Geschwindigkeitsmessanlage demontiert in Leipzig

Polizei03

Ort: 04159 Leipzig, Travniker Straße
Zeit: 12.09.2013 – 13.09.2013; 04:15 Uhr
Nur noch der Mast mit heraushängenden Kabeln blieb von der festinstallierten Geschwindigkeitsmessanlage an der Travniker Straße übrig. Unbekannte schnitten das Mess- und Bilderfassungsmodul mit einem Schweißbrenner von der Stahlsäule und entfernten sich anschließend in unbekannte Richtung. Erst morgens fiel einer Verkehrsteilnehmerin der fehlende „Blitzer“ auf. Sie informierte daraufhin die Polizei, die nun die Ermittlungen wegen Diebstahl im besonders schweren Fall und wegen Sachbeschädigung aufgenommen hat. Der Wert der hochwertigen Mess- und Aufnahmetechnik wird nach ersten Angaben mit 10.000 Euro beziffert, der Gesamtschaden allerdings mit 50.000 Euro. (MB)

Quelle: PD Leipzig



 

 






%d Bloggern gefällt das: