Polizei Direktion Leipzig Information vom 23.10.2013

Polizei10

Kriminalitätsgeschehen

4 Navigationssysteme gestohlen

Ort: Leipzig, Zentrum-Süd und Zentrum-West
Zeit: 19. – 22.10.2013
Eine böse Überraschung erlebten gestern mehrere Autobesitzer im Leipziger
Zentrum. Es wurden insgesamt vier werksseitig einbaute Navigationssysteme
aus Fahrzeugen der Volkswagen-Gruppe entwendet. In der Schreberstraße
waren zwei VW Passat betroffen, in der Friedrich-Ebert-Straße ein VW Golf und
in der Riemannstraße ein Audi S3. Bei allen Fahrzeugen gelangten die Täter
durch Aufhebeln oder Einschlagen der Beifahrerscheibe in das Fahrzeug. Der
Sachschaden beträgt ca. 7.000 Euro. (Vo)

Bagger angezündet

Ort: Leipzig, Paunsdorf
Zeit: 23.10.2013, 04:50 Uhr
Unbekannte Brandstifter setzten in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch den
Bagger einer Baumaschinenfirma mit Sitz „An den Theklafeldern“ in Brand.
Dieser brannte dadurch in der Fahrerkabine und im Motorraum komplett aus.
Die Ermittlungen zur Brandstiftung wurden aufgenommen. (Vo)

Fahrraddieb durch Besitzer gestellt

Ort: Leipzig, Wiederitzsch
Zeit: 23.10.2013, 02:55 Uhr
Ein Fahrradbesitzer (55) beobachtete am frühen Mittwochmorgen, wie sich zwei
Langfinger an seinem Drahtesel zu schaffen machten. Als er sich den beiden Tätern näherte, flüchteten diese. Einer der beiden Täter konnte jedoch durch den Besitzer nach kurzer Verfolgung gestellt werden. Der 20-Jährige ist bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten. Die Täter hatten bereits Sattel und Lenker abgebaut sowie die Bowdenzüge von Bremsen und Schaltung durchgeschnitten. (Vo)

Einbruch in Einfamilienhaus



Ort: Leipzig, Wiederitzsch
Zeit: 22.10.2013, 14:00 – 20:00 Uhr
Erfolglos versuchte ein Einbrecher gestern, die Hauseingangstür und die
Wintergartentür eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Am Fenster des Wintergartens gelang es dem Täter letztendlich doch, ins Innere des Hauses zu dringen. Anschließend wurden sämtliche Räume und Schränke des Hauses durchsucht. Entwendet wurde Schmuck in unbekannter Zahl und Bargeld im dreistelligen Bereich. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bezifferbar. (Vo)

Landkreis Nordsachsen

Diebstahl eines Fahrrades
Ort: Eilenburg
Zeit: 22.10.2013, 10:00 – 11:00 Uhr
Einer 74-jährigen Eilenburgerin wurde gestern Vormittag ihr auf dem Marktplatz
abgestelltes Damenfahrrad gestohlen. Sie hatte das Rad zuvor direkt vor dem Rathaus angeschlossen, auch das konnte den dreisten Dieb nicht von seiner Tat abhalten. (Vo)

Landkreis Leipzig

Zeugenaufruf I

Ort: Belgershain, OT Rohrbach
Zeit: 08.10.2013- 10.01.2013
Unbekannte Täter haben insgesamt 76 Silageballen aufgeschnitten. Die Silageballen befanden sich auf den zum landwirtschaftlichen Betrieb gehörenden Grünflächen rund um die Ortslage Rohrbach. Die bisherigen Ermittlungen der Polizei ergaben den Hinweis, dass im oben genannten Zeitraum ein verdächtiges Fahrzeug an diesen Grünflächen stand.
Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder den unbekannten Tätern geben
können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Grimma, Köhlerstraße 3 in
04668 Grimma, Tel. (03437) 708925-100 zu melden.

Zeugenaufruf IIOrt: Machern, Goethestraße
Zeit: 14.01.2013 14.35-14.45 Uhr
Der Besitzer parkte ein blaufarbener Pkw Ford Fiesta in Höhe der Grundschule. Als der Fahrzeugführer zu seinem Pkw zurück kam, bemerkte er am vorderen linken Kotflügel eine Eindellung und Silber- bzw. graufarbene Kratzer. Der Verursacher hatte sich unerlaubt vom Unfallort entfernt. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf.(Vo)
Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder den unbekannten Tätern geben
können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Grimma, Köhlerstraße 3 in
04668 Grimma, Tel. (03437) 708925-100 zu melden.

Quelle: PD Leipzig






%d Bloggern gefällt das: