TV Beitrag: Drei Verletzte bei Unfall in Zwickau – Reichenbacher Ecke Bürgerschachtstraße

Foto 24.10.13 11 06 20

 

 

Gegen 10:45 Uhr wurden Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr zu einem schweren Unfall in Zwickau auf die Reichenbacher Straße/ Ecke Bürgerschachtstraße gerufen. Hier waren zwei PKW zusammengestoßen. Der Aufprall war so heftig, das der beteiligte Fiat auf die Seite kippte. Die Feuerwehr musste aus diesem Fahrzeug zwei verletzte Insassen befreien. Insgesamt wurden drei Personen bei dem Crash verletzt. Die Kreuzung ist derzeit (11:45 Uhr) immer noch teilweise gesperrt, der Verkehr wird an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Der Verkehrsunfalldienst der PD Zwickau hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Info der PD Zwickau dazu:



„Rotlichtfahrer“ verursacht schweren Verkehrsunfall

Zwickau – (ahu) Donnerstagvormittag kam es auf der Reichenbacher Straße zu einem schweren Unfall. Ein 41-jähriger Nissanfahrer befuhr die Reichenbacher Straße stadtauswärts. An der Einmündung zur Bürgerschachtstraße missachtete er das Rotlicht. Dadurch kam es zum Zusammenstoß mit dem von rechts kommenden 74-jährigen Fahrer eines Fiats. Durch den Aufprall wurden der Verursacher und der 48-jährige Beifahrer des Fiats schwer verletzt. An den Fahrzeugen und der Grundstücksumfriedung entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 16.500 Euro.

 

Quelle: Hit-TV.eu






%d Bloggern gefällt das: