Stau auf der Autobahn A14 weil Lkw brannte

Feuerwehr05

Ort: A 14, Höhe Anschlussstellen Gröbers in Richtung Magdeburg
Zeit: 06.09.2013, 12:21 Uhr
Aus bisher unbekannter Ursache brannten heute die Reifen von einem Trailer(40 t Sattelzugmaschine) der mit 23 Tonnen Fliesen beladen war. Er brannte auf der rechten Seite komplett ab. Gegen 13:00 Uhr war der Brand gelöscht. Für die Bergung muss die Ladung umgeladen werden. Danach wird der beschädigte Trailer abgeschleppt. Die Feuerwehr sichert weiter den Brandherd ab. Im Moment ist nur der linke Fahrstreifen geöffnet. Der Verkehrswarndienst wird durch die Polizei auf dem aktuellen Stand gehalten. Es ist zurzeit nicht abschätzbar, wie lange die Bergung dauern wird. (MH)

Quelle: PD Leipzig



 

 






%d Bloggern gefällt das: