TV Beitrag: Schloss Bensberg Classics: Beim Concours d’Elégance entschied sich das Publikum für den Horch 930 V Roadster

2013_BeCla02Das Wetter spielte bei der fünften Auflage der Schloss Bensberg Classics zwar nicht wie gewünscht mit, doch ließen sich weder die Teilnehmer noch die zahlreichen Zuschauer davon die Laune vermiesen. Konnten sie doch nicht nur 114 Oldtimer bei der Rallye Historique durch das Bergische Land fahren sehen und bei den beiden Sonderausstellungen „50 Jahre Lamborghini“ und „50 Jahre Porsche 911“ jede Menge Klassiker dieser beiden Auto-Hersteller bestaunen, sondern auch am Sonntag beim Concours d’Elégance im Innenhof des Schlosses 40 ausgewählte automobile Raritäten bewundern. Unter den spektakulären Klassikern befanden sich zahlreiche Unikate, Prototypen und Designstudien ebenso wie Luxusliner und Sportwagen der Vorkriegszeit und große Coupés und Limousinen der 50er, 60er und 70er Jahre. Während die hochkarätig besetzte Jury unter dem Vorsitz von Dr. Franz-Josef Paefgen, ehemaliger Vorstandsvorsitzender von Bentley Motors und heutiger Präsident von Bugatti, einen Talbot Lago  T 120 Cabriolet zum Sieger erklärte, hatte das zahlreiche Publikum einen anderen Favoriten. Den ersten Preis für den „Best in Show by Public“ vergab sie an den Horch 930 V Roadster.

Quelle: UnitedPictures.TV








%d Bloggern gefällt das: