Ein fantastisches MX-Wochenende: Der DAMCV verteidigt seinen Titel

CROSS Finals_65_Podium©Bauerschmidt

Die 144 teilnehmenden Fahrer, rund 5.000 Zuschauer, Partner, Sponsoren und
Veranstalter sind sich einig: die Monster Energy CROSS FINALS 2013 in Culitzsch
waren ein fantastisches MX-Wochenende voller Racing, Musik und Party. Der
DAMCV bleibt die schnellste Amateur-Serie Deutschlands, das Team aus Sachsen
sicherte sich den zweiten Platz, Danny Neubauer aus Sachsen gewann die MX2-
Klasse und Dario Dapor vom MSR räumte dreifach ab!

Die schnellsten 144 Amateur-Motocrosser aus 18 Regionalserien traten an, um die
schnellsten Fahrer und die stärkste Rennserie zu ermitteln, jetzt stehen die Sieger
fest: Nick Domann aus Berlin-Brandenburg (Kids 65), Jascha Berg vom Nord-Cup
(Jugend 85), Danny Neubauer aus Sachsen (MX2) und Dario Dapor vom MSR (MX1) sind die schnellsten Amateur-Motocrosser Deutschlands. In der Teamwertung verteidigten die Fahrer des DAMCV aus dem Großraum Nordrhein-Westfalen ihren Titel als bundesweit schnellste MX-Serie, dicht gefolgt von dem heimischen Team Sachsen und dem MSR. Im Superfinale fuhr Dario Dapor einen erneuten Sieg ein und gewann damit eine All-Inclusive-Reise zum Monster Energy Cup nach Las Vegas.

Bereits im Halfpro American Final am Samstag zeigte Dario Dapor seine Klasse und wird nun mit einem elftägigen MX-Urlaub auf der Halfpro-Ranch in Kalifornien belohnt. Beim MACIAG Wheelie Contest triumphierte Lokalmatador Danny Neubauer, den NOVIPro Mechaniker Contest gewann Tobias Auerswald, der sich nun „schnellster Reifenwechsler Deutschlands“ nennen kann. Am Samstagabend wurde im Monster-Energy-Festzelt bei dem Live-Auftritt von Those Furious Flames standesgemäß gerockt. Während des gesamten Wochenendes erlebten die Zuschauer auf den Rängen und der prall gefüllten Händlermeile MX-Feeling pur! Das CROSS Magazin bedankt sich bei allen Partnern, Sponsoren, Helfern, Besuchern, Fahrern und Teams und ganz besonders bei dem MC Culitzsch e.V. Alle Ergebnisse, die besten Bilder von den Monster Energy CROSS FINALS 2013 in Culitzsch finden Sie unter www.crossfinals.de.



Quelle: Monster Energy CROSS FINALS 2013

 






%d Bloggern gefällt das: