Polizei Direktion Zwickau: Informationen 09.11.2013 (2)

PolizeiSommer02

Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Schutzhütte abgebrannt

Treuen OT Perlas – (as) Samstagnacht um 0:25 Uhr wurden die Bewohner in Perlas durch Sirenen aus ihrem Schlaf gerissen. Unbekannte Täter zündeten die Schutzhütte am Perlaser Turm an, welche vollständig abgebrannte. Die Feuerwehren aus Treuen und Lengenfeld waren im Einsatz. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 7.000 Euro.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Zwickau

Verkehrsunfall unter Einwirkung von Alkohol

Zwickau – (as) Samstagmorgen gegen 2:20 Uhr kam an der Kreuzung Oskar-Lorenz-Straße / Richardstraße ein 28-Jähriger mit seinem PKW Opel beim Abbiegevorgang in die Richardstraße auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem entgegenkommenden PKW Kia eines 22-Jährigen zusammen.
Der Unfallverursacher roch verdächtig nach Alkohol und der Test ergab einen Wert von 2.66 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein konnte nicht sichergestellt werden, da ihm dieser bereits entzogen wurde.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau



Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Fußgänger

Werdau – (as) Am 08.11.2013 gegen 21:00 Uhr befuhr ein 50-Jähriger mit einem VW Caddy die Untere Holzstraße aus Richtung Bahnhofstraße kommend. Auf Höhe des Hausgrundstückes 3 fuhr er an einem am rechten

Fahrbahnrand stehenden Pkw links vorbei. Dort erfasste er frontal einen 48-jährigen Fußgänger, welcher sich auf der linken Fahrbahnseite befand. Der Fußgänger wurde dabei schwer verletzt. Der VW-Fahrer stand bei der Fahrt unter der Einwirkung von Alkohol. Ein Test ergab einen Wert von 0,56 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Am PKW entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.
Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau
Sachbeschädigung an PKW
Meerane – (as) Freitagabend beschädigten in der Zeit von 18 – 19:00 Uhr in der Straße Am Rothenberg unbekannte Täter drei Reifen eines PKW. Der entstandene Sachschaden beträgt 450 Euro.

Quelle: PD Zwickau

 

 

 






%d Bloggern gefällt das: