Informationen der Polizei Direktion Zwickau 19.09.2013

Polizei09

Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Ford landet nach Unfall am Baum

Rodewisch – (as) Ein 21-Jähriger befuhr mit einem PKW Ford am Mittwochabend die B 94 aus Richtung Rodewisch kommend in Fahrtrichtung Lengenfeld. Beim Durchfahren einer Linkskurve geriet er ins Schleudern und fuhr in der weiteren Folge links eine Böschung hinunter. Dabei kollidierte er mit zwei Bäumen. Am PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro. Der Fahrzeugführer wurde verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Diebe plündern Rekohaus



Fraureuth – (as) Unbekannte Täter drangen in der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch, in der Alten Schulstraße, in ein im Umbau befindliches Mehrfamilienhaus ein und entwendeten von verschiedenen Handwerksfirmen Werkzeuge und Baumaterialien im Wert von ca. 3.000 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden beträgt ca. 300 Euro.

Quelle: PD Zwickau

 

 






%d Bloggern gefällt das: