Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 5. Oktober 2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 05.10.2013 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 05.10.2013 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen GaragenaufbrüchePlauen/Neuensalz – (rl) Im Zeitraum von Donnerstag zu Freitag suchten unbekannte Einbrecher mehrere Garagenkomplexe heim. So wurden am Milmesgrund drei Garagen aufgebrochen und daraus Langlaufskier, Sporttaschen und eine Digitalkamera im Wert von 200 Euro entwendet. Fünf Garagen waren im Komplex Friedrich-Eckardt-Straße/Marie-Curie-Straße betroffen. Hier entwendeten die Täter mehrere Spraydosen mit Reparaturlack und zwei Pkw-Kennzeichen PL-US 55. Eine Garage wurde an der Reußenländer Straße aufgebrochen, woraus ebenfalls Spraydosen fehlen. An der alten Theumaer Straße in Neuensalz waren drei Garagen das Ziel von Einbrechern. Da noch nicht alle Garagenbesitzer ermittelt wurden sind Sach- und Entwendungsschäden noch nicht bezifferba
Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 05.02.2013

Polizei Direktion Görlitz: Informationen der 05.02.2013

PD Görlitz, Polizeibericht, Sonstiges
Pkw ausgeschlachtet Hochkirch, Karl-Marx-Straße 2.10.2013, 18:30 Uhr - 4.10.2013, 07:30 Uhr Unbekannte Täter öffneten gewaltsam einen auf dem Freigelände eines Autohauses gesichert abgestellten, nicht zugelassenen PKW VW Touran. Die Unbekannten bauten die Motorhaube, beide Scheinwerfer und den vorderen linken Kotflügel ab und entwendeten diese Teile. Der Stehlschaden wird mit ca. 3.500 Euro und der Sachschaden mit 1.500 Euro  angegeben. Landkreis Bautzen Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda Einbruch in Grundschule Bischofswerda, Dietrich-Bonhoefer-Straße 3.10.2013, 00:00 Uhr - 4.10.2013, 11:00 Uhr Unbekannte Täter drangen gewaltsam in die Schule ein, brachen im Inneren mehrere Türen auf und entwendeten aus dem Computerkabinett 16 Laptops. Der Stehlschaden wird mit ca. 10.50
Feuer in Entsorgungsfirma in Löbau

Feuer in Entsorgungsfirma in Löbau

Blaulicht, Brand, PD Görlitz
Löbau, Weststraße4.10.2013, 16:19 UhrAus bisher unbekannter Ursache geriet das Papierlager im Außenbereich einer Entsorgungsfirma in Brand. Das Feuer wurde durch eigene Mitarbeiter der Firma festgestellt. Es brannte ein Bereich von zur Weiterverarbeitung gelagertem Altpapier (ca. 120 Tonnen).  Das unmittelbar angrenzende Betriebsgebäude wurde nach ersten Erkenntnissen nicht beschädigt. Personen wurden nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt nach Schätzungen ca. 10.000 Euro. Zur Brandbekämpfung waren 89 Kameraden der Feuerwehr Löbau im Einsatz. Quelle: PD Görlitz   
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 05.10.2013

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 05.10.2013

Blaulicht, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sonstiges
Chemnitz OT Kaßberg – Vorfahrt missachtet – Unfall (RT) Kurz vor Freitag Mitternacht, gegen 23.50 Uhr, befuhr ein 34-jähriger PKW Audi-Fahrer die Kaßbergstraße in Richtung Weststraße. An der Kreuzung zur Weststraße übersah er vermutlich einen vorfahrtberechtigten PKW-Audi-Fahrer (39J), welcher von der Weststraße kam. Dadurch kam es zum Unfall zwischen den beiden PKW. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 11.000 Euro. Landkreis Mittelsachsen Revierbereich Döbeln Leisnig – Katalysatoren von drei PKW entwendet (Ja) Unbekannte demontierten und entwendeten im Zeitraum vom 02.10.2013 18.00 Uhr bis 04.10.2013 15.00 Uhr von drei Neufahrzeugen (2 Citroen und 1 Peugeot) die Katalysatoren. Die Fahrzeuge waren auf dem Gelände eines Autohandels abgestellt. Der Schaden wurde mit etwa
„Falsche Polizistin am 27. September 2013 gestoppt“

„Falsche Polizistin am 27. September 2013 gestoppt“

Blaulicht, PD Leipzig
Ort: Torgau Zeit: Januar 2008 bis September 2013Nach umfangreichen Berichterstattungen im Frühjahr 2013 zu einer die Öffentlichkeit sehr beunruhigenden „Serienstraftat zum Nachteil älterer Menschen in Torgau“ gelang es dem Torgauer Ermittler-Team nach fünf Monaten der per Phantombild gesuchten und sehr listigen Betrügerin einen Namen zu geben. Als sich die Tatverdächtige am Freitagmorgen wieder ihrem Wohngrundstück näherte, wurde sie von Kriminalbeamten mit einem Durchsuchungsbeschluss in der Hand erwartet. Die über 40 Jahre alte Frau ergab sich ihrem Schicksal und räumte, mit Kenntnisnahme einer sie erdrückenden Beweislast, ihr Leben auf. Durch jahrelange, an hilfebedürftigen Menschen begangenen Trickbetrugsdiebstähle, die aufgrund ungünstiger Tatentwicklungen ab und zu auch im Ve
Verhüllung von Martin Luther und Barbara Uthmann am 2. Oktober in Annaberg-Buchholz: Reverenz an das Festjahr 2014 – 500 Jahre Barbara-Uthmann und 475. Geburtstag der sächsischen Landeskirche

Verhüllung von Martin Luther und Barbara Uthmann am 2. Oktober in Annaberg-Buchholz: Reverenz an das Festjahr 2014 – 500 Jahre Barbara-Uthmann und 475. Geburtstag der sächsischen Landeskirche

Annaberg, Galerien, Sonstiges, Tourismus
Verhüllung von Martin Luther und Barbara Uthmann am 2. Oktober in Annaberg-Buchholz: Reverenz an das Festjahr 2014 - 500 Jahre Barbara-Uthmann und 475. Geburtstag der sächsischen Landeskirche Am 2. Oktober 2013 erlebten die Annaberg-Buchholzer und ihre Gäste auf dem Annaberger Markt sowie an der berühmten Annenkirche ein außergewöhnliches künstlerisches Event. In Regie der Galerie Rasch (Kassel), verhüllte der von ihr vertretene südkoreanische Künstler Sung Hern Lee das Barbara-Uthmann-Denkmal sowie die Skulptur des deutschen Reformators Martin Luther. Anlass dafür ist ein Doppeljubiläum im Jahr 2014. Mit einem Festjahr begeht Annaberg-Buchholz den 500. Geburtstag der wohl bedeutendsten sächsischen Unternehmerin des 16. Jahrhunderts, Barbara Uthmann. Im Montanwesen, im Hüttenwesen, als
Mehrere Brände im Bereich Stollberg Erzgebirge

Mehrere Brände im Bereich Stollberg Erzgebirge

Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Chemnitz
Revierbereich StollbergNeukirchen – Autotransporter geriet in Flammen/Zeugen gesucht(Ja) Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am 04.10.2013 gegen Mitternacht ein in der Südstraße abgestellter Lkw MAN mit Autotransportauflieger in Brand. Der Auflieger war mit mehreren  Gebrauchtfahrzeugen beladen. Durch das Feuer brannte das Führerhaus völlig aus. Sieben geladene PKW wurden durch die Flammen teils erheblich beschädigt. Zur Schadenshöhe liegen derzeit noch keine Angaben vor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Da derzeit neben einem technischen Defekt auch Brandstiftung nicht auszuschließen ist, bittet die Polizei unter Tel. 0371 387-2279 um Hinweise von Zeugen, denen vor dem Brandausbruch auf der Südstraße Personen oder Fahrzeuge aufgefallen si
Betrunken gegen die Hauswand

Betrunken gegen die Hauswand

PD Görlitz, Sonstiges, Unfall, Unfall
01900 Bretnig-Hauswalde, Frankenthaler Straße  04.10.2013, 19:00 Uhr  Ein 49-Jähriger  befuhr mit einem PKW KIA die Orts-verbindungsstraße Frankenthal in Richtung Bretnig-Hauswalde. Etwa 50 m vor dem Ortseingang kam er nach rechts von der Fahrbahn  ab, durchstieß einen Elektro-und einen Maschendrahtzaun und prallte anschließend gegen die Hauswand eines Einfamilienhauses. Am PKW entstand Totalschaden. Die Hauswand stürzte teilweise ein und mußte durch die Feuerwehr abgestützt werden. Glücklicherweise wurde kein Hausbewohner verletzt. Der Bruchpilot zog sich eine Kopfplatzwunde zu. Wie sich bei der Unfallaufnahme herausstellte, stand er unter Alkoholeinfluß. Der durchgeführte Test ergab einen Atemalkoholwert von 1,22 Promille. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 30.000 Euro. Quelle: P
TV Beitrag: Toter Mann in Mulde gefunden

TV Beitrag: Toter Mann in Mulde gefunden

Blaulicht, Galerien, PD Zwickau, Sonstige, Sonstiges, TV / Video
Am Mittag gegen 12:15 Uhr wurden Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr an die Mulde zwischen Zwickau und Cainsdorfer Brücke gerufen. Ein Spaziergänger hatte einen leblosen Körper gesichtet. Dieser befand sich ca. 3-5 Meter im Fluß. Die Feuerwehr barg den Toten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zur Identität konnten noch keine Auskünfte erteilt werden.Infos der PD Zwickau dazu: Männliche Leiche in der Mulde entdeckt Zwickau – (ahu) Samstagmittag sichtete ein Spaziergänger an der Muldestraße eine in der Mulde liegende männliche Leiche. In Höhe der alten Bockwaer Brücke wurde sie durch die Kameraden der BFw Zwickau geborgen. Die Ärztin konnte nur noch den Tod feststellen. Bei der Leiche könnte es sich um einen 60-Jährigen aus dem Zwickauer Landkreis handeln, der
Eispiraten bleiben trotz großem Kampf punktlos

Eispiraten bleiben trotz großem Kampf punktlos

Eishockey, Eispiraten Crimmitschau, Sport
Dresden entscheidet erstes Derby für sich Mit einer am Ende knappen 4 zu 3 Niederlage müssen die Eispiraten die Heimreise aus Dresden antreten. Nach mehrfachem Rückstand kämpfen sich die Westsachsen zurück in die Partie und verpassen den Ausgleich. Hochkarätige Chancen durch Max Campbell und Harrison Reed konnten nicht genutzt werden um den Rückstand kurz vor Ende der regulären Spielzeit doch noch zu egalisieren. Die Dresdner erwischten den besseren Start in die Partie und konnten bereits in der 2. Spielminute die Führung herausschießen. Im Slot hatten die Eispiraten Bruce Becker sträflich alleingelassen, der relativ unbedrängt die Scheibe zum 1 zu 0 in die Maschen schickte. In der. Folge versuchten die Eispiraten mehr zu ihrem Spiel zu finden, was phasenweise gelang. In der 9. Minute is
TV Beitrag: Die Zukunft ist bei Volkswagen elektrisch

TV Beitrag: Die Zukunft ist bei Volkswagen elektrisch

Auto, TV / Video, VW
Bis zum Jahr 2018 hat Sich der VW-Konzern das Ziel gesetzt weltweiter Marktführer bei der Elektromobilität zu sein. Dr. Rudolf Krebs Leiter der VW-Konzern Elektro-Traktion erläutert uns die VW-Strategie. Vorboten seien die rein batteriegetriebenen e-up! und e-Golf sowie die Plug-in Hybriden Audi A3 etron und Porsche Panamera S E-Hybrid. Doch bereits in 2014 würden 14 Modelle mit Elektro- oder Hybridantrieben zur Verfügung stehen. Und bei entsprechender Nachfrage könnten mittelfristig bis zu 40 neue Modelle mit alternativen Antrieben ausgerüstet werden. Ein Novum ist auch die Produktion dieser Fahrzeuge auf den ganz normalen Produktionsbändern. "Gleichzeitig bringt uns das eine riesige Flexibilität bei eventuellen Produktions-Schwankungen und ist auch gleichzeitig die Kostengünstigste Produ
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 05.10.2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 05.10.2013

PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis – Polizeirevier AuerbachLangfinger drangen in Lagerhalle ein Falkenstein – (ahu) Unbekannte drangen im Zeitraum vom Mittwoch zum Freitag in die Lagerräume der Straßenmeisterei Falkenstein an der Hammerbrücker Straße ein. Die Langfinger hebelten mehrere Türen auf und entwendeten u.a. Kettensägen, Akkuschrauber und Bohrmaschinen im Gesamtwert von 5.500 Euro. Angaben zum Gebäudeschaden müssen noch ermittelt werden. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550.Landkreis Zwickau - Polizeirevier ZwickauVorfahrt nicht beachtet – zwei Personen verletztZwickau – (ahu) Am Freitagnachmittag befuhr ein 25-jähriger Seat-Fahrer die Crimmitschauer Straße (S 290) in Richtung Richtung Dänkritz. An der Einmündung Lindenstraße (K 6714) hatte er die A