30 Vermummte und mit bengalischen Feuern ausgerüstete Personen entlang der Wolfgang-Heinze-Straße in Richtung Connewitzer Kreuz liefen. Dabei trugen sie ein Spruchband, deren Inhalt

Regionalexpress überrollt Jugendlichen

Reichenbach/OL, Bahnhof 20.11.2013, 19:27 Uhr Kurz bevor der Regionalexpress von Dresden nach Breslau in den Bahnhof Reichenbach einfuhr, bemerkte der Triebwagen-Fahrer eine Person auf den Gleisen. Die sofort eigeleitete Notbremsung konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Zug erfasste die

Polizei ermittelt Brandstifterin – Zwickauer Weihnachtspyramide und Gasthaus betroffen

Zwickau – (js) Der Polizei ist es schnell gelungen zwei Brandstiftungen aufzuklären. Intensive Ermittlungen sowie langjährige Berufserfahrung und kriminalistischer Spürsinn führten die Ermittler auf die Spur einer 56-jährigen Zwickauerin. Diese ist einschlägig vorbestraft und der Polizei keine unbekannte. Die Frau

Friedliches Miteinander im Stadtgebiet und Stadion

Am Samstag, dem 23. November 2013, findet das Fußballspiel zwischen RB Leipzig und Hansa Rostock statt. Außerdem sind vier weitere Versammlungen bzw. Kundgebungen im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Leipzig an diesem Tag zu bewältigen. Darüber hinaus wird der Weihnachtsmarkt aufgebaut. Die Polizei ist an diesem Tag

Polizei Direktion Dresden: Informationen 21.11.2013

Balkonbande weiter aktiv – Balkon-Einbrecher flüchteten – Zeit:       19.11.2013, 17.20 Uhr Ort:        Dresden-Pirnaische Vorstadt Der Mieter (72) einer Erdgeschosswohnung an der Dürerstraße überraschte am Dienstagabend zwei mutmaßliche Einbrecher. Der 72-Jährige hatte sich am späten Nachmittag im Schlafzimmer ausgeruht, als er

TV Beitrag: Hit-TV.eu Nachgefragt 002 – 21.11.2013 – Drei neue Blitzer in Zwickau (Sachsen)

Heute zum Thema: Drei neue Blitzer in Zwickau     Quelle: Hit-TV.eu  

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 21.11.2013

Stadtgebiet Leipzig Peugeot ausgebrannt Ort: Leipzig-Schönefeld, Abtnaundorfer Straße Zeit: 20.11.2013, 03:50 Uhr Mittwochnacht stand ein ordnungsgemäß abgestellter Pkw Peugeot in Flammen. Anwohner (w.: 50; m.: 51) riefen Polizei und Feuerwehr. Aus bisher noch nicht bekannter Ursache brannte das Auto vollständig aus. Es

Seit elf Jahren ohne Führerschein unterwegs

   Görlitz (ots) – Auf der Autobahn bei Görlitz erwischten Bundespolizisten gestern Abend einen polnischen Schwarzfahrer. Bei der Kontrolle des Audi stellten die Beamten fest, dass der 46-Jährige hinter dem Lenkrad keinen Führerschein besaß. Eine Überprüfung im Nachbarland ergab, dass

Wer kennt die Person?

Ort: Liebschützberg, Gaunitz Zeit: Zwischen dem 12.08.2013 und dem 16.08.2013, 05:30 Uhr Eine 16-Jährige war in den frühen Morgenstunden mit ihrem Fahrrad von Liebschützberg nach Gaunitz unterwegs, als ein unbekannter Mann sich auf der Straße in Höhe der Stallanlagen vor ihr entblößte

Pole und Ukrainer müssen in die Justizvollzugsanstalt

   Görlitz (ots) – Gestern Nachmittag sind innerhalb von zwei Stunden ein Pole (47) und ein Ukrainer (49) durch die Bundespolizei festgenommen worden. Bei der Überprüfung des 47-Jährigen in der Görlitzer Neißstraße wurde festgestellt, dass das Amtsgericht Görlitz wegen Flucht

TV Beitrag: „The Barrel“ zeigt Surfen von den schönsten Flecken der Erde – 5. „Monthly Grind“

Die iON The Barrel Crew liefert euch diesen Monat weitere sagenhafte Wellen auf ihrer Reise rund um den Globus. Es ging von den Ments nach Mexico, immer auf der Suche nach dem ultimativen Surfabenteuer. Quelle: quattro media

Feuerwehreinsatz Personenrettung in Chemnitz

  Einsatzinformation   DATUM 21.11.2013   ALARMIERUNGSZEIT 07:46 Uhr   WO Ortsteil, Straße Amselsteig 6   WER (erteilt Auskunft) Funktion, Name, Tel. Einsatzführungsdienst / Presse und Dokumentationsdienst 0371/300641   WAS ist passiert?     Patient, welcher durch den Rettungsdienst versorgt

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 21.11.2013

Chemnitz OT Schönau – „Lkw-Schlosser“ gestellt (Fi) Ein Zeuge alarmierte am Montag, gegen 1.45 Uhr, die Polizei. Er hatte auf dem Gelände eines Nutzfahrzeugzentrums in der Zwickauer Straße Personen bemerkt, die sich an Lkw zu schaffen machten. Die ersten vor

Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 21.11.2013

Von der Fahrbahn abgekommen   Weißwasser, Heinrich-Heine-Straße, Höhe Hausnummer 52 20.11.2013 gegen 13:55 Uhr Der 74-jährige Fahrer eines PKW Skoda Yeti befuhr in Weißwasser die Heinrich-Heine-Straße in Richtung Bautzener Straße. In Höhe der Hausnummer 52 kam er aus unbekannten Gründen

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 21.11.2013

Schaufensterscheiben beschädigt Zwickau – Von Dienstag zu Mittwoch schlugen Unbekannte bei einem Geschäft an der Schubertstraße die äußere Verglasung von 10 Schaufensterscheiben ein. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 5.000 Euro. Hinweise bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375/44580. Vogtlandkreis –