Café del Mundo zaubert sonniges Flair ins Theater Crimmitschau

C

Café del Mundo zaubert sonniges Flair ins Theater Crimmitschau

Lassen Sie sich in diesen trüben Herbsttagen für ein paar Stunden in die Sonne entführen und genießen Sie südliches Flair bei spanischer Flamenco-Musik und Klängen, wie man sie von den „Gipsy Kings“ kennt. Und das ist kein Wunder – siehe unten.

Möglich wird dies am Freitag, dem 8. November im Theater Crimmitschau. Hier wird erstmals das Quintett „Café del Mundo“ auf der Bühne stehen und sein aktuelles Konzertprogramm präsentieren.



Gerade frisch aus Spanien eingereist werden sie mit ihren Flamenco- und Latinjazz- Impressionen das Publikum verzaubern und dies in hoher künstlerischer Qualität.
Das international besetzte Quintett um den Buchener Gitarristen Jan Pascal bietet virtuose Instrumentalkunst der Extraklasse, denn es gehören international gefeierte Musiker zum Ensemble.
So gesellen sich zu den Gitarren zum Beispiel Sandro Gulino von den „Gipsy Kings“ am Bass und Alberto Menendez am Saxofon. Heiße Rhythmen und atemberaubende Instrumentalparts erwarten also das Publikum.

Freitag, 8. November 2013, Theater Crimmitschau
Beginn: 19.30 Uhr
Karten sind erhältlich im Vorverkauf an der Theaterkasse sowie an der Abendkasse.
Ticket-Hotline: 03762-47888

 Quelle: Stadtverwaltung Crimmitschau






%d Bloggern gefällt das: