Wohin gehören die gefundenen Gegenstände? – Zeugen gesucht!

Bild 4 Bild 3 Bild 2 Bild 1 Bild 5Zittau, Friedensstraße und Kleingartenanlage

17.10.2013 polizeilich bekannt

Am 17. Oktober fand eine Streife der Polizei im Bereich des Grenzüberganges Friedensstraße  in Zittau und dem rechts angrenzenden Bereich der Kleingartenanlagen einen Handwagen aus Metall, mit zahlreichen Gegenständen beladen. Derzeit ist nicht bekannt, woher diese Gegenstände stammen. Möglicherweise handelt es sich dabei allerdings um Diebesbeute.

Einige der Gegenstände haben auf Grund individueller Merkmale möglicherweise einen hohen Wiedererkennungswert für ihre Eigentümer. Das betrifft insbesondere

–       eine Musikkompaktanlage der Marke Sony mit zwei Lautsprecherboxen,

–       eine mit zahlreichen Bildern beklebte Metallwerkzeugkiste,

–       eine orange-grüne Werkzeugkiste aus Plaste,

–       eine rote Wasserwaage,



–       einen Blasebalg,

–       ein blaues Kunststoffregal,

–       eine blaue Trainingshose mit Streifen,

–       zwei Schilder mit dem Fisch- und dem Reihersymbol,

–       und den Metallwagen selbst.

Eigentümer oder Zeugen, die sachdienliche Informationen geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Zittau-Oberland auch telefonisch unter 03583 62-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. (pk)

Quelle: PD Görlitz






%d Bloggern gefällt das: