Informationen der Polizei Direktion Zwickau 18.09.2013

PolizeiSommer02

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Zwickau

Zwickau – (ak) Bei einem Unfall wurden am Dienstagnachmittag zwei Personen zum Teil schwer verletzt. Eine 26-jährige Passatfahrerin war auf der Marienthaler Straße stadtauswärts unterwegs. Kurz vor der Einmündung zur Luisenstraße lenkte sie plötzlich ihren Pkw nach links und stieß mit dem in gleiche Richtung fahrenden Mitsubishi eines 53-Jährigen zusammen. Beide Fahrer wurden danach in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 17.500 Euro.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau



St. Egidien – (ak) Ein 48-jähriger Kleinkraftradfahrer verletzte sich Dienstagnacht schwer. Er befuhr die Platanenstraße in Richtung Lichtenstein. An der Kreuzung zur B 173 verlor er die Kontrolle über sein Krad und stürzte in den Straßengraben. Er wurde danach in das Krankenhaus gebracht.

Quelle: PD Zwickau

 

 






%d Bloggern gefällt das: