Dienstag, Juni 18Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 13. November 2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 13.11.2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 13.11.2013

PD Zwickau, Polizeibericht
Poller hebt Auto anZwickau – (jm) In der Magazinstraße ist am Mittwochmittag ein Auto von einem automatischen Poller angehoben worden. Die Insassen kamen mit dem Schrecken davon, an dem Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 2.000 Euro. Sogar die Feuerwehr musste anrücken um ausgelaufenes Motorenöl zu beseitigen. Warum sich die im Boden versenkbare Absperrung plötzlich ausfuhr, ist noch unklar. Der Fahrer (38) wollte einen Insassen aussteigen lassen und hatte über dem Poller nur kurz angehalten. Die Polizei ermittelt.Vogtlandkreis - Polizeirevier PlauenReh löst Fahrzeugbrand ausPlauen, OT Oberlosa – (jm) Weil sie einem Reh das Leben schenken wollte, hat am Mittwochmorgen auf der Obermarxgrüner Straße eine Frau ihr Auto eingebüßt. Zudem wurde die 31-Jährige leicht verletzt
Polizei Direktion Leipzig: Informationen 13.11.2013 (2)

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 13.11.2013 (2)

PD Leipzig, Polizeibericht
Stadtgebiet LeipzigVersuchter Betrug IOrt: Leipzig-Grünau Zeit: 12.11.2013, gegen 14:00 UhrGestern klingelte kurz nach 14:00 Uhr das Telefon bei einer 73-jährigen Grünauerin. Im Gespräch gab sich der Anrufer als Enkel „Paul“ aus. Er gab vor, Geld für den Kauf einer Eigentumswohnung zu benötigen und wollte nun von seinen „Großeltern“ eine vierstellige Summe. Die Frau lehnte zunächst ab, vereinbarte dann jedoch einen Termin nachmittags bei ihr zu Hause, um über die Angelegenheit zu reden. Nach dem Telefonat erkundigte sich die Seniorin bei Tochter und Enkel und erfuhr, dass dieser nicht angerufen hatte. Anschließend erstattete die 73-Jährige Anzeige bei der Polizei. Der unbekannte Anrufer erschien nicht zur vereinbarten Zeit.Versuchter Betrug IIOrt: Leipzig-Holzhausen
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 13.11.2013 (2)

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 13.11.2013 (2)

Blaulicht, PD Chemnitz, Polizeibericht
ChemnitzOT Sonnenberg – Kupferdiebe …(As) … entwendeten zwischen dem 12. November 2013, 21 Uhr, und dem 13. November 2013, 7.30 Uhr, die Kupferabdeckung einer Grundstückstrennwand in der Heinrich-Schütz-Straße. Der Wert des gestohlenen Metalls wird mit ca. 1 800 Euro angegeben. Der Schaden, den die Unbekannten hinterließen, wird mit ca. 400 Euro angegeben.OT Altchemnitz – Radfahrerin stürzte nach Anstoß(Kg) Von der Erdmannsdorfer Straße nach links in die Annaberger Straße bog am Mittwoch, gegen 6.45 Uhr, die 41-jährige Fahrerin eines Pkw Ford ab. Zeitgleich überquerte eine 47-jährige Radfahrerin den Fußgängerüberweg der Annaberger Straße. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Pkw und der Radfahrerin, die durch den Anstoß stürzte und leichte Verletzungen erlitt. Sachsch
Polizei Direktion Dresden: Informationen  13.11.2013

Polizei Direktion Dresden: Informationen 13.11.2013

PD Dresden, Polizeibericht
Landeshauptstadt Dresden Polizisten stellten renitenten Ladendieb Zeit:       12.11.2013, gegen 18.20 Uhr Ort:        Dresden-Altstadt Gestern Abend nahmen Dresdner Polizeibeamte einen renitenten Ladendieb (24) vorläufig fest. Der junge Mann hatte in einem Bekleidungsgeschäft an der Webergasse einige Kleidungsstücke gestohlen und in einen Beutel gesteckt. Als er den Laden verlassen wollte, stellte ihn ein Ladendetektiv (27) zur Rede. Darauf reagierte der Ertappte aggressiv. Er schlug auf den Detektiv ein und versuchte zu entkommen. Zwei Polizeibeamte, die sich in der Nähe aufhielten, bemerkten den Vorfall und schritten sofort ein. Sie überwältigten den Dieb und nahmen den Mann vorläufig fest. Der 24-Jährige wird sich wegen räuberischen Diebstahls verantworten müssen. (ml)Versch
Hohenstein-Ernstthal (Bundesautobahn 4) – LKW in Graben gefahren

Hohenstein-Ernstthal (Bundesautobahn 4) – LKW in Graben gefahren

PD Chemnitz, Polizeibericht
(Kg) Ungefähr vier Kilometer vor der Anschlussstelle Hohenstein-Ernstthal kam am Mittwochmorgen, gegen 9.10 Uhr, ein Lkw Mercedes mit Anhänger offenbar wegen plötzlicher gesundheitlicher Probleme des Fahrers (49) nach rechts von der Richtungsfahrbahn Eisenach ab. Das Fahrzeug durchbrach die Schutzplanke und fuhr in den Graben. Dabei erlitt der Lkw-Fahrer Verletzungen und wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Der entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 21.000 Euro. Quelle: PD Zwickau   
Olbernhau – Leichenfund in der Flöha

Olbernhau – Leichenfund in der Flöha

Blaulicht, PD Chemnitz
(He) Ein Anwohner rief am Mittwochmorgen, gegen 9.30 Uhr, die Polizei, weil er im Flüsschen Flöha im Bereich der Grünthaler Straße eine leblose Person bemerkt hatte. Die alarmierten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des 53-jährigen Mannes aus Olbernhau feststellen. Die Umstände des Todes sind noch unklar. Hinweise auf eine Straftat gibt es bislang nicht. Quelle: PD Chemnitz   
Ziel für die Eispiraten sind Punkte Knüppelharte Aufgaben für Crimmitschauer nach der Länderspielpause

Ziel für die Eispiraten sind Punkte Knüppelharte Aufgaben für Crimmitschauer nach der Länderspielpause

Eishockey, Eispiraten Crimmitschau, Sport
Die Mannschaften der 2. Deutschen Eishockey Liga haben sich in den vergangenen Tagen regeneriert. Auch die Eispiraten Crimmitschau haben die Länderspielpause nach bislang 18 absolvierten Spieltagen genutzt, um neue Kraft für die bevorstehenden Aufgaben zu tanken. Für die Westsachsen gilt es dabei den leichten Rückenwind durch die zuletzt erkämpften 2 Siege mit in die nächsten Punktspiele zu nehmen, auch wenn dies zweifelsohne keine leichte Aufgabe wird. Am Freitag (15.11.2013 – 20:00 Uhr) gastieren die Sachsen bei den Fischtown Pinguins, bevor am Sonntag (17.11.2013 – 17:00 Uhr) mit dem Heimspiel gegen die Starbulls Rosenheim bereits die nächste schwere Partie auf die Pleißestädter wartet. An der Weser in Bremerhaven kann und darf man mit dem bisherigen Saisonverlauf zufrieden sein. Das
Zeugen melden sich nach Presseaufruf – Polizei ermittelt Verursacher

Zeugen melden sich nach Presseaufruf – Polizei ermittelt Verursacher

Blaulicht, PD Zwickau, Unfall
Reichenbach – (js) Nach zwei Zeugenaufrufen vom 23. Oktober haben sich mehrere Augenzeugen sowie Unfallbeteiligte bei der Polizei gemeldet. Daraufhin konnte der Unfallfluchtermittler der Polizei in Reichenbach beide Hergänge aufklären sowie die Verursacher ausfindig machen und identifizieren. Am 16. Oktober war auf der Händelstraße eine 44-jährige Fußgängerin von einem PKW angefahren und verletzt worden. Am 21. Oktober stürzten in einem Linienbus zwei Fahrgäste und verletzten sich, weil ein Audifahrer dem Bus auf der Bahnhofstraße die Vorfahrt genommen hatte und dessen Fahrer zur Verhinderung eines Zusammenstoßes eine Vollbremsung einleiten musste. In beiden Fällen waren die Verursacher ohne anzuhalten weiter gefahren. Gegen sie wird wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt. De
Veranstaltungstipp: Herbstfest der Elektronischen Tanzmusik 15.11.2013

Veranstaltungstipp: Herbstfest der Elektronischen Tanzmusik 15.11.2013

Veranstaltung
Freitag 15.11.2013 // 21:00 doors open // 4€ entry // 2€ students // P18?? DER SCHACHT IV TANZT WIEDER ?? ?? Feiert auf 3 Floors mit 12 DJs & Acts ??Tanzt zu House, Electro, Minimal, Party&Querbeat, Techno&HardTekk° HAPPY HOUR TIME ° Von 23:00 – 24:00 + 01:00 – 02:00 gibt´s alle Longdrinks für nur 3€ 3 Shoots die ganze Nacht für nur 1€Für Euch an den Decks:?? Lounge ?? (Party Beats) Msmusic (JoJo Events / Nachtwerk / DJ-Broker) Support by Clubbeast?? Red Room ?? (House // Electro // Minimal // Trap) FunkerLutz Zuckerbrot & Basss (Electric Injection / Disco Deluxe) Ian Baxter (Party Hard Entertainment / KingKong / Jolene) Hille (Flash&Mob) Karutze (Vinylclub Eastgermany / Vinylbox) Rick Rille aka Lippe (Maniacs)?? Farb Labor ??
Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 13.11.2013

Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 13.11.2013

Blaulicht, PD Görlitz, Polizeibericht
Landkreis Bautzen Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda Einbruch in Gartenlokal Bautzen, Dr.-Salvador-Allende-Straße 10.11.2013, 13:00 Uhr - 12.11.2013, gegen 10:00 Uhr polizeibekannt Unbekannte Täter sind in den vergangenen Tagen in ein Bautzener Gartenlokal eingebrochen. Gewaltsam drangen sie über den Dachboden in die Räumlichkeiten ein. Die Diebe stahlen daraus einen Fernseher, einen Receiver, eine Stereoanlage sowie ein Spulentonband. Der Gesamtschaden wurde auf knapp 2.000 Euro beziffert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. (sh) Unfall nach rücksichtslosem Überholmanöver - Zeugen gesucht Göda, OT Prischwitz, S 100, Nahe Abzweig Liebon 12.11.2013, 06:00 Uhr Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer hat Dienstagmorgen bei Prischwitz mit einem rücksichtslosen
Bewohner retten sich vor Feuer Lichtentanne

Bewohner retten sich vor Feuer Lichtentanne

Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau
Der Brand auf einem Dreiseitenhof hat am Mittwochvormittag für einen Großeinsatz von Rettungskräften gesorgt. Ortsfeuerwehren aus Lichtentanne, Schönfels, Ebersbrunn und Stenn waren in die Löscharbeiten eingebunden. Die angrenzende Hauptstraße musste für gut anderthalb Stunden voll gesperrt werden. Noch ist unterdessen unklar, was das Feuer im Heizungskeller eines der Gebäude auslöste. Die Polizei hat bereits mit ihren Untersuchungen begonnen. Nachdem aus dem Raum dichter Rauch stieg, alarmierten die Bewohnerinnen die Rettungskräfte. Die Seniorinnen (70, 93) konnten sich selbst rechtzeitig in Sicherheit bringen. Bis auf die defekte Heizung bleibt das Haus bewohnbar. Die Höhe des Sachschadens kann derzeit noch nicht beziffert werden. Quelle: PD Zwickau
Autodieb nach Verfolgungsfahrt mit 24 Streifen gestellt in Görlitz

Autodieb nach Verfolgungsfahrt mit 24 Streifen gestellt in Görlitz

Blaulicht, gestohlenes Auto, PD Görlitz
Sächsische Polizei gemeinsam mit Bundespolizei und Zoll erfolgreich im Einsatz gegen grenzüberschreitende Kfz-Kriminalität   Görlitz, OT Hagenwerder 13.11.2013, gegen 09:00 Uhr Oderwitz, OT Niederoderwitz, Bereich Klärwerk 13.11.2013, gegen 10:44 Uhr Nach einer beinah filmreifen Verfolgungsfahrt über mehr als 30 Kilometer Distanz hat eine Streife der Bundespolizeiinspektion Ebersbach am Vormittag in Niederoderwitz einen Autodieb (32) samt seiner Beute gestellt. 24 Streifenbesatzungen der Sächsischen Polizei, Bundespolizei und des Zolls waren dem Dieb auf den Versen und schnitten im die Fluchtwege ab. Der blaue Audi RS 6 war Stunden zuvor im thüringischen Oettersdorf im Saale-Orla-Kreis gestohlen worden. Seinen Ausgang nahm der Sachverhalt, als eine Streife der Verbundgruppe aus Zo
Popikone, Männerkabarett & Weißes Rössl in Bad Elster.

Popikone, Männerkabarett & Weißes Rössl in Bad Elster.

Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Musik, Orte, Sonstiges, Theater, Tourismus, Veranstaltung
Popikone, Männerkabarett & Weißes Rössl in Bad Elster. Der erste Frost benetzt die Landschaft, die Eiskratzer erwachen aus dem Sommerschlaf. Im Kontrast zu diesem wiederentdeckten Frühsport bietet die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster wieder angenehme Abendunterhaltung, die sich wärmend um die Zuschauerherzen legt. Hier daher unsere herzlichen Kulturtipps für die Woche vom 19. bis 24. November: Am Dienstag, den 19. November laden die spielfreudigen Greenpeckers um 19.30 Uhr im Königlichen Kurhaus zu einer musikalischen Reise nach Irland ein. Spaß an der Musik – das ist das Credo der Greenpeckers! Zusammengeführt hat die Musiker in dieser Besetzung die Faszination, welche von irischen Jigs, Reels und Songs ausgeht. Inzwischen ergänzen das Repertoire der spielfreudigen Band etlic
12. Krippenausstellung im Daetz-Centrum zeigt so viele Stücke wie nie zuvor

12. Krippenausstellung im Daetz-Centrum zeigt so viele Stücke wie nie zuvor

Ausstellung, Daetz Centrum, Kultur, Sonstiges
Polnische Volkskunst Schwerpunkt in diesem JahrMit rund 180 Krippen aus aller Welt präsentiert das Lichtensteiner Daetz-Centrum so viele Einzelstücke wie nie zuvor in seiner mittlerweile 12. Auflage der Sonderausstellungsreihe „Andere Länder, andere Krippen“. Ab dem 15. November können Besucher in großer Vielfalt erleben, wie die Heilige Familie in den unterschiedlichsten Kulturkreisen dargestellt ist. Erneut ist es dabei gelungen, ausschließlich Krippen zu präsentieren, die nie zuvor im Daetz-Centrum gezeigt wurden. Keine leichte Aufgabe, gab es in den vorangegangenen elf Weihnachtsausstellungen doch bereits weit über 1.000 verschiedene Exponate zu bestaunen.Länderschwerpunkt in diesem Jahr ist Polen. Zahlreiche Kunstwerke vor allem von Berliner Leihgebern beeindrucken m
Polizei Direktion Leipzig: Informationen 13.11.2013

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 13.11.2013

PD Leipzig, Polizeibericht
Stadtgebiet Leipzig Einbruch in Geschäft Ort: Leipzig-Mitte, Ratsfreischulstraße Zeit: 11.11.2013, 19:45 Uhr bis 12.11.2013, 10:30 Uhr Vom Hinterhof aus gelangte ein Unbekannter zum Lagerraum und hebelte ein Fenster auf. Anschließend öffnete er gewaltsam eine Tür zum Verkaufsraum. Dort stahl er eine geringe Summe Geld und mehrere Wolldecken im Wert einer vierstelligen Summe. Mit dem Diebesgut flüchtete der Täter. Die Gesamtschadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die Ermittlungen laufen. (Hö) Einbruch in Einfamilienhaus Ort: Markkleeberg Zeit: 12.11.2013, 10:30 Uhr bis 14:45 Uhr Die Abwesenheit der Eigentümer ausnutzend, drang ein unbekannter Täter in das Einfamilienhaus ein. Nachdem sein Versuch, die Terrassentür aufzuhebeln misslang, öffnete er gewaltsam ein Fenster und stieg ein.
Taifun Haiyan: ASB ruft zu Spenden auf Arbeiter-Samariter-Bund entsendet Nothilfeteam und richtet Spendenkonto ein

Taifun Haiyan: ASB ruft zu Spenden auf Arbeiter-Samariter-Bund entsendet Nothilfeteam und richtet Spendenkonto ein

ASB, Sonstiges
Apokalyptische Bilder von den Philippinen flimmern derzeit in Deutschlands Wohnzimmer. Die Zerstörungen durch den Taifun Haiyan haben ein unfassbares Ausmaß und die Betroffenen vor Ort benötigen dringend schnelle Hilfe. Der Arbeiter-Samariter-Bund ASB hat umgehend ein bundesweites Spendenkonto eingerichtet und entsendet außerdem heute ein erstes Nothilfeteam auf die Philippinen. Das Team besteht aus dem Nothilfe-Experten Axel Schmidt vom ASB-Bundesverband sowie Alex Robinson, Länderdirektor des ASB Indonesien. Die beiden ASB-Helfer werden am Mittwoch in der Katastrophenregion eintreffen und voraussichtlich von Cebu aus weitere Hilfsmaßnahmen einleiten.Darüber hinaus sondiert der ASB-Bundesverband derzeit die Möglichkeiten für die Entsendung seiner Schnell-Einsatz-Teams (FAST) zur basis
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 13.11.2013

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 13.11.2013

PD Chemnitz, Polizeibericht
Chemnitz Stadtzentrum - Räuberischer Diebstahl (Ki) Eine 100 Euro teure Jacke haben zwei junge Männer am Dienstagabend, gegen 19 Uhr, in einem Geschäft am Neumarkt versucht zu stehlen. Als sie damit bereits den Laden verlassen hatten, hielt sie ein Sicherheitsmitarbeiter (36) an. Das war Grund für die beiden 21 Jahre alten Männer, sich zur Wehr zu setzen, um die Jacke zu behalten. Es gelang dem Sicherheitsmann gemeinsam mit einem Kollegen, die beiden mutmaßlichen Diebe bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Diese ermittelt nun wegen Verdachts des räuberischen Diebstahls gegen die beiden Männer. Der Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes wurde nicht verletzt. OT Altchemnitz - Einbruch in Schuppen (Ki) In insgesamt sechs Schuppen am Vereinshaus einer Kleingartenanlage an der Werner-
TV Beitrag: World Heli Challenge 2013 – Der Offizielle Clip

TV Beitrag: World Heli Challenge 2013 – Der Offizielle Clip

Sport, TV / Video, Wintersport
Bei der World Heli Challenge kamen einige der weltbesten Freeskier und Snowboarder zusammen. Sie alle hatten eins gemeinsam: Ihre Vorliebe für Schnee und spektakuläre Styles.22 Athleten kamen ins südliche Neuseeland, nach Wanaka. Wenn sie einmal nicht auf den Berg konnten, vertrieben sich die Athleten beim Paragliding, Bungy-Jumping, Skateboarden oder Surfen ihre Zeit.    Ergebnisse:Ski Männer                                                         Snowboard Männer 1.Sam Smoothy (NZL)                                       1.Will Jackways (NZL) 2.Taisuke Kusunoki (JPN)                                 2.Antti Autti (FIN) 3.Essex Prescott (CAN)                                     3.Colin Boyd (USA) 4
Schönheide – Drei Unfälle bei Straßenglätte/Fünf Verletzte/Polizei bittet um Vorsicht

Schönheide – Drei Unfälle bei Straßenglätte/Fünf Verletzte/Polizei bittet um Vorsicht

Blaulicht, PD Chemnitz, Unfall
(Kg) Am Dienstagnachmittag befuhr gegen 15.50 Uhr die 61-jährige Fahrerin eines Pkw Opel die Staatsstraße 278 in Richtung Schnarrtanne. Etwa 1,5 Kilometer nach dem Ortsausgang Schönheide geriet der Opel auf überfrorener Fahrbahn ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw VW (Fahrerin: 55). Dabei wurden beide Fahrerinnen sowie zwei Insassen des VW (m/13, w/35) verletzt. Der entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 11.000 Euro.Unmittelbar darauf hielt der 30-jährige Fahrer eines Opel-Transporters wegen des vorangegangenen Unfalls an. Die 59-jährige Fahrerin eines Pkw VW bremste und versuchte, an dem haltenden Transporter vorbeizufahren, stieß aber trotzdem gegen den Opel. Dabei entstand an den beiden Fahrzeugen Sac