Polizei Direktion Zwickau: Informationen 11.11.2013

Polizei05

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Vorfahrt missachtet – zwei Personen leicht verletzt

Werdau – (md) Am Sonntagmittag befuhr ein 44-jähriger Citroen-Fahrer die Steinbachstraße. Als er nach rechts auf den Grünanger abbog missachtete er einen 30-jährigen vorfahrtsberechtigen BMW-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der BMW-Fahrer und ein 10-jähriges Kind wurden leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 20.000 Euro.

BAB 72

Gegen Leitplanke gefahren – hoher Sachschaden



BAB 72 / Lengenfeld OT Weißensand – (md) Am Sonntagnachmittag befuhr ein 25-jähriger Mercedes-Fahrer die BAB 72 in Fahrtrichtung Hof. Zwischen den Anschlussstellen Reichenbach und Treuen verlor er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend schleuderte das Fahrzeug nach links, stieß gegen die Mittelleitplanke und kam auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 50.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

 

 






%d Bloggern gefällt das: