Polizei Direktion Zwickau: Informationen 02.11.2013

Polizei20Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Zeugen nach Unfall gesucht

Auerbach – (ahu) Freitagvormittag kam es in der Zeit von 07:20 Uhr bis 10:45 Uhr zu einem Unfall mit anschließender Flucht. Ein Unbekannter beschädigte beim Ausparken in der Straße Markt 1 den roten VW Golf Variant einer 37-Jährigen. Bei dem Verursacherfahrzeug handelt es sich um einen blauen Pkw. Am Golf entstanden 500 Euro Sachschaden. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Zwickau



Volltrunkener Fußgänger bei Unfall verletzt

Zwickau – (ahu) Freitag, gegen 17:45 Uhr wurde ein Fußgänger bei einem Unfall auf der Marienthaler Straße leicht verletzt. Ein 68-Jähriger fuhr mit seinem Pkw Mercedes Vito in Richtung Fritzsche Platz. In Nähe des Kauflandes überquerte ein 56-Jähriger schwankend die Straße. Dabei kam es zur Berührung mit dem Pkw. Beim Fußgänger wurde während der Unfallaufnahme ein Atemalkohol von 2,48 Promille festgestellt. Die Höhe des Sachschadens wird mit 4.000 Euro angegeben.

Quelle: PD Zwickau






%d Bloggern gefällt das: