Chemnitz Zentrum – Exhibitionist/Polizei bittet um Mithilfe

Polizei03

 (As) Erschrocken hat sich am 17. November 2013, gegen 18 Uhr, eine

Frau (27), als sie in ihrem Ford Focus auf der Fritz-Reuter-Straße saß. Sie schrieb gerade eine SMS, als plötzlich ein etwa 35-Jahre alter Mann am Fahrerfenster stand und exhibitionistische Handlungen vornahm. Die Frau drohte ihm mit der Polizei, woraufhin er in Richtung Tunneleingang Fritz-Reuter-Straße lief. Er war ca. 1,80 m groß und schlank. Zur Tatzeit trug er eine Jeanshose, eine dunkle Strickjacke mit Reißverschluss und Kapuze sowie ein graues Käppi.

Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer hat am Sonntag, gegen 18 Uhr, einen Mann beobachtet, der sich im Bereich der Fritz-Reuter-Straße aufgehalten hat und auf den die Beschreibung passen könnte? Wer kann Angaben zu seiner Identität machen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Chemnitz-Nordost unter Tel. 0371 387-102 entgegen.



pdc

 






%d Bloggern gefällt das: