Informationen der Polizei Direktion Zwickau 28.09.2013

Polizei06

Trabant geklaut

Treuen – (as) – Unbekannte brachen in Treuen im Zeitraum von Mittwoch bis Freitag in einem Garagenkomplex an der Gartenstraße mehrere Garagen auf. Aus einer Garage wurde ein fahrbereiter, aber nicht zugelassener PKW Trabant-Kübel im Wert von ca. 5.500 Euro entwendet. Aus einer zweiten Garage wurden Werkzeuge sowie ein voller 20-Liter Benzinkanister entwendet. Hier liegt der Stehlschaden bei ca. 1.000 Euro. An fünf weiteren Garagen wurden Beschädigungen im Bereich der Türschlösser festgestellt. Der verursachte Sachschaden wird insgesamt auf ca. 50 Euro beziffert.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau

Fahrradfahrer schwer verletzt



Glauchau – (as) Ein 43-jähriger Fahrradfahrer befuhr am Freitagmittag mit seinem Rennrad in Glauchau die August-Bebel-Straße aus Richtung Schlachthofstraße in Richtung Talstraße. Ein bisher unbekannter PKW befuhr die untergeordnete Talstraße aus Richtung Schlachthofstraße in Richtung Leipziger Platz. An der Einmündung Talstraße/August-Bebel-Straße beachtete er den von links kommenden und vorfahrtsberechtigten Radfahrer nicht und es kam zu einer seitlichen Berührung beider Fahrzeuge. In der weiteren Folge kam der 43-jährige Radfahrer zu Sturz und verletzte sich dabei schwer. Der Verursacher verließ die Unfallstelle pflichtwidrig, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Nach Zeugenaussagen soll es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen silberfarbenen PKW handeln.
Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Glauchau, Telefon 03763/ 640.

Quelle: PD Zwickau

 

 






%d Bloggern gefällt das: