TV Beitrag: Toter Mann in Mulde gefunden

image

Am Mittag gegen 12:15 Uhr wurden Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr an die Mulde zwischen Zwickau und Cainsdorfer Brücke gerufen. Ein Spaziergänger hatte einen leblosen Körper gesichtet. Dieser befand sich ca. 3-5 Meter im Fluß. Die Feuerwehr barg den Toten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zur Identität konnten noch keine Auskünfte erteilt werden.

Infos der PD Zwickau dazu:

Männliche Leiche in der Mulde entdeckt
Zwickau – (ahu) Samstagmittag sichtete ein Spaziergänger an der Muldestraße eine in der Mulde liegende männliche Leiche. In Höhe der alten Bockwaer Brücke wurde sie durch die Kameraden der BFw Zwickau geborgen. Die Ärztin konnte nur noch den Tod feststellen. Bei der Leiche könnte es sich um einen 60-Jährigen aus dem Zwickauer Landkreis handeln, der seit vergangener Woche vermisst wird. Die Kriminalpolizei Zwickau hat die Ermittlungen auf genommen.



TV Beitrag folgt

Quelle Hit-TV.eu






%d Bloggern gefällt das: