Haushaltsreiniger löste Feuerwehreinsatz aus in Zwickau

20131112_160048Kurz vor 16:00 Uhr wurde die Feuerwehr in die Rosa-Luxemburg-Straße in Zwickau gerufen. Vor Ort wurde Chlorgeruch festgestellt. Vorsorglicherweise wurde das Haus evakuiert. Bei der Überprüfung durch die Feuerwehr stellte sich heraus, dass der Hausflur mit einem handelsüblichen Reinigungsmittel mit Chloranteilen gesäubert wurde.

20131112_160104

Daraufhin konnten alle Bewohner wieder in ihre Wohnungen. Das Gebäude wird jetzt belüftet und die Feuerwehr kann wieder einrücken. Polizei und zwei Rettungswagen waren zur Absicherung ebenfalls vor Ort.

Info der PD Zwickau dazu:

20131112_160120



Feuerwehreinsatz wegen üblen Chlorgeruchs

Zwickau, OT Nordvorstadt – Nach einer Hausreinigung mit handelsüblichem Chlor mussten am Dienstagnachmittag ein Mehrfamilienhaus auf der Rosa-Luxemburg-Straße durch die Feuerwehr kurzzeitig evakuiert werden. Das Treppenhaus wurde gelüftet, anschließend konnten alle Bewohner wieder zurück in ihre Wohnungen. Verletzt wurde niemand.

Quelle: Hit-TV.eu






%d Bloggern gefällt das: