Feuer in Entsorgungsfirma in Löbau

Feuerwehr05

Löbau, Weststraße

4.10.2013, 16:19 Uhr

Aus bisher unbekannter Ursache geriet das Papierlager im Außenbereich einer Entsorgungsfirma in Brand. Das Feuer wurde durch eigene Mitarbeiter der Firma festgestellt. Es brannte ein Bereich von zur Weiterverarbeitung gelagertem Altpapier (ca. 120 Tonnen).  Das unmittelbar angrenzende Betriebsgebäude wurde nach ersten Erkenntnissen nicht beschädigt. Personen wurden nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt nach Schätzungen ca. 10.000 Euro. Zur Brandbekämpfung waren 89 Kameraden der Feuerwehr Löbau im Einsatz.



Quelle: PD Görlitz

 

 






%d Bloggern gefällt das: