Sichere Elektromobilität

13 Sichere ElektromobilitaetEs ist das Horrorszenario eines jeden zukunftsorientierten Technik-Freaks: das hochmoderne Elektrofahrzeug geht in Flammen auf, Lithium-Ionen-Akkus sind beschädigt und Feuerwehrleute trauen sich kaum in die Nähe des Feuers, aus Angst vor Explosionen. Es ist die andere Seite der Elektromobilität. Hochvolt-Speicher müssen nicht nur Reichweite liefern, sondern eben auch sicher sein – bei der Montage und später, beim Betrieb. Echte Herausforderungen für Autobauer, denn 400 Volt und gespeicherte 50 kW-Stunden sind nicht ganz einfach zu bändigen.

Quelle: Mhoch4








%d Bloggern gefällt das: