Schwerer Verkehrsunfall in Wurzen

Schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen und Polizeibeteiligung a

Ort: Wurzen, OT Burkartshain
Zeit: 23.09.2013, gegen 10:00 Uhr

Der 37-jährige Fahrer eines Tanklastwagens mit Anhänger fuhr an eine Kreuzung aus einer untergeordneten Straße heran und wollte die Bundestraße B 6 überqueren. Dabei beachtete er nicht die Vorfahrtsregel und stieß mit einem Pkw Mazda, welcher auf der Bundesstraße 6 in Richtung Wurzen fuhr und Vorfahrt hatte, zusammen. Die 44- jährige Fahrerin des Pkw wurde dabei schwer verletzt zur stationären Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Aus dem Tanklastzug liefen erhebliche Mengen von Dieselkraftstoff aus. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Feuerwehren der umliegenden Orte kamen zum Einsatz und das Umweltamt. Der Verkehr war über mehrere Stunden eingeschränkt befahrbar. Der Sachschaden konnte bisher noch nicht beziffert werden. (Vo)

Quelle: PD Leipzig



 

 






%d Bloggern gefällt das: