Informationen der Polizei Direktion Zwickau 20.09.2013

PolizeiSommer01

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen
Einbrecher nehmen Maschinen mit
Plauen, OT Steinsdorf – (jm) Einbrecher haben in einem Landwirtschaftsgebäude an der Hauptstraße in der Nacht zu Donnerstag Werkzeuge und Maschinen gestohlen. Das betroffene Unternehmen beziffert den Schaden auf etwa 1.000 Euro. Bislang sind die Täter noch unbekannt. Die Polizei ermittelt.

Langfinger leeren Lauben

Oelsnitz, OT Taltitz – (jm) Gleich vier Bungalows haben Unbekannte bis zur Wochenmitte an der Talsperre Pirk aufgebrochen. Die Diebe erbeuteten überwiegend Einrichtungsgegenstände und Unterhaltungselektronik. Der Schaden wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt. Betroffen waren Lauben an der Straße Am Strand.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Polizei ermittelt zu Unfällen

Auerbach/Falkenstein – (jm) Die Polizei ermittelt derzeit zu zwei Unfallfluchten und hofft dabei auf Hinweise von Zeugen. Zunächst war am Donnerstagnachmittag ein unbekanntes Fahrzeug vor einem Schnäppchen-markt Am Hangweg in Falkenstein gegen einen roten Kleinbus gefahren. Dabei entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Am Abend trafen sich auf der Robert-Blum-Straße in Auerbach die Außenspiegel zweier entgegenkommender Fahrzeuge. Auch hier fehlt von einem der Beteiligten jede Spur. Die Reparaturkosten werden mit mehreren hundert Euro beziffert.
Weitere Hinweise erbittet das Revier in Auerbach, Telefon 03744/ 2550.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Zwickau

Einbrecher durchsuchen Firma



Zwickau, OT Pölbitz – (jm) In der Nacht zu Freitag sind Unbekannte in eine Firma an der Moseler Straße eingebrochen. Mit den Dieben verschwanden Bargeld und diverse Schlüssel. Von den Tätern fehlt noch jede Spur. Die Polizei ermittelt.

Frau bei Unfall verletzt

Zwickau, OT Marienthal – (jm) Bei einem Unfall auf der Werdauer Straße ist am Donnerstagnachmittag eine junge Frau leicht verletzt worden. Zudem entstand ein Schaden von rund 6.000 Euro. Ein Mann (68) hatte mit seinem Wagen an der Einmündung Brunnenweg einem anderen Auto die Vorfahrt genommen. Die verletzte Frau (23) saß auf dem Beifahrersitz des zweiten Pkw.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Diebe scharf auf Kupferkabel

Wildenfels, OT Härtensdorf – (jm) Auf der Gelände der ehemaligen Kläranlage sind Diebe zwischen Montag und Mittwoch in einen Bungalow eingestiegen. Die Langfinger nahmen Elektrotechnik und Kupferkabel mit. Sie richteten rund 2.000 Euro Schaden an.

Quelle: PD Zwickau

 






%d Bloggern gefällt das: