Ball im Savoy im Vogtlandtheater Plauen

Ball im Savoy

Für alle, die bei Känguru nicht nur an ein Beuteltier denken, sondern die der Name sofort in die 20er- und frühen 30er-Jahre zurückversetzt, bietet sich am 11. Oktober um 19.30 Uhr beim Ball im Savoy (Regie: Wolfgang Dosch) die Gelegenheit, den Tanz aus Amerika auf der Bühne des Vogtlandtheaters zu erleben. An der Theaterkasse sind ab sofort noch Restkarten für Paul Abrahams Erfolgsoperette zu haben, die kurz nach der Blume von Hawaii Premiere hatte und der durch die Machtergreifung der Nazis nur eine kurze, aber heftige Blütezeit vergönnt war.



Quelle: Theater Plauen-Zwickau






%d Bloggern gefällt das: