Informationen der Polizei Direktion Chemnitz 27.09.2013

Polizei11

Chemnitz

OT Morgenleite – Durch‘s Dach …

(As) … sind in der Nacht zu Freitag Einbrecher in ein Telefongeschäft in einem Einkaufscenter in der Wladimir-Sagorski-Straße eingebrochen. Sie schnitten ein Loch ins Dach und gelangten vermutlich mit einer Leiter in den Shop. Abgesehen hatten es die Unbekannten auf Handys und Tablett-PCs in unbekannter Höhe. Außerdem nahmen die Einbrecher noch 200 Euro aus der Kasse mit. Der Wert der gestohlenen Sachen liegt nach erstem Überblick im unteren fünfstelligen Bereich. Wie hoch der entstandene Schaden ist, steht noch nicht fest.

OT Bernsdorf – Fahrrad gestohlen

(As) Zwischen dem 26. September 2013, 17 Uhr, und dem

27. September 2013, 7.15 Uhr, brachen Eindringlinge die Tür zum Fahrradraum eines Hauses im Grenzgraben auf und verschafften sich Zutritt. Gestohlen haben sie ein Fahrrad im Wert von ca. 500 Euro. Die Reparatur der hinterlassenen Schäden wird mit etwa 20 Euro zu Buche schlagen.

OT Altchemnitz – Zwei Pkw aufgebrochen

(As) Zwischen Donnerstag, 18 Uhr, und Freitag, 9 Uhr, brachen Unbekannte zwei Pkw (nähere Angaben liegen derzeit nicht vor) auf einem Gewerbegrundstück in der Elsasser Straße auf. Aus den Fahrzeugen entwendeten sie die Autoradios. Zwei weitere Pkw (nähere Angaben liegen derzeit nicht vor) versuchten die Unbekannten ebenfalls aufzubrechen, was ihnen aber nicht gelang. Angaben zum Wert der gestohlenen Sachen und zum Sachschaden liegen noch nicht vor.

Landkreis Mittelsachsen

Revierbereich Mittweida

Flöha/OT Falkenau – Hochsitze beschädigt

(He) Zwischen dem 21. September 2013 und dem 25. September 2013 haben unbekannte Täter in einem Waldstück an der KAP-Straße drei Hochsitze beschädigt. Von zwei Hochständen zerstörte man die Leitern, ein dritter Hochstand wurde derart beschädigt, dass er nicht mehr genutzt werden kann. Der Schaden beträgt rund 350 Euro.



Erzgebirgskreis

Revierbereich Aue

Lößnitz – Garten verwüstet

(He) In der Nacht zum Freitag verwüsteten unbekannte Täter einen Garten der Anlage in der Schneeberger Straße. Pflanzen und Bäume wurden herausgerissen. Der Schaden wird auf rund 100 Euro geschätzt.

Schwarzenberg – Anstoß auf Parkplatz

(Kg) Beim rückwärts Anfahren auf einem Parkplatz in der Barbara-Uttmann-Straße stieß am Freitag, gegen 10.55 Uhr, die 45-jährige Fahrerin eines Pkw Ford gegen einen parkenden Pkw Honda. Verletzt wurde dabei niemand. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 2 500 Euro.

Revierbereich Annaberg

Thum – Einbrecher ohne Erfolg

(He) Unbekannte Einbrecher versuchten in der Nacht zum Freitag vergebens, eine Tür zu einem Markt in der Stollberger Straße aufzuhebeln. In das Geschäft sind die Täter nicht gekommen. Sie hinterließen jedoch einen Schaden von rund 1 000 Euro.

Quelle: PD Chemnitz

 






%d Bloggern gefällt das: