Informationen der Polizei Direktion Leipzig 06.09.2013

Polizei19

Revier Oschatz

Ladendiebe gestellt

Ort. Oschatz, Supermarkt
Zeit: 05.09.2013, 14:16 Uhr

Zwei Männer (49, 35) stahlen gemeinsam Kosmetikartikel im Wert von ca. 540 Euro aus einem Supermarkt in Oschatz. Nach dem Passieren des Kassenbereiches wurden sie vom Detektiv gestellt. Bei der weiteren Überprüfung wurden im Fahrzeug des 35-Jährigen noch originalverpackte Gartenscheren im Wert von ca. 127,83 Euro aus einem Baumarkt gefunden. Gegen beide Männer wurde Anzeige wegen Diebstahl erstattet. Nach den polizeilichen Ermittlungen wurden die beiden Männer wieder entlassen. (MH)

Einbruch in Vereinsgebäude

Ort: Oschatz
Zeit: 04.09.2013, 18:00 Uhr – 05.09.2013, 07:00 Uhr

Einbrecher drangen über ein Fenster in die Räumlichkeiten von einem Sportverein ein. Sie zerschlugen eine Glastür und stahlen aus der Vereinsgaststätte eine Geldkassette und Bargeld. Die Höhe des entstandenen Schadens wurde noch nicht beziffert. (MH)

Motorräder gestohlen

Fall 1

Polizeirevier Grimma

Ort: Machern, Schlossblick
Zeit: 05. – 06.09.2013

Diebe stahlen ein gesichert abgestelltes blaues Motorrad Yamaha mit dem amtlichen Kennzeichen DZ-DS 7 im Wert von ca. 4.000 Euro. Die Fahndung wurde eingeleitet.

Fall 2

Polizeirevier Leipzig-Südost

Ort: Leipzig, Zwickauer Straße
Zeit: 04.09.2013, 19:00 Uhr – 05.09.2013, 17:40 Uhr



Motorraddiebe waren auch wieder in Leipzig aktiv. Sie stahlen ein gesichert abgestelltes Krad KTM GS 620 RD in den Farben grau und schwarz mit dem amtlichen Kennzeichen L-OO 28. Dadurch entstand dem Besitzer ein Schaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Auch hier wurde die Fahndung sofort eingeleitet, (MH)

Revier Borna

Fahrräder gestohlen

Ort: Bahnhof Böhlen
Zeit: 23.08.2013, 09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Am Freitag, den 23.08 2013 in der Zeit von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr wurde ein am Bahnhof Böhlen abgestelltes Rennrad der Marke UNIVEGA in den Farben schwarz und rot entwendet. Das Rad ist ausgestattet mit einem typischen Rennlenker.
Hinweise zum Diebstahl oder Verbleib des Fahrrades werden durch den Polizeiposten Böhlen, dem Polizeirevier Borna Tel. 03433/2440 oder jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen. (MH)

Ort: Groitzsch, Brauereigarten
Zeit: 28.– 29.08.2013

In Groitzsch, Brauereigarten hinter dem Azur wurden in der Nacht vom 28.08.13 zum 29. 08. 2013 aus einem Grundstück zwei 26er Fahrräder gestohlen.
Es handelt sich hierbei um Mountainbike der Marke CUBE in den Farben rot und grau, sowie um ein blaues Mountainbike der Marke Kellys Model Spyder. Das Mountainbike der Marke Kellys hat auffallend große Pedalen sowie metallicblaue Ventilkappen.

Ort: Groitzsch, Schulgelände Wiprecht Gymnasium
Zeit: 02.09.2013, 07:40 Uhr – 14:30 Uhr

Am Montag waren wieder Fahrraddiebe in Groitzsch unterwegs. Sie stahlen vom Schulgelände des Wiprecht Gymnasium Groitzsch zwei Fahrräder. Es handelt sich hierbei um ein Mountainbike der Marke GT Avalance in den Farben weiß und blau, sowie ein weißes Mountainbike der Marke FOCUS.
Hinweise zum Diebstahl, sowie zum Verbleib der Fahrräder nimmt der Polizeistandort Groitzsch 034296/4690 oder das Polizeirevier Borna 03433/2440 entgegen.

Fahrerflucht

Ort: Pegau, Parkplatz Bahnhof
Zeit: 04.– 05.09.2013

Ein grüner geparkter Pkw VW Bora wurde durch ein unbekanntes Fahrzeug an der Fahrertür beschädigt. Der Verursacher verließ danach pflichtwidrig die Unfallstelle.
Hinweise zum Unfall oder zum Verursacher werden vom Polizeistandort Groitzsch Tel.: 034296/460 oder vom Polizeirevier Borna 03433/2440 entgegengenommen. (MH)

Quelle: PD Leipzig

 

 






%d Bloggern gefällt das: