Abwehrrecke Paulus wieder im Teamtraining

FCE-PM_Saison 2011-12_22 02 2012

Beim Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue hat am Nachmittag die Vorbereitung auf das nächste

Punktspiel am Sonntag (06.10.13) beim FSV Frankfurt begonnen. Erstmals im Mannschaftstraining

wieder mit dabei war Thomas Paulus. Der Abwehrspieler musste zuletzt wegen eines Bänderrisses

und anschließender Reha acht Wochen pausieren.

Auf der Verletztenliste stehen damit aktuell noch vier Spieler. Ivan Gonzalez und Arvydas Novikovas



kurieren Bänderrisse aus, Tobias Nickenig (Reha nach Arthroskopie am Knie) und Kevin Schlitte

(Reha nach Muskelriss und Op) vervollständigen das Quartett.

Quelle: FC Erzgebirge Aue

 






%d Bloggern gefällt das: