Polizei Direktion Dresden: Informationen – 31.10.2013

Polizei05

Landeshauptstadt Dresden

mehrere Pkw und ein Motorrad gestohlen

1.

Zeit: 23.10.2013 bis 30.10.2013
Ort: Dresden-Klotzsche, nahe Flughafen

Unbekannte Täter entwendeten einen aufgrund einer Urlaubsreise in Flughafennähe gesichert abgestellten, schwarzen Pkw Audi A6 Avant im Wert von ca. 50.000,- Euro.

2.

Zeit: 29.10.2013 bis 30.10.2013
Ort: Dresden-Leubnitz/Neuostra

Autodiebe stahlen von der Uhdestraße in Dresden einen gesichert abgestellten, schwarzen Pkw Toyota Land Cruiser. Der Zeitwert des erst 11 Monate alten Fahrzeuges wurde mit ca. 50.000,- Euro beziffert.

3.

Zeit: 30.10.2013 bis 31.10.2013
Ort: Dresden-Loschwitz

Unbekannte stahlen in Dresden-Loschwitz einen gesichert abgestellten, grauen BMW X5. Der ca. 4 Jahre alte Pkw hat einen Zeitwert von 24.000,- Euro.

4.

Zeit: 25.10.2013 bis 30.10.2013
Ort: Dresden, Dohnaer Straße

Motorraddiebe entwendeten von der Dohnaer Straße in Dresden ein neues Motorrad vom Typ BMW S 1000 RR. Das blau-weiße Bike hat einen Wert von 25.500,- Euro.

Autodieb festgenommen

Zeit: 30.10.2013, gegen 22.45 Uhr
Ort: Dresden-Südvorstadt

Der Besitzer eines Kleintransporters VW T5 bemerkte am späten Mittwochabend, dass sich ein Unbekannter an seinem Fahrzeug zu schaffen machte. Er verständigte daraufhin ohne Zeitverzug die Polizei über Notruf.
Den sofort eingesetzten Polizeibeamten gelang es, in der näheren Umgebung einen 38-jährigen Litauer als Tatverdächtigen festzustellen und vorläufig festzunehmen.
Die Dresdner Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in dieser Sache aufgenommen.

Wohnungsbrand

Zeit: 30.10.2013, gegen 21.20 Uhr
Ort: Dresden-Johannstadt

Die 77-jährige Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in Dresden-Johannstadt hantierte in der Küche ihrer Wohnung leichtfertig mit einer brennenden Kerze. Dabei gerieten Zeitungen, Verpackungsmaterialien und der Küchentisch in Brand. Durch das Feuer wurde die Kücheneinrichtung zum Teil beschädigt. Die etwas verwirrte und alkoholisierte Frau blieb zum Glück unverletzt. Auch andere Hausbewohner kamen nicht zu Schaden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wurde noch nicht beziffert. Die Frau wurde in ein Krankenhaus verbracht.



Verkehrsunfallgeschehen

Die Polizei registrierte am 30.10.2013 im Stadtgebiet Dresden insgesamt 53 Verkehrsunfälle mit 6 verletzten Personen.

Landkreis Meißen

versuchter Diebstahl eines Kleintransporters

Zeit: 29.10.2013 bis 30.10.2013
Ort: Nossen

Unbekannte Täter versuchten in Nossen einen gesichert abgestellten Kleintransporter Mercedes Sprinter zu entwenden. Dies gelang ihnen jedoch nicht. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.500,- Euro.

Einbruch in Sportlerheim und in Waldcafe

Zeit: 29.10.2013 bis 30.10.2013
Ort: Röderau-Bobersen

Unbekannte Diebe brachen in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch in das Sportlerheim des SV Bobersen sowie in ein Nebengelass des Waldcafes ein. Im ersten Objekt entwendeten sie diverse Getränke und Lebensmittel. Die Höhe des entstandenen Sach- und Stehlgutschadens wurde jedoch noch nicht beziffert.
Im zweiten Objekt stahlen die Einbrecher einen Bohrhammer der Marke Bosch und einen Benzinkanister im Gesamtwert von ca. 150,- Euro. Der Sachschaden wurde in diesem Fall mit ca. 1.000,- Euro beziffert.

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Reko-Haus

Zeit: polizeilich bekannt am 30.10.2013
Ort: Freital

Unbekannte Täter drangen durch ein provisorisch gesichertes Kellerfenster in das derzeit in Rekonstruktion befindliche Mehrfamilienhaus ein. Sie begaben sich in das 2. und 3. Obergeschoss und rissen dort die Elektroinstallationen aus den Decken und Wänden. Genaue Angaben zur Höhe des Stehlgutschadens liegen noch nicht vor. Der entstandene Sachschaden wurde mit ca. 20.000,- Euro beziffert.

2 Pkw gestohlen

Zeit: 28.10.2013 bis 30.10.2013

Ort: Pirna-Mockethal

Unbekannte Autodiebe stahlen vom Freigelände eines Autohauses in Pirna zwei gesichert abgestellte Gebrauchtwagen. Dabei handelte es sich um einen 3 Jahre alten Renault Megane im Wert von 10.990,- Euro sowie einen 4 Jahre alten Renault Laguna im Wert von 15.900,- Euro.

Quelle: PD Dresden

 






%d Bloggern gefällt das: