Stadt Chemnitz OT Glösa-Draisdorf – PKW Brand OT Glösa-Draisdorf – Pkw angezündet/EG „Fahrzeugbrände Chemnitz“ ermittelt und bittet um Zeugenhinweise

Brand in einer Batteriefirma in Zwickau

(Fi) Gegen 00.30 Uhr geriet am Sonnabend (21. September 2013) auf dem Parkplatz der Kleingartenanlage Sechsruthenbach e.V. an der Chemnitztalstraße ein Pkw Peugeot in Brand. Die Besitzer kamen aus einem der Kleingärten genau zu dem Zeitpunkt zu ihrem Fahrzeug zurück, als der Brand noch im Entstehen war. Sie riefen die Feuerwehr, konnten die Flammen aber noch vor deren Eintreffen selbst löschen. An dem Peugeot entstand geringer Schaden, genauere Angaben liegen noch nicht vor. Die Kriminalisten der Ermittlungsgruppe „Fahrzeugbrände Chemnitz“ haben ihre Arbeit am Brandort am Sonnabendmorgen abgeschlossen und Spuren gesichert. Es handelt sich um Brandstiftung. Diese ist der seit Mai 2013 andauernden Serie von Fahrzeugbränden zuzuordnen. Die Polizei bittet unter Tel. 0371 387-3445 um Hinweise von Zeugen. Wem sind am Sonnabend zwischen 0.15 Uhr und 0.45 Uhr im Bereich Chemnitztalstraße/Autobahnanschlussstelle Chemnitz-Glösa Personen oder Fahrzeuge aufgefallen, die aus Richtung der Zufahrt zur Kleingartenanlage Sechsruthenbach e.V. gekommen sein könnten.Für Hinweise die zur Aufklärung der Brandserie führen, hat die Polizeidirektion Chemnitz eine Belohnung von
5 000 Euro ausgesetzt.

Quelle: PD Chemnitz



 

 






%d Bloggern gefällt das: