Tragischer Verkehrsunfall Lkw – Radfahrer in Schönwölkau

Polizei03

Ort: Schönwölkau, OT Hohenroda; Krostitz, OT Krensitz

Zeit: 24.09.2013, gegen 09:30 Uhr

Ein Lkw Daimler Atego fährt auf der Hauptstraße aus Richtung Krensitz kommend in Richtung Hohenroda. Ein Rentnerehepaar ist mit seinen Fahrrädern unterwegs und wollte diese Straße überqueren. Ob das Rentnerehepaar die Geschwindigkeit des herannahenden Lkw unterschätzt hatte oder der Lkw zu schnell unterwegs war, ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Der 39-jährige Lkw-Fahrer erkannte die Gefahrensituation und versuchte noch auszuweichen. Das gelang ihm nicht ganz und er erfasste beide Rentner (w.: 67; m.: 72) vorn rechts. Die beiden wurden regelrecht weggeschleudert und der Lkw landete neben der Fahrbahn. Umgehend wurden die entsprechenden Rettungsmaßnahmen eingeleitet. Beide Rentner wurden in ein nahe gelegenesKrankenhaus gebracht. Nach ersten Informationen besteht aber keine Lebensgefahr. Die Verkehrspolizei hat die Ermittlungen zum Hergang des Unfalls aufgenommen. Die Höhe des Sachschadens ist gegenwärtig nicht bekannt. (Vo)



Quelle: PD Leipzig

 






%d Bloggern gefällt das: