Chemnitz Stadtzentrum/OT Sonnenberg – Hinweise im Zusammenhang mit dem Fußballspiel der 3. Liga – Chemnitzer FC gegen FC Hansa Rostock

Polizei01

(He) Im Zusammenhang mit dem Drittligaspiel des Chemnitzer FC und der Anreise der Fußballanhänger des FC Hansa Rostock wird es am Samstag ab 11.30 Uhr bis nach Spielende im Bereich der Dresdner Straße und im Umfeld des Stadions an der Gellertstraße (Palmstraße, Hainstraße, Gellertstraße) zu Verkehrseinschränkungen kommen. Die Dresdner Straße, wird zur An-und Abreise der Rostocker Fans zeitweise voll gesperrt. Voll gesperrt bis Spielende ist ebenso die Heinrich-Schütz-Straße von der Zietenstraße bis zur Hofer Straße und die Zietenstraße bis zur Gellertstraße (Zufahrt zum P 4 ist gewährleistet).

Die Polizeidirektion Chemnitz setzt bei diesem Schwerpunktspiel wiederum auf ein deeskalierendes Einsatzkonzept. Im Vordergrund steht die Gewährleistung des sportlichen Charakters der Veranstaltung in enger Zusammenarbeit mit den Fan-Beauftragten und Fan-Projekten beider Mannschaften.



Quelle: PD Chemnitz

 






%d Bloggern gefällt das: