Nächste tanz + Veranstaltung beschäftigt sich am 28.10.2013 im Alten Gasometer Zwickau mit dem Schwarzen Schwan

theater logo

Nächste tanz + Veranstaltung beschäftigt sich am 28.10.2013 im Alten Gasometer mit dem Schwarzen Schwan

Der Schwarze Schwan aus dem Ballett Schwanensee steht an diesem Abend im Mittelpunkt der beliebten Reihe tanz + des Theaters Plauen-Zwickau, als Gast im Alten Gasometer.
Einst war er eine Verkörperung der machtvoll-verführerischen, extrovertierten Frau.
Am 28. Oktober um 20.00 Uhr stellt Trainingsleiter Thomas Hartmann mit dem Ballettensemble die unterschiedlichen Charakterzüge des Schwarzen Schwans vor.
Eine der berühmten und virtuosen Szenen im Ballett Schwanensee ist der Pas de deux zwischen Prinz Siegfried und Odile, dem sogenannten Schwarzen Schwan. In letzter Zeit wurde aber der Schwarze Schwan zur Metapher für ehrgeizige und intrigante Verhältnisse in Ballettkompanien. Ist es wirklich so schlimm, wie im Hollywoodfilm dargestellt?
Der dunkle Schwan, der schwarze Schwan, der Trauerschwan… Das Ballett Plauen-Zwickau zeigt Ausschnitte aus alten und neuen Choreografien zum Thema.



Quelle: Theater Plauen- Zwickau






%d Bloggern gefällt das: