Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 19. November 2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 19.11.2013 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 19.11.2013 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Einbruch in Firma Plauen – (js) In der Nacht zu Dienstag sind Unbekannte gewaltsam in die Räume einer Firma auf der Fedor-Schnorr-Straße eingedrungen. Sie hebelten sämtliche Türen auf, wodurch erheblicher Sachschaden entstand. Nach ersten Erkenntnissen wurden einige Handys gestohlen. Die Höhe des Schadens kann noch nicht beziffert werden. Einbruch in Gartenhaus Plauen – (js) Unbekannte sind über das Wochenende gewaltsam in ein Gartenhaus der Gartenanlage Wiesengrund eingedrungen. Sie durchwühlten die Räumlichkeiten und erbeuteten 60 Euro Bargeld. Der Sachschaden beläuft sich auf 200 Euro. Bagger und Bauwagen beschmiert Plauen – (js) Auf einer Baustelle im Stadtpark haben Unbekannte über das Wochenende einen Bauwagen und einen Bagger mit Farbe besc
Eispiraten kämpfen weiter um Punkte Tabellenführer Landshut und Dresden sind nächste Gegner

Eispiraten kämpfen weiter um Punkte Tabellenführer Landshut und Dresden sind nächste Gegner

Eishockey, Eispiraten Crimmitschau, Sport
Die Eispiraten Crimmitschau kämpfen weiter um den Anschluss an die Mannschaften in der unteren Tabellenhälfte. Geht es nach den Westsachsen, wollen sie so schnell wie möglich die „Rote Laterne“ abgeben. Dafür braucht es am bevorstehenden Spielwochenende allerdings schon eine gehörige Portion Selbstvertrauen, empfangen die Eispiraten am Freitag (22.11.2013 – 20:00 Uhr) mit dem EV Landshut keinen Geringeren als den aktuellen Tabellenführer im Sahnpark. Am Sonntag (24.11.2013 – 18:00 Uhr) müssen die Pleißestädter dann zum Derby nach Dresden reisen, wo eine weitere schwere Partie vor der Mannschaft von Eispiraten Trainer Fabian Dahlem liegt. „Die Außenseiterchance nutzen“, das muss die Devise am kommenden Freitag (22.11.2013 – 20:00 Uhr) für die Eispiraten sein. Sie empfangen im Sahnpark mi
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 19.11.2013

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 19.11.2013

PD Chemnitz, Polizeibericht
ChemnitzOT Schloßchemnitz – Kunden waren es nicht …(As) … ,die sich zwischen dem 18. November 2013, 20 Uhr, und dem       19. November 2013, 7 Uhr, in einem Laden in der Josephinenstraße aufhielten. Um ins Geschäft zu gelangen, versuchten sie zunächst die Eingangstür aufzubrechen, was aber misslang. Anschließend hebelten sie ein Fenster auf und stiegen in den Laden ein. Entwendet wurden nach erstem Überblick drei Laptops sowie ein Bildschirm. Zum Wert der gestohlenen Sachen liegen noch keine Angaben vor. Die Reparatur der hinterlassenen Schäden wird mit ca. 3 000 Euro zu Buche schlagen.OT Sonnenberg – Dieselben Täter?(As) Zwischen dem 16. November 2013, 22 Uhr, und dem 19. November 2013, 8.30 Uhr, haben Unbekannte auf der Uhlandstraße die hintere Beifahrer
Information des Chemnitzer FC vom 19.11.2013 – Aktuelle Wocheninformation

Information des Chemnitzer FC vom 19.11.2013 – Aktuelle Wocheninformation

Chemnitzer FC, Fußball, Sport
Chemnitzer FC gastiert beim Aufsteiger Holstein KielAm 17. Spieltag der 3. Liga gastiert der Chemnitzer FC am Samstag, den 23.11.13 bei Holstein Kiel. Anstoß zu der Begegnung gegen den derzeitigen Tabellen-Fünfzehnten ist um 14.00 Uhr, im Holstein-Stadion.Aktueller VerletzungsstandIn dieser Woche ist folgender Verletzungs- bzw. Erkrankungsstand von Spielern der 3. Liga-Mannschaft zu verzeichnen: Jeron Hazaimeh hat nach überstandener Herzmuskelentzündung das Reha-Training abgeschlossen und mit leichtem Lauftraining begonnen. Christian Mauersberger hat sich im Rahmen der Länderspielreise der U19-Nationalmannschaft einen Anriss des Syndesmosebandes zugezogen und fällt daher momentan aus. Sascha Pfeffer fällt nach seiner Leistenoperation bis auf Weiteres aus. Toni Wachsmuth
Lkw umgekippt

Lkw umgekippt

Blaulicht, PD Görlitz, Unfall
S 129, Bernstadt a. d. Eigen, OT Kemnitz - Rosenbach, OT Bischdorf 19.11.2013, 09:05 Uhr Am Dienstagvormittag kam aus noch ungeklärter Ursache ein Lkw zwischen Kemnitz und Bischdorf nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte um. Lkw samt mit Erde beladenem Sattelauflieger blieben auf dem angrenzenden Feld liegen. Der 43-jährige Lkw-Fahrer hatte beim Kippen lediglich leichte Schürfwunden davon getragen und konnte Hilfe herbei telefonieren. Bei dem Unfall war erheblicher Sachschaden entstanden. Dieser wird für den Lkw mit etwa 10.000 Euro sowie für das Straßenbankett und eine Umzäunung des Feldes mit nochmal 4.000 Euro beziffert. Zum Aufrichten des Lkw mit Sattelauflieger sowie zur Bergung der Ladung musste Spezialtechnik herangeholt werden. Infolge der aufwendigen Maßnahmen kam es zu
Polizei Direktion Leipzig: Informationen 19.11.2013

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 19.11.2013

PD Leipzig, Polizeibericht
Stadtgebiet LeipzigRäuber und Erpresser hinter GitternOrt: 04277 Leipzig Zeit: 30.10.2013Nach intensiven Ermittlungen konnte am 30.10.2013 ein 19-Jähriger in seiner Wohnung festgenommen werden. Aufgrund des dringenden Tatverdachtes der schweren räuberischen Erpressung vom 01.06.2013 in Leipzig-Connewitz und des schweren Raubes vom 05.06.2013 wurde ein Haftbefehl erlassen. Dieser wurde nach der Vorführung des Beschuldigten noch am selben Tag durch den Haftrichter bestätigt und in Vollzug gesetzt. In beiden Fällen war der Beschuldigte gewaltsam mit weiteren Tatverdächtigen in die Wohnungen der insgesamt sechs Geschädigten im Alter von 18 bis 23 Jahren eingedrungen und hatte die Herausgabe von Bargeld und Wertgegenständen gefordert. Um der Forderung Nachdruck zu verleihen, be
Weihnachtsgeschenk Tipp – DELSEY zeigt sich CASUAL: vier lässige Produktlinien für Abenteurer Teil: 02

Weihnachtsgeschenk Tipp – DELSEY zeigt sich CASUAL: vier lässige Produktlinien für Abenteurer Teil: 02

Annaberg, Auto, Bad Elster, Chemnitz, Crimmitschau, Dresden, Freiberg, Geschenktipp, Hohenstein-Ernstthal, Kultur, Orte, Schneeberg, Sonstiges, Wilkau Haßlau, Zwickau
Weihnachten ist schon in wenigen Tagen. Ein schönes  Geschenk sind immer wieder Taschen die für jede Reise unabdingbar sind. Hier unsere Empfehlung:   CROSSTRIP 2 Robust und doch stilvoll: die Linie CrossTrip 2 eignet sich perfekt für die extremsten Ausflüge! Erhältlich in mehreren ultrapraktischen Formaten, ist CrossTrip 2 der intelligente Begleiter auf Reisen in unbekannte Länder. Rucksäcke, Reisetaschen und Trolleys erlauben es, ungestört auf Abenteuerjagd zu gehen. Diese Linie umfasst eine rollbare Reisetasche, eine Reisetasche, einen Rucksack und drei Trolleys. Erhältlich im Fachhandel, zwischen 89€ und 249€. Über DELSEY: Die Kultmarke DELSEY ist ein französisches Unternehmen und stellt seit 1946 Reisgepäck her. Seit mehr als 65 Jahren bietet DELSEY seinen Kunden Koffer von hö
Terminkalender für das ADAC MX Masters 2014 steht fest

Terminkalender für das ADAC MX Masters 2014 steht fest

ADAC, Motorsport, MX Masters, Sport
Auftaktveranstaltung findet im April in Fürstlich Drehna statt ADAC MX Masters-Finale im September in Teutschenthal ADAC MX Junior Cup für Fahrer bis einschließlich 15 JahreMünchen. Jetzt ist es offiziell: Nachdem Ende Oktober bereits bekannt gegeben wurde, wo das ADAC MX Masters im kommenden Jahr Station macht, stehen nun die Termine für die acht Events von Europas beliebtester Motocross-Serie fest. Den Saisonauftakt organisiert wie bereits in diesem Jahr der MSC Fürstlich Drehna in Brandenburg. Am 26. und 27. April wird die 1,650 Kilometer lange, tiefsandige Traditionsstrecke "Rund um den Mühlberg" zum Mekka für alle Motocrosser und Sportbegeisterten.Fünf Wochen später, am 7. und 8. Juni, findet der zweite Tourstopp des ADAC MX Masters im Ausland statt. Nachdem sich die
Polizei Direktion Dresden: Informationen  19.11.2013

Polizei Direktion Dresden: Informationen 19.11.2013

Blaulicht, PD Dresden, Polizeibericht
Landeshauptstadt DresdenPeugeot entwendetZeit:     15.11.2013, 17.00 Uhr bis 18.11.2013, 09.00 Uhr Ort:      Dresden-LöbtauUnbekannte entwendeten einen, an der Bramschstraße abgestellten, blauen Peugeot 206. Das im Juli 2004 zugelassene Fahrzeug hat einen Wert von ca. 4.000 Euro. Die weiteren Ermittlungen führt die Sonderkommission Kfz des LKA Sachsen. (wk)WohnungseinbruchZeit:     16.11.2013, 12.30 Uhr bis 18.11.2013, 11.30 Uhr Ort:      Dresden-StriesenAn der Mühlbacher Straße drangen Einbrecher über den Balkon gewaltsam in eine Wohnung ein. Sie durchsuchten alle Räume und Schränke. Der entstandene Schaden wird gegenwärtig ermittelt. (wk)Bremsscheiben entwendetZeit:     16.11.2013, 15.00 Uhr bis 18.11.2013, 09.30 Uhr Ort:      Dresden-CottaUnbekan
Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 19.11.2013

Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 19.11.2013

PD Görlitz, Polizeibericht
Fahrraddiebstähle schnell aufgeklärt Bautzen, Dr.-Peter-Jordan-Straße und Bahnhofstraße 18.11.2013, 13:30 Uhr   Am Montagmittag erstattete ein 18-Jähriger im Bautzener Polizeirevier Anzeige, weil ihm während des vergangenen Wochenendes ein Fahrrad entwendet worden war. Als er danach die Dienststelle verließ, glaubte er seinen Augen nicht, hantierten doch zwei Personen auf der gegenüberliegenden Straßenseite an seinem Fahrrad. Der 18-Jährige machte auf dem Absatz kehrt und rief die Polizei. Die sofort eingesetzten Beamten stellten zwei Tatverdächtige, eine 21-Jährige sowie einen 24-Jährigen. Der rechtmäßige Eigentümer bekam sein Rad sofort wieder.Das Diebespärchen führte zudem noch ein Mountainbike mit sich, welches es auf dem Gelände des Gymnasiums an der Bahnhofstraße entwendet
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 19.11.2013

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 19.11.2013

PD Chemnitz, Polizeibericht
Chemnitz   Stadtzentrum – Nach Pkw-Aufbruch Tatverdächtigen gestellt (Fi) Der 45-jährige Besitzer eines Opel Astra kam am Montag, gegen 22.50 Uhr, zu seinem Pkw zurück, den er im Hof eines Grundstücks an der Annaberger Straße abgestellt hatte. Er sah noch, wie sich ein Mann an seinem Pkw zu schaffen machte, der dann aber sofort die Flucht ergriff, als er merkte, dass sich jemand näherte. Der Opel war aufgebrochen. Aus dem Fahrzeug fehlten ein Smartphone Galaxy, eine Geldbörse mit Personalpapieren und ein Beutel mit Süßigkeiten. Anhand der von dem Opel-Besitzer abgegebenen Personenbeschreibung konnte der Tatverdächtige kurz nach Mitternacht am Dienstag im Stadtgebiet von Polizeibeamten gestellt werden. Bei der Durchsuchung des 23-Jährigen fand sich das aus dem Opel entwendete Smartpho
„Spritztour“ – Polo landet im Fluss

„Spritztour“ – Polo landet im Fluss

Blaulicht, PD Görlitz, Unfall
Bernstadt, OT Altbernsdorf, Große Seite 18.11.2013, gegen 19:00 Uhr Glück im Unglück hatte ein 23-Jähriger, als er mit einem VW Polo die Große Seite in Altbernsdorf befuhr. Möglicherweise aufgrund unangepasster Geschwindigkeit geriet er in einer Rechtskurve ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Der PKW rutschte einen Hang hinunter und kam in der angrenzenden „Pließnitz“ auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Fahrer konnte sich selbständig aus seiner misslichen Situationen befreien und um die Bergung seines Fahrzeuges kümmern. Im Zuge der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der Polo nicht, wie gesetzlich vorgeschrieben, versichert war. Gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Pflichtversicherung eingeleitet. Quelle: PD Görlitz  &
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 19.11.2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 19.11.2013

PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis - Polizeirevier AuerbachVorfahrt missachtet – hoher Sachschaden Steinberg OT Rothenkirchen – (md) Am Montagnachmittag hatte ein Mazda-Fahrer die Absicht von der Neuen Wildenauer Straße nach links auf die B 169 abzubiegen. Dabei übersah er eine von links kommende, vorfahrtsberechtigte VW Passat-Fahrerin und stieß mit ihr zusammen. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 15.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.Landkreis Zwickau - Polizeirevier WerdauBrandCrimmitschau OT Grosspillingsdorf – (md) Am Montagmittag kam es in einem Nebengebäude, welches aus Garagen und einer Werkstatt besteht, zu einem Brand. Das Gebäude brannte komplett nieder. Zur Brandursache und zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolize