Polizei Direktion Leipzig Information 07.10.2013

Polizei11

Revier Leipzig-Nord

Pkw Audi gestohlen
Ort: Kursdorf, Freirodaer Straße
Zeit: 29.09.2013 – 06.10.2013
Diebe stahlen einen gesichert abgestellten schwarzen Pkw Audi A5 im Wert von ca.
35.000 Euro. Der Pkw hat das amtliche Kennzeichen SW-A 90 und wurde im Jahr 2012 zugelassen. (MH)

Zwei Toyota Avensis gestohlen
Fall 1:
Ort: Leipzig, Schwantestraße
Zeit: 05.10.2013, 23:30 Uhr – 06.10.2013, 09:30 Uhr
Ein weißer Toyota Avensis mit dem amtlichen Kennzeichen L-IK 7495 verschwand von seinem Abstellort. Dem Besitzer entstand ein Schaden von ca. 27.000 Euro.

Fall 2:
Ort: Leipzig, Belterstraße
Zeit: 05.10.2013, 20:00 Uhr – 06.10.2013, 07:00 Uhr
Ein Schaden von ca. 16.500 Euro entstand durch den Diebstahl von einem roten Pkw Toyota Avensis. Der Pkw wurde im Jahr 2010 zugelassen und hatte das amtliche Kennzeichen L-DW 2010.
Alle Fahrzeuge wurden zur Fahndung ausgeschrieben. (MH)

Einbruch in ein Einfamilienhaus
Ort: Leipzig, OT Burghausen-Rückmarsdorf
Zeit: 02.10.2013, 15:00 Uhr bis 06.10.2013, 14:30 Uhr
Ein unbekannter Täter drang gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein, indem er ein
Fenster des Badezimmers einschlug. Anschließend durchsuchte und durchwühlte er Räume und Schränke. Er entwendete ein Paar Schlittschuhe. Danach begab er sich in die angrenzende Garage und nahm zwei Fahrräder mit. Der Diebstahlschaden beträgt ca. 2.200 Euro. (Vo)

Landkreis Leipzig

Werkzeuge gestohlen
Ort: Zwenkau, OT Rüssen-Kleinstorkwitz
Zeit: 05.10.2013, 19:00 Uhr bis 06.10.2013, 09:15 Uhr
Unbekannte Täter durchschnitten zunächst den Maschendrahtzaun und gelangten so auf das Firmengrundstück. Anschließend brachen sie in eine Werkstatt ein, nachdem sie eine Tür aufgehebelt hatten. Dort entwendeten sie Computer, Diagnosegeräte und ein Werkzeugsortiment im Wert einer fünfstelligen Summe und hinterließen Sachschaden in Höhe von etwa 8.700 Euro. Als der Eigentümer den Einbruch am nächsten Morgen bemerkte, rief er sofort die Polizei.
Die Kripo hat die Ermittlungen wegen besonders schweren Diebstahl aufgenommen.



Landkreis Nordsachsen

Ohne Licht unterwegs …
Ort: Eilenburg, Dr.-Külz-Ring
Zeit: 06.10.2013, 20:45 Uhr
… war gestern Abend eine 44-jährige Frau. Die Radlerin wurde deswegen von
Polizeibeamten angehalten und kontrolliert. Dabei stellten die Ordnungshüter
außerdem fest, dass das hochwertige Mountainbike, mit welchem sie gefahren war,
nicht ihr gehörte, sondern zur Fahndung stand. Die 44-Jährige hatte jedoch
angegeben, das Rad von einem Bekannten zur Nutzung erhalten zu haben. Des
Weiteren stellte sich heraus, dass sie unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand.
Der Drugwipetest zeigte ein Ergebnis auf Amphetamine positiv. In ihrem Rucksack
fanden die Beamten noch ein Papiertütchen mit Crystal. Das hellgrüne Mountainbike Cube sowie die illegalen Drogen wurden sichergestellt. Gegen die Frau wird jetzt strafrechtlich ermittelt. (Hö)

Verkehrsgeschehen

Landkreis Leipzig

Lkw-Anhänger umgekippt, Ladung verloren
Ort: Brandis, Zeititzer Weg
Zeit: 06.10.2013, gegen 19:30 Uhr
Der Fahrer eines Traktors (24) war auf der Ortsverbindungsstraße von Zeititz nach Brandis unterwegs. Auf der schmalen Straße ließ er einen Pkw vorbeifahren. Dabei geriet er auf den unbefestigten Randstreifen. Der Anhänger kippte um und seine Ladung Mais verteilte sich auf der Straße und dem angrenzenden Feld. Beim Unfall wurden zudem zwei Leitpfosten und der Anhänger zerstört. Es entstand Sachschaden von über 40.000 Euro. Gegen den Traktorfahrer wurde Verwarngeld in Höhe 35 Euro
verhängt. (Hö)

Quelle: PD Leipzig






%d Bloggern gefällt das: