Chemnitz OT Bernsdorf – Verdacht Tötungsdelikt

Polizei03

(Fi) Am Freitagvormittag wurde in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Lutherstraße die 51-jährige allein lebende Mieterin in leblosem Zustand aufgefunden. Es konnte nur noch der Tod der Frau festgestellt werden. Die Todesursache ist noch unklar, weshalb die Staatsanwaltschaft Chemnitz eine Sektion angeordnet hat. Da ein Tötungsdelikt mit dem derzeitigen Erkenntnisstand nicht völlig auszuschließen ist, hat die Mordkommission der Chemnitzer Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen.

Mit ersten Ermittlungsergebnissen ist zu Beginn der nächsten Woche zu rechnen.



Quelle: PD Chemnitz

 






%d Bloggern gefällt das: