Auseinandersetzung im Asylbewerberheim

Polizei03Zeit:       12.10.2013, gegen 22.00 Uhr
Ort:        Neustadt, Langburkersdorf

Samstagabend kam es in einem Asylbewerberheim an der Kirschallee zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern.

Bisherigen Ermittlungen zufolge waren die beiden Männer (27, 47) in Streit geraten. Kurz darauf schlug der 42-jährige tunesische Staatsbürger seinen jüngeren Landsmann mit einer Eisenstange. Der 27-Jährige erlitt Verletzungen im Gesicht und musste ambulant versorgt werden.



Der 42-jährige Angreifer wird sich wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten müssen. Der Hintergrund der Straftat ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. (ml)

Quelle: PD Dresden






%d Bloggern gefällt das: