Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 13. September 2013

Informationen der #Polizei Direktion #Zwickau 13.09.2013

Informationen der #Polizei Direktion #Zwickau 13.09.2013

Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Diebstahl aus PkwPlauen, OT Chrieschwitz – (ah) In der Nacht zu Freitag ist im Parkhaus auf der Theodor-Brugsch-Straße die Heckscheibe eines Opel Corsa eingeschlagen worden. Aus dem Opel fehlen jetzt das Autoradio und eine Endstufe mit Subwoofer. Der Gesamtschaden wird auf rund 900 Euro geschätzt.Diebe brechen in Gärten einPlauen – (ah) In die Gartenanlage „Erholung“ in der Neupertstraße sind unbekannte Täter Donnerstagnacht eingebrochen. Sie hebelten die Eingangstür der Gartenanlage auf und verschafften sich mit Gewalt Zutritt zu fünf Gärten. Aus einem Gartenhaus wurde Werkzeug im Wert von circa 120 Euro entwendet. Der Stehl- und Sachschaden in den anderen Gärten konnte bisher nicht ermittelt werden, da die Geschädigten nicht erreicht wu
Informationen der #Polizei Direktion #Chemnitz 13.09.2013

Informationen der #Polizei Direktion #Chemnitz 13.09.2013

Sonstiges
Chemnitz Sonntag in „Kripo live“ – Fahrzeugbrände  (Fi) Zu einer seit Mai 2013 andauernden Serie von Brandstiftungen an Kraftfahrzeugen hat die Polizeidirektion Chemnitz am 6. August 2013 die aus sieben Beamten bestehende „Ermittlungsgruppe Fahrzeugbrände“ gebildet. Am 31. August 2013 hat der Leiter der Polizeidirektion Chemnitz, Polizeipräsident Uwe Reißmann, für Hinweise, die zur Aufklärung der Brandserie führen, eine Belohnung von 5 000 Euro ausgesetzt. Der Serie werden derzeit dreizehn Brandstiftungen in verschiedenen Stadtteilen von Chemnitz und auch ein Fall in Thalheim im Erzgebirgskreis zugeordnet. Entweder durch in Brand setzen oder weil die Flammen übergriffen sind bisher achtundzwanzig Fahrzeuge zerstört oder beschädigt worden. Die Arbeit der Ermittlungsgruppe wird intensi
17-Jähriger sorgt für #Polizeieinsatz in #Bautzen

17-Jähriger sorgt für #Polizeieinsatz in #Bautzen

Blaulicht, PD Görlitz, Polizeibericht
Bautzen, Stadtgebiet13.09.2013, seit 07:35 Uhr Die Polizei sucht seit dem Morgen im Bautzener Stadtgebiet nach einem 17-Jährigen. Nach dem Hinweis einer Jugendlichen soll der junge Mann ihr gegenüber Andeutungen gemacht haben, an einer Oberschule für Ärger sorgen zu wollen. Zudem sei der Junge möglicherweise bewaffnet. Die Polizei hat die Hinweise des Mädchens sehr ernst genommen und unverzüglich alle notwendigen Maßnahmen eingeleitet. Die betreffende Oberschule im Wohngebiet Gesundbrunnen wurde durch die Polizei und Lehrkräfte durchsucht und gesichert. Der gesuchte 17-Jährige hat sich nicht in der Schule aufgehalten und ist auch nicht im Umfeld dieser gesichtet worden. Die Polizei sucht derzeit mit einem großen Kräfteansatz nach dem jungen Mann. Auch Fährtenhunde und ein
Informationen der #Polizei Direktion #Dresden 13.08.2013

Informationen der #Polizei Direktion #Dresden 13.08.2013

Blaulicht, PD Dresden, Polizeibericht
Landeshauptstadt Dresden27-Jähriger brach Automaten aufZeit:       13.09.2013, 04.00 Uhr Ort:        Dresden-AltstadtDer versuchte Aufbruch eines Geldautomaten am Altmarkt war vergangene Nacht Anlass für einen Einsatz der Dresdner Polizei. Ein zunächst Unbekannter hatte versucht, den Geldautomaten aufzubrechen und dabei Alarm ausgelöst. Aufgrund der Überwachungstechnik des betroffenen Geldinstitutes lag eine detaillierte Personenbeschreibung des Unbekannten vor. Auf dieser Grundlage konnten eingesetzte Polizisten kurze Zeit später einen 27-Jährigen festnehmen. Bei seiner Durchsuchung stellten die Beamten neben einem Schraubendreher auch 110 Euro Bargeld fest. Das Besondere daran war allerdings, dass sich der Betrag ausschließlich aus Ein-Euro-Münzen zusammensetzte. Die Herk
Informationen der #Polizei Direktion #Leipzig 13.09.2013

Informationen der #Polizei Direktion #Leipzig 13.09.2013

PD Leipzig, Polizeibericht
Ort: Zedlitz Zeit: 11.09.2013, 17:00 Uhr bis 12.09.2013, 06:15 Uhr Diebe drangen mit Gewalt in die Werkhalle einer Firma ein. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und stahlen Kupfer und Blei im Wert von ca. 10.000 Euro. Der angerichtete Sachschaden wurde mit ca. 400 Euro beziffert. Kriminaltechniker untersuchten den Tatort. Die Ermittlungen zu den unbekannten Tätern wurden aufgenommen. (MH) Stadt Leipzig Audi gestohlen Ort: Leipzig, Mölkau, August-Knauer-Straße Zeit: 11.09.2013, 20:00 Uhr – 12.09.2013, 08:00 Uhr Autodiebe stahlen einen gesichert abgestellten grauen Pkw Audi A3 mit dem amtlichen Kennzeichen SHA-OA 111. Der Audi wurde im Jahr 2006 hergestellt. Dem Besitzer entstand ein Schaden von ca. 16.000 Euro. Die Fahndung nach dem Audi wurde eingeleitet. (MH) Einbruch in Einfam
Drei Verletzte bei Zusammenstoß mit #Streifenwagen in #Dresden

Drei Verletzte bei Zusammenstoß mit #Streifenwagen in #Dresden

Blaulicht, PD Dresden, Unfall
Zeit:       12.09.2013, gegen 22.00 Uhr Ort:        Dresden-TrachauAm Donnerstagabend ereignete sich ein folgenschwerer Unfall, bei dem drei Personen verletzt wurden und ein Sachschaden in Höhe von rund 44.000 Euro entstand.Eine Polizeistreife (Fahrer 26) befuhr mit einem Mercedes Vito die Kleestraße in Richtung Leipziger Straße. Ein 60-jähriger Fahrer eines Kia Rio fuhr zur selben Zeit auf der Geblerstraße in Richtung Schützenhofstraße. An der gleichberechtigten Kreuzung Geblerstraße/ Kleestraße kollidierte der Kiafahrer mit dem von rechts kommenden Mercedes.Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Streifenwagen gegen einen parkenden Audi geschleudert, der den vor ihm parkenden Ford auf ein weiteres Auto schob.Durch die Kollision wurde der 60-Jährige schwer verletzt u
Brand einer Doppelhaushälfte in Großdeuben

Brand einer Doppelhaushälfte in Großdeuben

Blaulicht, Brand
Ort: Großdeuben, Straße des Friedens Zeit: 12.09.2013, 20:23 Uhr Ein 29-Jähriger wurde gestern bei einem Brand verletzt. Aus bisher unbekannter Ursache brannte eine Doppelhaushälfte. Das Haus ist ausgebrannt und nicht mehr bewohnbar. Gegen 21:00 Uhr waren die Löscharbeiten der Feuerwehren (Großdeuben, Böhlen, ca. 30 Kameraden) beendet. Am heutigen Tag nimmt der Brandursachenermittler seine Arbeit auf. Die Höhe des entstandenen Schadens ist nicht bekannt. Die Ermittlungen zur Brandursache sind noch nicht abgeschlossen. (MH) Quelle: PD Leipzig   
Informationen der #Polizei Direktion #Görlitz 13.09.2013

Informationen der #Polizei Direktion #Görlitz 13.09.2013

PD Görlitz, Polizeibericht, Sonstiges
Ladendieb mit Messer und Drogen im Gepäck  Zittau, Hochwaldstraße und Frauenstraße, Bau- und Einkaufsmärkte  12.09.2013, 10:00 Uhr - 11:00 Uhr  In einem Einkaufsmarkt auf der Hochwaldstraße in Zittau bediente sich ein 29-Jähriger Donnerstagvormittag, ohne die Absicht zu haben, seinen Einkauf (sechs Flaschen Softgetränke im Wert von etwa sieben Euro) an der Kasse zu bezahlen. Er steckte die Flaschen in seine Umhängetasche. Dabei wurde er von einem Zeugen beobachtet. Hinter dem Kassenbereich wurde der Mann angehalten und gebeten, sich zu erklären. Bei der Nachschau fanden die hinzu gerufenen Polizeibeamten des Reviers Zittau-Oberland in seiner Tasche zudem ein Messer und eine Schachtel mit mehreren Gramm Marihuana. Außerdem hatte der Mann noch Diebesgut aus einem benachbarten Baumarkt (
Christian Koch verstärkt Geschäftsführung bei Volkswagen Sachsen

Christian Koch verstärkt Geschäftsführung bei Volkswagen Sachsen

Auto, VW
Zwickau/Dresden, 13. September 2013 – Christian Koch ist seit dem 01. September 2013 Geschäftsführer D-Klasse der Volkswagen Sachsen GmbH sowie der Automobilmanufaktur Dresden GmbH. Er verstärkt damit die bisherige Geschäftsführung und wird gemeinsam mit Hans-Joachim Rothenpieler, Geschäftsführer Technik und Sprecher, Dirk Coers, Geschäftsführer Personal und Organisation, und Karin Sonnenmoser, Geschäftsführerin Finanz und Controlling, die weitere Entwicklung der drei sächsischen Volkswagen Standorte vorantreiben. Christian Koch kam 1990 zu Volkswagen. Zwischen 1991 und 1998 arbeitete er in der Aggregate- und Komponentenplanung der Produktionstechnik im Motorenwerk Salzgitter. Dort leitete er ab 1996 die technische Koordination und Betriebsmittelkonstruktion. Zwischen 1998 und 2001 war
Blitztipps der Polizeidirektion Chemnitz

Blitztipps der Polizeidirektion Chemnitz

Blitzer, Blitztipps, PD Chemnitz
(Kg) Täglich sind auf den Autobahnabschnitten der Polizeidirektion Chemnitz zwischen Berbersdorf und Landesgrenze Thüringen (A 4) sowie zwischen Kreuz Chemnitz und Stollberg-Nord (A 72) und den Bundesstraßen im Direktionsbereich Videomessfahrzeuge unterwegs. Auf den Autobahnen ist auch mit Abstandskontrollen zu rechnen ! Auf den Autobahnabschnitten der BAB 72 und BAB 4 im Raum Chemnitz, auf denen dauerhaft oder zeitweilig Geschwindigkeitsbeschränkungen eingerichtet sind, muss zudem täglich mit Geschwindigkeitskontrollen gerechnet werden. Geschwindigkeitskontrollen in der Woche vom 16.09.2013 bis 22.09.2013 Im Bereich der Polizeidirektion Chemnitz sind in der 38. Kalenderwoche u.a. folgende Geschwindigkeitskontrollen vorgesehen: ChemnitzStadt Chemnitz
Annaberg-Buchholz – Wer vermisst sein Mountainbike „Copperhead 3“?

Annaberg-Buchholz – Wer vermisst sein Mountainbike „Copperhead 3“?

PD Chemnitz, Polizeibericht, Raub, Sonstiges
(He) Bereits am vergangenen Montag suchte die Polizei nach dem Besitzer eines Mountainbikes Copperhead 3. Bei einer Kontrolle in der Stadt im Zusammenhang mit einem Fahrraddiebstahl hatten Polizeibeamte am Mittwoch, dem 4. September 2013, das Rad bei zwei Männern (30, 31) festgestellt, die dafür keinen Besitznachweis bringen konnten.Bis jetzt hat sich noch niemand gemeldet, dem das Rad gehört oder der Hinweise zum Eigentümer geben kann. Möglicherweise hat er oder sie noch nicht bemerkt, dass das Rad weg ist.Das Polizeirevier Annaberg bittet deshalb mit der Veröffentlichung des Fotos nochmals um Mithilfe bei der Suche nach dem Eigentümer. Hinweise werden unter Tel. 03733 88-0 entgegengenommen. Quelle: PD Chemnitz
Oederan – Exhibitionist gesucht/Zeugenaufruf

Oederan – Exhibitionist gesucht/Zeugenaufruf

Blaulicht, Exhibitionist
(SP) Am Montag, dem 9. September 2013, beobachtete zunächst gegen 7.30 Uhr am Teichplan ein 16-jähriges Mädchen und kurze Zeit später, gegen 7.45 Uhr, Am Ehrenzug, eine 25-jährige Frau einen unbekannten Mann, der sich entblößte und an seinem Geschlechtsteil manipulierte.Die Frauen konnten den Unbekannten wie folgt beschreiben. Er sei zwischen 20 und 35 Jahren, ca. 1,80 m bis 1,90 m groß und schlank gewesen. Er trug eine kurze Hose, einen dunklen Windbreaker und/oder einen dunklen Kapuzenpullover sowie dunkle Turnschuhe. Sein Gesicht hatte er mit einer Kapuze und einem Schal verdeckt.Es kann davon ausgegangen werden, dass es sich möglicherweise um ein und denselben Mann handelt. Die Polizei in Freiberg bittet unter Telefon 03731 70-0 um Mithilfe. Wer hat zu der angegebenen Zeit i
Altmittweida – Tödlicher Verkehrsunfall

Altmittweida – Tödlicher Verkehrsunfall

Blaulicht, PD Chemnitz, Unfall
 (Kg) Von der Südstraße in Richtung Nordstraße unterwegs war am Donnerstag, gegen 17.35 Uhr, die 57-jährige Fahrerin eines Pkw Seat. Als sie an der Kreuzung Neusorger Straße (S 200)/Südstraße/Nordstraße auf die bevorrechtigte Neusorger Straße auffuhr, kollidierte der Seat mit einem dort in Richtung Chemnitzer Straße fahrenden Kradfahrer. Der 52-Jährige erlitt schwere Verletzungen, an denen er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Pkw-Fahrerin erlitt einen Schock. Am Seat und an der Honda entstand Sachschaden, der sich insgesamt auf ca. 9 000 Euro beziffert. Die Neusorger Straße war zwischen der Chemnitzer Straße und der Hauptstraße für ca. drei Stunden voll gesperrt. pdc  
Informationen der Polizei Direktion Chemnitz 13.09.2013

Informationen der Polizei Direktion Chemnitz 13.09.2013

Blaulicht, PD Chemnitz, Polizeibericht, Sonstiges
Chemnitz Stadtzentrum – Dreister Diebstahl (Fi) Ein 75-jähriger Mann hob am Donnerstag, gegen 13.45 Uhr, an einem Geldautomaten in der Theaterstraße mehrere hundert Euro ab. Als der Automat die Karte wieder ausgab, steckte der Senior diese wieder in seine Geldbörse. Dann drehte er sich einen Augenblick zum Kontoauszugsdrucker um, weil er noch Auszüge holen wollte. Diesen einen Augenblick nutzte ein Unbekannter, um in den Ausgabeschacht des Geldautomaten zu greifen und das von dem Senior abgehobene Geld zu stehlen. Der Täter, 30 bis 40 Jahre alt, 1,65 m bis 1,75 m groß, untersetzte Figur, schwarze Haare und bekleidet mit einem schwarzen Pullover mit weißen Punkten im Brustbereich, soll sich dann noch einen Moment in der Bankfiliale aufgehalten und diese dann in Ruhe verlassen haben. OT
Trendforscher Janszky zur IAA: Selbstfahrende Autos werden bis 2020 normal! Elektroantrieb nur nachrangiger Trend.

Trendforscher Janszky zur IAA: Selbstfahrende Autos werden bis 2020 normal! Elektroantrieb nur nachrangiger Trend.

Auto, IAA
Leipzig, 10. September 2013 – Wenn am Donnerstag die Internationale Automobilaus-stellung (IAA) in Frankfurt beginnt, werden selbstfahrende Autos die Schlagzeilen be-herrschen. Nach diversen, kostenintensiven Pilotprojekten verschiedener Hersteller, zeigt Daimler erstmals eine selbstfahrende S-Klasse, die nicht nur unfallfrei selbst fährt, sondern sogar bezahlbar sein soll. Für Sven Gábor Jánszky, den Direktor des Trendfor-schungsinstituts „2b AHEAD ThinkTank“ und Autor der Trendbücher „2020“ und „2025“ ist das keine Überraschung. Er prognostiziert schon seit langem 2020 als Ein-stieg in die Welt autonomer Automobile. Frage: Dass wir in weniger als zehn Jahren bereits in selbstfahrenden Autos unterwegs sein werden, beschreiben Sie bereits in Ihren Büchern „2020“ und „2025“. Wie werden d
CPSV Volleys holen Finnin

CPSV Volleys holen Finnin

Sport, Volleyball
Die Zweitligavolleyballerinnen des Chemnitzer PSV haben sich kurz vor Saisonbeginn noch einmal verstärkt. Die Finnin Eevi Häyrynen wechselt vom Zweitligisten Oulun Etta nach Chemnitz und wird für die Volleys als Zuspielerin die Bälle verteilen. Künftig weht in den Reihen der Chemnitz Volleys wieder ein Hauch internationale Luft. Eevi Häyrynen ist Finnin und seit vier Jahren die erste ausländische Spielerin in den Reihen der Chemnitzer Volleyballerinnen. Eevi wurde am 17. Juli 1992 als zweites Kind volleyballbegeisterter Eltern im finnischen Liminka geboren. Im Alter von acht Jahren begann sie mit dem Volleyballsport und spielte mit dem Jugendteam in der dritten Liga ihres Landes. Später fasste sie schnell Fuß in der ersten (2009 bis 2012) und zweiten Liga (2012/2013) Finnlands. Im ve
Sonderausstellung in der Historischen Sammlung der Stadt Crimmitschau

Sonderausstellung in der Historischen Sammlung der Stadt Crimmitschau

Crimmitschau, Museum, Orte
Vom 20. September bis zum 20. Dezember 2013 ist in der Historischen Sammlung der Stadt Crimmitschau, Leipziger Straße 125 (Gebäude-Ensemble der Tuchfabrik Gebr. Pfau) die Sonderausstellung"Zukunft braucht Erinnerung" zu sehen.Sie würdigt das 110jährige Bestehen des Heimatmuseums Crimmitschau.Die Jahre 1890 bis 1910 kann man als den Höhepunkt der Entwicklung der Textilindustrie und der Stadt bezeichnen. Es waren die Jahre, die auch das Stadtbild am eindrucksvollsten prägten. In alle Bereiche hielt der Fortschritt Einzug; Altes musste dem Neuen weichen - auch unwiederbringliches Kulturgut. Carl Schumann, damals Vorsitzender des Gewerbevereins Crimmitschau, und weitere Mitglieder erkannten die Notwendigkeit, wertvolle historische Sachzeugen der Nachwelt zu erhalten, d
Bewaffneter Raubüberfall in Bautzen

Bewaffneter Raubüberfall in Bautzen

Blaulicht, PD Görlitz, Raub
Bautzen, OT Nadelwitz; Kreckwitzer Straße, ARAL-Tankstelle 12.09.2013, 18:40 UhrEinen Albtraum durchlebte ein Mitarbeiter (45) der ARAL-Tankstelle auf der Kreckwitzer Straße am Freitagabend. Gegen 18:40 Uhr betraten zwei junge Männer die Einrichtung und forderten mit vorgehaltener Waffe Geld. Der Mitarbeiter nahm die Geldscheine sowie das Hartgeld aus der Kasse und steckte dies in eine Plastiktüte, danach flüchteten diese. Danach verständigte der Mitarbeiter die Polizei. Durch die sofort eingesetzten Streifenwagen konnte beide Täter (25 und 31) einige Straßen weiter überwältigt und festgenommen werden. Bei der Waffe handelte es sich um eine Schreckschusspistole. Von den mehreren Hundert Euro Beute, die die jungen Männer erbeuteten, konnte alles bei diesen aufgefunden werden. Die Kri