Samstag, Mai 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 26. September 2013

Informationen der Polizei Direktion Zwickau 26.09.2013 (2)

Informationen der Polizei Direktion Zwickau 26.09.2013 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht
Polizei fasst Drogenschmuggler Klingenthal – (js) Ein Drogenschmuggler ist der Polizei am Mittwochnachmittag bei einer Kontrolle auf der Falkensteiner Straße ins Netz gegangen. Der 52-Jährige kam mit seinem Audi aus Tschechien und hatte rund 10 Gramm Crystal und 600 Gramm Cannabis bei sich. Außerdem saß er selbst unter Einfluss von Drogen am Steuer. Gegen ihn wird nun wegen illegaler Einfuhr von Betäubungsmitteln sowie Fahrens unter Drogen ermittelt. Ex-Mieter nimmt Heizungsanlage mit Reichenbach, OT Friesen – (js) Ein 49-jähriger Bewohner eines Hauses auf dem Pappelweg hat nach Beendigung seines Mietverhältnisses beim Auszug nicht nur seine Möbel mitgenommen, sondern gleich die gesamte Heizanlage demontiert und abtransportiert. Zwölf Heizkörper sowie die Gastherme hat der ehemalige M
Informationen der Polizei Direktion Leipzig 26.09.2013 (2)

Informationen der Polizei Direktion Leipzig 26.09.2013 (2)

PD Leipzig, Polizeibericht
Stadtgebiet LeipzigSchmierer verursacht hohen SachschadenOrt: Leipzig-Mitte, Grassistraße Zeit: 25.09.2013, zwischen 07:00 Uhr und 07:15 UhrEine Mitarbeiterin (28) eines Einkaufsmarktes stellte gestern früh zwei frisch gesprühte rote Schriftzüge am Personaleingang sowie an der Wand links daneben fest. Sie teilte dies der Polizei mit. Beamte des zuständigen Reviers nahmen die Anzeige auf und fotografierten die Graffiti der Maße 70 cm x 70 cm sowie 200 cm x 235 cm. Es entstand Schaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Die Ermittlungen laufen. (Hö)Pflanzanlage für Marihuana entdecktOrt: 04416 Markkleeberg Zeit: 26.09.2103; 01:15 Uhr – 04:10 Uhr Als die Gesetzeshüter zu einem vermeintlichen Gartenlaubeneinbruch gerufen wurden, entdeckten sie bei dem vermeintlichen Einbrecher
Informationen der Polizei Direktion Chemnitz 26.09.2013 (2)

Informationen der Polizei Direktion Chemnitz 26.09.2013 (2)

PD Chemnitz, Polizeibericht, Sonstiges
Landkreis Mittelsachsen Revierbereich Freiberg Sayda – VW Golf verschwunden (He) Die Besitzerin eines VW Golf V suchte ihren Pkw am Donnerstagmorgen vergebens auf dem Parkplatz am Roßplatz. Unbekannte Diebe hatten den silbergrauen VW in der Nacht gestohlen. Der Wert des sieben Jahre alten VW wird auf rund 5 000 Euro geschätzt. Das Auto steht jetzt auf der Fahndungsliste der Polizei. Revierbereich Döbeln Hartha – Vorfahrtsfehler? (Kg) Gegen 11.30 bog am Donnerstag die 42-jährige Fahrerin eines Pkw Suzuki von der Goethestraße nach links in die bevorrechtigte Pestalozzistraße ab. Dabei kollidierte sie mit einem dort in Richtung Richard-Wagner-Straße fahrenden Leichtkraftrad Honda. Die Honda-Fahrerin (17) stürzte und erlitt schwere Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insg
Besitzer von E-Bike gesucht

Besitzer von E-Bike gesucht

Blaulicht, PD Chemnitz
Zwickau / Glauchau – (js) Die Polizei sucht den rechtmäßigen Besitzer eines neuwertigen E-Bikes. Am Montagnachmittag brachte ein 44-jähriger Mann das schwarze E-Bike der Marke Corratec E-Cross (29 Zoll) zum Polizeirevier Glauchau. Er hatte es nach eigenen Angaben für 200 Euro von einem dubiosen Mann gekauft. Da der Wert des Rades mit rund 2.000 Euro zu Buche schlägt, wollte der Käufer es von der Polizei überprüfen lassen. Eine Fahndungsnotierung lag zwar nicht vor, jedoch konnte der Verkäufer (27) von der Polizei ermittelt und befragt werden. Dieser gab an, das E-Bike am Montag irgendwo in Zwickau mitgenommen zu haben. Die Polizei sucht nun den Besitzer, welcher sich bitte mit Eigentumsnachweis bei der Polizei in Glauchau melden möchte, Telefon 03763/ 640. Quelle: PD Zwickau
80-Jähriger verirrt sich beim Pilze suchen auf Truppenübungsplatz auf einem Truppenübungsplatz in der Oberlausitz

80-Jähriger verirrt sich beim Pilze suchen auf Truppenübungsplatz auf einem Truppenübungsplatz in der Oberlausitz

Blaulicht, PD Görlitz, Sonstiges
Truppenübungsplatz Oberlausitz, ostwärtiger Bereich an der S 127/Klein Priebus 25.09.2013, 10:00 Uhr - 14:30 Uhr Mit einem aufwändigen Einsatz zum Verbleib eines Vermissten sind Polizei und Bundeswehr im Landkreis Görlitz am Mittwoch in die diesjährige "Pilzsucher-Suchsaison" gestartet. Ein 80-Jähriger hatte sich am Vormittag auf dem Gelände des Truppenübungsplatzes Oberlausitz verirrt. Er war zusammen mit seinem Bruder bei Klein Priebus an der S 127 zum Pilze suchen aufgebrochen. Dabei hatten sich die Männer jedoch aus den Augen verloren. Der vermisste Senior war unbefugt in das militärische Sperrgebiet gewandert. Dort fanden zu dieser Zeit Schießübung mit scharfer Munition statt. Der Sohn informierte die Polizei über den Notruf gegen 11:50 Uhr, die unmittelbar die Truppenübungsplat
Gemeinsame Fahndungsgruppe Neiße und polnische Polizei stellen gestohlenen Audi

Gemeinsame Fahndungsgruppe Neiße und polnische Polizei stellen gestohlenen Audi

PD Görlitz, Polizeibericht, Sonstiges
Zgorzelec, Ulica Lubanska 25.09.2013, 18:37 Uhr Leipzig, Stadtgebiet Nacht zum 24.09.2013 Eine Steife der deutsch-polnisch Gemeinsamen Fahndungsgruppe Neiße hat am Mittwochabend in Zgorzelec gemeinsamen mit weiteren polnischen Polizisten einen gestohlenen Audi gestoppt. Der 36-Jährige am Steuer wurde vorläufig festgenommen. Das weiße A 5 Coupé ist in der Nacht zu Dienstag in Leipzig entwendet worden. Bei einer Streifenfahrt ist das Fahrzeug am Mittwoch Beamten der polnischen Polizei in Bunzlau aufgefallen. Die Polnische Polizei folgte dem Fahrzeug. Es fuhr mit hoher Geschwindigkeit über die Autobahn nach Zgorzelec. Einsatzbeamte der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Neiße versuchten, den flüchtenden Audi in Zgorzelec zu stoppen. Der Mann am Steuer missachtete die Weisungen der Polizisten
Chemnitz  OT Ebersdorf – Nach Auseinandersetzung in Asylbewerber – Aufnahmeeinrichtung Haftbefehl erlassen

Chemnitz OT Ebersdorf – Nach Auseinandersetzung in Asylbewerber – Aufnahmeeinrichtung Haftbefehl erlassen

Blaulicht, PD Chemnitz
(Fi) Nach den tätlichen Auseinandersetzungen in der Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber im Adalbert-Stifter-Weg in der Nacht zum25. September 2013, bei denen 21 Personen teils schwer verletzt wurden, hat die Chemnitzer Kriminalpolizei umgehend mit intensiven und aufwändigen Ermittlungen begonnen.In deren Ergebnis wurden bis Donnerstagnachmittag zehn Bewohner der Einrichtung ermittelt, die im Verdacht stehen, an den Auseinandersetzungen in unterschiedlicher Intensität beteiligt gewesen zu sein. Die Beschuldigten sind Asylsuchende aus der Russischen Föderation, dem Kosovo, Georgien und Nordafrika.Ein 17-jähriger Marokkaner gilt nach dem vorläufigen Ermittlungsstand als Rädelsführer. Er wurde bereits am Mittwoch festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Chemnitz stellte Antrag auf E
Informationen der Polizei Direktion Görlitz 26.09.2013

Informationen der Polizei Direktion Görlitz 26.09.2013

PD Görlitz, Polizeibericht
Autobahnpolizeirevier Bautzen Verkehrsunsicherer Lkw BAB 4, Dresden - Görlitz, Rastanlage Oberlausitz-Süd 25.09.2013, 18:25 Uhr Den geschulten Blicken einer Streife des Autobahnpolizeireviers Bautzen fiel am Mittwochabend auf der BAB 4 ein Transporter mit Anhänger auf, bei dem nicht alles in Ordnung zu sein schien. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass beide Reifen des Anhängers abgefahren waren. Einer davon befand sich kurz vor der Auflösung, da das Drahtgewebe bereits sichtbar war. Weiterhin war er um 21,37 % überladen. Damit war hier die Fahrt zu Ende. Es folgt noch die Vorlage einer entsprechenden Bußgeldanzeige. (pk) Verkehrsunfall im Baustellenbereich BAB 4, Görlitz – Dresden, Anschlussstelle Pulsnitz 25.09.2013, 05:30 Uhr Ohne Verletzte ging am Mittwoc
Verpuffung in Wohnhaus in Nebelschütz

Verpuffung in Wohnhaus in Nebelschütz

Blaulicht, Brand, PD Görlitz
Bei dem Versuch, die Gasflasche an einer Heizung zu wechseln, ist am Donnerstagvormittag in Miltitz ein 68-Jähriger schwer verletzt worden. Aus bislang noch unbekannter Ursache kam es zu einer Verpuffung im Haus des Mannes. Der Schwerverletzte konnte sich selbst aus dem Gebäude des Dreiseitenhofes retten. Er wurde in ein Klinikum gebracht. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren der Orte Panschwitz-Kuckau, Räckelwitz, Schmeckwitz, Nebelschütz und Piskowitz waren im Einsatz und sicherte das Gebäude. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang und -ursache übernommen. (tk) Quelle: PD Görlitz 
Informationen der Polizei Direktion Dresden 26.08.2013

Informationen der Polizei Direktion Dresden 26.08.2013

Blaulicht, PD Dresden, Polizeibericht
Landeshauptstadt Dresden Motorräder gestohlen Zeit:     17.09.2013, 17.00 Uhr bis 24.09.2013, 07.45 Uhr Ort:      Dresden-Löbtau-Süd Unbekannte entwendeten einen an der Bienertstraße abgestellten roten Motoroller Peugeot. Der Wert des 2005 erstmals zugelassenen Fahrzeuges wurde mit 1.500 Euro beziffert. (ak) Zeit:     20.09.2013, 05.45 Uhr bis 25.09.2013, 08.20 Uhr Ort:      Dresden-Tolkewitz Eine schwarz-rote Honda CBR 600 F geriet ins Visier von Dieben. Unbekannte entwendeten das Fahrzeug von einem verschlossenen Grundstück an der Kipsdorfer Straße. Das Motorrad war dort unter einem Schauer abgestellt. Trotz einem Scheibenbremsenschloss, einem Lenkradschloss sowie einer Kette mit Vorhängeschloss gelang es den Dieben das Fahrzeug zu stehlen. Der Wert der zwei Jahre alten Honda bet
Zeugenaufruf zum tödlichen Verkehrsunfall

Zeugenaufruf zum tödlichen Verkehrsunfall

Blaulicht, Polizeibericht, Unfall
(siehe Info vom 25.09.2013)Am 25.09.2013 ereignete sich um 12:26 Uhr in Leipzig-Mitte, Kreuzung Nürnberger Straße/Sternwartenstraße ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine Frau (78) getötet wurde. Der Fahrer (42) eines Lkw-Betonmischers befuhr die Nürnberger Straße, aus Richtung Johannisplatz kommend, in Richtung Bayrischer Platz. An der Kreuzung Sternwartenstraße hatte er die Absicht, nach rechts in die Sternwartenstraße abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer Fußgängerin, die gerade die Sternwartenstraße von rechts kommend in Richtung PP eines Einkaufsmarktes überqueren wollte. Es werden dringend Zeugen gesucht, die Hinweise zum genauen Unfallhergang sowie zum Verhalten der Fußgängerin vor dem Überqueren der Straße geben können. Diese melden sich bitte bei der Verke
TV Beitrag – Test: Peugeot 308 – Kompakter Franzose bietet viel Komfort und geringen Verbrauch

TV Beitrag – Test: Peugeot 308 – Kompakter Franzose bietet viel Komfort und geringen Verbrauch

Auto, Peugeot, TV / Video
Das Kompaktwagen-Segment ist ebenso beliebt wie wettbewerbsintensiv – insbesondere in Deutschland. Jeder vierte Autokäufer entscheidet sich für diese Klasse. Auch wenn VW mit dem Dauerbrenner Golf mit einem Marktanteil von über 30 Prozent alle Wettbewerber dominiert – wer als Großserien-Hersteller mitmischen will, muss sich in dieser Klasse vom verbleibendem Kuchen ein möglichst großes Stück erobern. Diese Aufgabe hat bei Peugeot die am 21. September auf den Markt kommende neue Generation des 308, der seit seinem Erscheinen in 2001 immerhin insgesamt 4,2 Millionen Käufer fand. Und dies dringend – denn trotz ordentlicher Verkäufe des neuen 208 befindet sich Peugeot bei uns nach wie vor im Rückwärtsgang. Bis einschließlich August beträgt das Zulassungsminus satte 28,9 Prozent gegenüber dem V
Informationen der Polizei Direktion Leipzig 26.09.2013

Informationen der Polizei Direktion Leipzig 26.09.2013

PD Leipzig, Polizeibericht
Stadtgebiet Leipzig Einfamilienhaus-Einbruch Ort: 04158 Leipzig, Erich-Thiele-Straße Zeit: 25.09.2013; 10:45 Uhr – 12:00 Uhr Ein Unbekannter entwendete aus einem Einfamilienhaus Heimelektronik, Bargeld und Schmuck im Wert von ca. 3.000 Euro. Durch das offenstehende Gartentürchen gelangte der ungebetene Gast zur Rückfront des Hauses und hebelte dort die Terrassentür auf. Anschließend begab er sich in die Wohnräume, in denen er jeden Schrank und jede Ablage nach Wertgegenständen durchsuchte. Nachdem er seine Beute zusammen gepackt hatte, verschwand er in unbekannte Richtung. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahl im besonders schweren Fall und bittet Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, sich bei dem Polizeirevier Leipzig-Nord, Essener Straße 1 in 04129 Leipzig, Tel. (0341
Informationen der Polizei Direktion Chemnitz 26.09.2013

Informationen der Polizei Direktion Chemnitz 26.09.2013

PD Chemnitz, Polizeibericht
Chemnitz OT Sonnenberg – Fahrrad gestohlen (As) Am Mittwochnachmittag wurde der Polizei ein Einbruch in einen Keller eines Wohnhauses in der Zietenstraße gemeldet. Eindringlinge brachen das Schloss auf und entwendeten ein Mountainbike im Wert von ca. 150 Euro. Der hinterlassene Sachschaden fällt mit etwa 10 Euro vergleichsweise gering aus. OT Rabenstein – Fahrradfahrer fuhr auf (Fi) Ein 55-jähriger Fahrradfahrer fuhr am Mittwoch, gegen 15.45 Uhr, auf der Trützschlerstraße auf einen verkehrsbedingt haltenden Pkw Ford (Fahrerin: 31) auf. Der 55-Jährige, der einen Helm trug, stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Die Höhe des Sachschadens beträgt insgesamt ca. 1 500 Euro. Landkreis Mittelsachsen Revierbereich Freiberg Frauenstein – Mit Baum kollidiert (Fi) Der 61-jährige Fahrer e
Eispiraten bei enviaM Städtewettbewerb zu Gast

Eispiraten bei enviaM Städtewettbewerb zu Gast

Eishockey, Eispiraten Crimmitschau, Sport
Spieler und Verantwortliche geben Handabdrücke ab Am kommenden Samstag (28.09.2013) sind die Eispiraten Crimmitschau ab 15:30 Uhr beim enviaM Städtewettbewerb in Hohenstein-Ernstthal zu Gast. Anlässlich des 10jährigen Jubiläums des Städtewettkampfes werden sich die Eishockeyprofis präsentieren und sich an der Aktion "10.000 Hände für unsere Region" beteiligen. Initiator der Aktion ist ihr langjähriger Sponsor und Partner enviaM. Zunächst erwartet alle Eishockey-Fans eine interessante Gesprächsrunde mit mehreren Protagonisten der Eispiraten. Neben Spieler Matthias Forster, Benjamin Kronawitter und Scott Pitt, werden auch Geschäftsführer René Rudorisch und der Sponsorenbeauftragte Stefan Steinbock auf der Bühne Rede und Antwort stehen. Im Anschluss an die Interviews folgt dann eine Autog
„Gala der Operette“ im Theater Crimmitschau

„Gala der Operette“ im Theater Crimmitschau

Crimmitschau, Orte, Sonstiges
Herbstlich buntes Bukett aus Oper und Operette mit der Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach Mit der „Gala der Operette“ begrüßt das Theater Crimmitschau am Freitag, dem 4. Oktober 2013, seine Besucher um 19.30 Uhr zu einem musikalischen Unterhaltungsprogramm in der herbstlich bunten Jahreszeit. Unter Leitung und Moderation von Generalmusikdirektor und Intendant Stefan Fraas präsentiert die Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach die schönsten Melodien aus Oper und Operette. Zusammen mit der Sopranistin Antonia Bourvé und dem Tenor Niclas Oettermann überbringt das Ensemble ein musikalisches Bukett von Abraham über Lehár bis Strauß. Karten für den festlichen Abend sind im Vorverkauf im Theater Crimmitschau, Tel. 03762 47888, oder an der Abendkasse erhältlich. Quelle: Stadt Crimmitsc
MX Masters: Dennis Ullrich sahnt bei allen Sonderwertungen ab

MX Masters: Dennis Ullrich sahnt bei allen Sonderwertungen ab

ADAC, Motorsport, MX Masters, Sport
Fahrer-Elite des ADAC MX Masters mit Siegertiteln gekürt KTM sichert sich ersten Platz bei Markenwertung Red Bull Holeshot Award als Trostpreis für Pechvogel Lars ReutherMünchen. Die diesjährige Saison des ADAC MX Masters war nichts für Sportbegeisterte mit schwachen Nerven. 12.300 Zuschauer fieberten beim finalen Rennwochenende im baden-württembergischen Holzgerlingen mit und drückten ihren Favoriten bis zur letzten Sekunde am Schützenbühlring nahe Stuttgart die Daumen. Und das war auch nötig, denn in jeder der drei Klassen kämpften die Top-Piloten noch bis kurz vor Schluss um wichtige Punkte für den Siegertitel. Glücklich schätzen konnten sich schließlich der 20 Jahre alte ADAC MX Masters Pilot Dennis Ullrich aus Saarlouis (KTM Sarholz Racing Team), der Franzose Boris Mailla
Infos des Chemnitzer FC

Infos des Chemnitzer FC

Fußball, Sport
Chemnitzer FC gastiert zum Ost-Klassiker beim Halleschen FC Am 11. Spieltag der 3. Liga gastiert der Chemnitzer FC am Samstag, den 28.09.13 beim Halleschen FC.Anstoß zu der Begegnung gegen den derzeitigen Tabellen-Dreizehnten ist um 14.00 Uhr, im Erdgas Sportpark. Aktueller Verletzungsstand In dieser Woche ist folgender Verletzungs- bzw. Erkrankungsstand von Spielern der 3. Liga-Mannschaft zu verzeichnen: Kolja Pusch ist nach auskuriertem Teilabriss seines Außenbandes im linken Fußgelenk wieder in das Mannschaftstraining eingestiegen. Jeron Hazaimeh hat nach überstandener Herzmuskelentzündung das Aufbautraining aufgenommen.Christian Mauersberger hat seine Kehlkopfentzündung auskuriert und wird am Donnerstag wieder in das Mannschafts-training einsteigen. Toni Wachsmuth fällt
Änderung der Verkehrsorganisation auf dem Dr.-Friedrichs-Ring in Zwickau

Änderung der Verkehrsorganisation auf dem Dr.-Friedrichs-Ring in Zwickau

Orte, Zwickau
Ab Freitag, 27. September2013 erfolgen auf dem Dr.-Friedrichs-Ring verschiedene Baumaßnahmen und notwendige Markierungsarbeiten großer Teile der Fahrbahn. Im Zuge dessen soll durch verkehrsorganisatorische Maßnahmen auch die Markierung eines durchgehenden Radfahrstreifens in Gegenrichtung ermöglicht werden.Im westlichen Abschnitt des Dr.-Friedrichs-Rings, zwischen der Kreisigstraße und der Schillerstraße, weist das Radverkehrskonzept der Stadt Zwickau Handlungsbedarf aus, da in diesem Abschnitt der Radverkehr in Gegenrichtung in den Fußgängerbereich verdrängt wird.Folgende Maßnahmen sind auf dem gesamten Abschnitt des Dr.-Friedrichs-Rings geplant:Deckenerneuerung zwischen Platz der Deutschen Einheit und Schillerstraße, Deckenerneuerung eines 2 m breiten Streifens im Be
Informationen der Polizei Direktion Zwickau 26.09.2013

Informationen der Polizei Direktion Zwickau 26.09.2013

Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht
Einnahmen einer Spielothek entwendetZwickau - Am Mittwochabend, kurz nach 22.30 Uhr griff eine unbekannte männliche Person in die geöffnete Kasse einer Spielothek auf dem Römerplatz. Um an die Kasse zu gelangen stieß der Täter die Angestellte zur Seite und flüchtete. Die 51-Jährige rannte dem Dieb hinterher. Sie konnte ihn zu Boden bringen, jedoch gelang ihm die Flucht samt seiner Beute. Glücklicherweise wurde die mutige Frau nicht verletzt. Der konkrete Stehlschaden kann noch nicht angegeben werden.Vogtlandkreis - Polizeirevier PlauenUnfall mit hohem SachschadenPlauen - Am Mittwoch, kurz nach 18 Uhr ereignete sich auf der Kreuzung Jößnitzer Straße/Martin-Luther-Straße ein Verkehrsunfall zwischen drei Fahrzeugen. Eine 35-jährige Kia-Fahrerin beabsichtigte nach links in d