Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 4. September 2013

Informationen der Polizei Direktion Zwickau 04.09.2013 (2)

Informationen der Polizei Direktion Zwickau 04.09.2013 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht
 Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Bei Einbruch in Werkstatt Pick Up gestohlen Pausa – (js) Unbekannte sind gewaltsam in die Werkstatt einer Spedition auf der Hauptstraße eingebrochen und haben einen blauen Nissan Pick UP (V-IP 5555) gestohlen. Das Tor wurde aufgehebelt und eine Scheibe eingeschlagen. Was sonst noch gestohlen wurde, muss erst noch festgestellt werden. Die Tat wurde vermutlich in der Nacht zu Mittwoch verübt Einbruch in Bike-Shop Plauen, OT Schloßberg – (js) In der Nacht zu Mittwoch haben Unbekannte aus dem BMX-Shop an der Elsteraue zwei BMX-Räder sowie diverse Bekleidung und Wechselgeld gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf über 2.000 Euro. Eingedrungen waren die Ganoven über ein Dachfenster. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise bitte
Die Bundespolizei informiert zum Fußballspiel Chemnitzer FC gegen F.C. Hansa Rostock – Verbot der Mitnahme von Glasflaschen und Pyrotechnik

Die Bundespolizei informiert zum Fußballspiel Chemnitzer FC gegen F.C. Hansa Rostock – Verbot der Mitnahme von Glasflaschen und Pyrotechnik

Blaulicht, Bundespolizei, Fußball, Sport
  Rostock (ots) - Am Samstag, den 07. September 2013 findet im Stadion an der Gellertstr. in Chemnitz das Punktspiel der 3.Bundesliga zwischen dem Chemnitzer FC und dem F.C. Hansa Rostock statt. Zur Unterstützung ihrer Mannschaften werden zahlreiche Fans nach Chemnitz reisen. Ein Sonderzug der Deutschen Bahn AG wird zwischen Rostock und Chemnitz verkehren. Die Abfahrt des Sonderzuges in Rostock ist für 06:00 Uhr vorgesehen. Die Rückfahrt mit dem Sonderzug ist gegen 17:46 Uhr ab Chemnitz in die Ostseestadt geplant.Aus Sicherheitsgründen ist für bahnreisende Fußballfans die Mitnahme von Glasflaschen und pyrotechnischen Erzeugnissen in dem Sonderzugdurch eine Allgemeinverfügung der Bundespolizei untersagt. -     DerGeltungsbereich umfasst die Sonderzugverbi
Diebisches polnisches Duo bediente sich im Supermarkt in Görlitz

Diebisches polnisches Duo bediente sich im Supermarkt in Görlitz

Blaulicht, Bundespolizei
     Görlitz (ots) - Zwei Männer weckten gestern in der Nähe der Peterskirche das Interesse einer Zivilstreife der Bundespolizei. Nachdem die Beamten die Identität der beiden Polen (25, 26) überprüft hatten, warfen sie auch einen Blick in einen mitgeführten Stoffbeutel, den der 25-Jährige in der Hand hielt. Darin fanden sie zwei Flaschen Schnaps sowie vier Tafeln Schokolade. Der Beutel-Träger erklärte bereitwillig, er habe sich mit der Ware in einem Görlitzer Supermarkt bedient, während sein Kumpel vor der Tür Schmiere stand. Die Beute wurde schließlich sichergestellt, gegen das diebische Duo Anzeige wegen des Verdachts des Diebstahls erstattet. Quelle:Bundespolizei
Niederländischer Schwarzfahrer muss hinter Gitter in Görlitz

Niederländischer Schwarzfahrer muss hinter Gitter in Görlitz

Blaulicht, Bundespolizei
  Görlitz (ots) - Heute Morgen kontrollierten Bundespolizisten einen Niederländer, der zu Fuß im Görlitzer Stadtpark unterwegs war. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellten sie fest, dass er gegenüber der Staatskasse noch 14.500 Euro "Außenstände" offen hatte. Das Amtsgericht Nordhorn verurteilte den 49-Jährigen im vergangenen Jahr wegen des vierfachen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und erließ Strafbefehl. Weil er die Geldstrafe nicht begleichen konnte, musste er hinter Gitter. Quelle: Bundespolizei
Informationen der Polizei Direktion Leipzig 04.09.2013 (2)

Informationen der Polizei Direktion Leipzig 04.09.2013 (2)

PD Leipzig, Polizeibericht
 Verkehrsgeschehen Stadtgebiet Leipzig Kies verloren Ort: B 186 Zeit: 03.09.2013, 15:41 Uhr Der Fahrer von einem Lkw MAN befuhr die B 186 von Schkeuditz in Richtung Dölzig. Nach der Unterführung verlor der Lkw Kies. Dieser wurde einem entgegenkommenden Pkw VW entgegengeschleudert. Am VW entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro durch mehrere Steinschläge. Der Lkw-Fahrer verließ, nachdem er angehalten hatte, den Unfallort, ohne seine erforderlichen Daten zu hinterlassen. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen (MH) Sattelschlepper verursacht Unfall in Tiefgarage Ort: 04109 Leipzig, Innenstadt Zeit: 03.09.2013; 16:10 Uhr Zu einem Sachschaden kam es, als der Fahrer (63) eines Sattelschleppers mit seinem Zug rangierte, um aus der Tiefgarage auszufahren. Er stie
Informationen der Polizei Direktion Görlitz 04.09.2013

Informationen der Polizei Direktion Görlitz 04.09.2013

PD Görlitz, Polizeibericht
Autobahnpolizeirevier Bautzen Im Schlaf erleichtert BAB 4, Dresden - Görlitz, Autobahnparkplatz Rödertal Nacht zum 03.09.2013 Unbekannte Täter zapften in der Nacht zu Dienstag auf dem Parkplatz Rödertal aus dem Tank einer nagelneuen Sattelzugmaschine vom Typ DAF ca. 500 Liter Dieselkraftstoff ab. Der 56-jährige Lkw-Fahrer schlief während der Zeit in der Kabine seines Lasters und bemerkte den Diebstahl erst, als die Startversuche am Morgen erfolglos blieben. (as)  Verkehrsunfälle in Baustellen auf der A 4  BAB 4, zwischen Anschlussstelle Hermsdorf und Grenze zur Republik Polen 03.09.2013, 07:30 Uhr - 17:00 Uhr  Im Verlauf des Dienstags ereigneten sich, auch wegen der schlechten Witterungsbedingungen durch Dauerregen, vier Verkehrsunfälle in Baustellenbereichen auf der BAB 4. Zweim
Informationen der Polizei Direktion Chemnitz 04.09.2013 (2)

Informationen der Polizei Direktion Chemnitz 04.09.2013 (2)

PD Chemnitz, Polizeibericht
Chemnitz Zentrum – Kabeldiebe unterwegs (As) Am Mittwochmittag wurde der Polizei ein beschädigter Stromverteilerkasten in der Hartmannstraße gemeldet. Unbekannte entwendeten daraus Starkstromkabel im Gesamtwert von ca. 600 Euro. Zum entstandenen Sachschaden liegen noch keine Angaben vor. OT Lutherviertel – Audi gegen Opel(Kg) Gegen 9.15 Uhr fuhr am Mittwoch der 64-jährige Fahrer eines Pkw Audi von einem Grundstück auf die Lutherstraße und kollidierte dabei mit einem vorbeifahrenden Pkw Opel (Fahrer: 77). Beide Männer blieben unverletzt. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 6 000 Euro.Landkreis MittelsachsenRevierbereich DöbelnDöbeln – Einbruch(SP) Unbekannte Täter waren in der Zeit von Mittwoch, 18.45 Uhr, bis Donnerstag, 7.45 Uhr, in einer F
Gestohlenen Audi gestoppt in Löbau

Gestohlenen Audi gestoppt in Löbau

Blaulicht, gestohlenes Auto, PD Görlitz
Löbau, OT Kleinradmeritz 04.09.2013, 08:44 Uhr polizeilich bekannt  Eine Streife der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf hat am Mittwochmorgen die Flucht eines bei Fulda in Hessen gestohlenen Audis beendet. Der mutmaßliche Dieb ließ auf einem Feld bei Kleinradmeritz seine Beute zurück und flüchtete unerkannt. Er hatte sich zuvor einer Kontrolle entzogen und war in Richtung Görlitz geflüchtet.  Die Beamten verfolgten den Audi A 6. Die Sperrung des Autobahntunnels vereitelte jedoch das schnelle Entkommen. Der Fahrer versuchte noch, ab Niederseifersdorf über die Umleitungsstrecke in Richtung B 6 zu gelangen, stoppte dann aber bei Kleinradmeritz das Fahrzeug und flüchtete zu Fuß. Bis dato war noch nicht klar, warum der Mann sich der Polizeikontrolle entzogen hatte und ob der Audi gestohle
Chemnitz OT Helbersdorf – Jugendliche wird vermisst/Polizei bittet um Mithilfe

Chemnitz OT Helbersdorf – Jugendliche wird vermisst/Polizei bittet um Mithilfe

Blaulicht, PD Chemnitz, Sonstiges, Vermisst
(SP) Bereits seit dem 23. Juli 2013 wird die 17-jährige Sarah Leyh aus Chemnitz vermisst. Sie ist hochschwanger und könnte sich in einer hilflosen Lage befinden. Sarah Leyh ist ca. 1,60 Meter groß, schlank und hat lange braune Haare. Sie könnte sich auch im Raum Hoyerswerda, Trebkau bzw. Lauta aufhalten. Angaben über deren Kleidung liegen der Polizei nicht vor. Die Polizei bittet bei der Suche nach der 17-Jährigen um Mithilfe? Wer hat Sarah Leyh seit dem 23. Juli 2013, einem Dienstag, gesehen? Wer kann Angaben zum derzeitigen Aufenthaltsort der Jugendlichen machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Chemnitz unter Telefon 0371 387-3445 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen Quelle: PD Chemnitz  
Programmbeschreibung: Blaulichtmeile zum Tag der Sachsen „einfach HILFreich“

Programmbeschreibung: Blaulichtmeile zum Tag der Sachsen „einfach HILFreich“

Blaulicht, PD Chemnitz
Behörden sowie Institutionen und Vereine, welche sich im weitesten Sinne mit der Problematik „Sicherheit für den Bürger“ beschäftigen, stellen sich vom 6. bis 8. September beim Tag der Sachsen in Schwarzenberg vor Die Präsentationen unter dem Motto „einfach HILFreich“ sind gegenüber der Medienbühne von Radio PSR in der Straße der Einheit zu finden. So werden Beamte der Polizeidirektion Chemnitz, der Bereitschaftspolizei Sachsen sowie der Bundespolizei Fragen zur Ausbildung im Polizeiberuf und zu späteren Einsatzmöglichkeiten ebenso beantworten wie zur Drogenprävention. Auch Einsatztechnik der Polizei wird zu sehen sein. Polizeiseelsorger werden über die Arbeit mit Polizeibeamten im Allgemeinen und bei der Einsatzbegleitung im Besonderen berichten. Ähnlich gelagert wie die Präsentatione
Sächsisch-italienisches Weinfest in Bad Elster! Buntes Herbstfest am 14. und 15. September auf dem Badeplatz

Sächsisch-italienisches Weinfest in Bad Elster! Buntes Herbstfest am 14. und 15. September auf dem Badeplatz

Kultur
Sächsisch-italienisches Weinfest in Bad Elster! Buntes Herbstfest am 14. und 15. September auf dem Badeplatz Anlässlich der Chursächsischen Festspiele feiert Bad Elster am 14. und 15. September ein buntes Herbstfest mit geöffneten Geschäften in der Stadt und auf dem Badeplatz. In diesem Jahr wird das Fest passend zu den Festspielen auf „Wegen um Wagner & Verdi“ als sächsisch-italienisches Weinfest gestaltet. So sollen die Gäste aus nah und fern zu sächsisch-mediterranen Spezialitäten aus Kultur & Kulinarium in das Herz des Sächsischen Staatsbades eingeladen werden. Veranstalter des Herbstfestes ist der Gewerbeverein Bad Elster in enger Kooperation mit der Chursächsischen Veranstaltungsgesellschaft, der Sächsischen Staatsbäder GmbH und der Stadt Bad Elster. „Neben einem bunten Ma
Die PD Chemnitz zum 22. Tag der Sachsen in Schwarzenberg

Die PD Chemnitz zum 22. Tag der Sachsen in Schwarzenberg

Blaulicht, PD Chemnitz
- Einsatzschwerpunkt: An- und Abreise - Empfehlung: Blaulichtmeile - Pressestelle an drei Tagen besetzt  (Fi) Nach dem Tag der Sachsen in Marienberg (2006), Mittweida (2009), Oelsnitz/Ergebirge (2010) und Freiberg (2012) führt die Polizeidirektion Chemnitz zum fünften Mal in acht Jahren einen polizeilichen Einsatz aus Anlass dieses Volksfestes durch. Bedienstete aller Polizeidirektionen des Freistaates, der sächsischen Bereitschaftspolizei, des Polizeiverwaltungsamtes, des Landeskriminalamtes und der Bundespolizei werden in Schwarzenberg im Einsatz sein. Gemeinsam mit dem Veranstalter, den von ihm beauftragten Sicherheitsfirmen und vielen Helfern wird die Polizei des Freistaates Sachsen zum Gelingen der diesjährigen „Sachsen-Fete“ beitragen. Der Einsatzschwerpunkt liegt auf der Um
Informationen der Polizei Direktion Dresden 04.08.2013

Informationen der Polizei Direktion Dresden 04.08.2013

PD Dresden, Polizeibericht
Landeshauptstadt Dresden Randalierer hatte Betäubungsmittel bei sichZeit:       03.09.2013, 21.20 Uhr Ort:        Dresden-Innere AltstadtDie Dresdner Polizei nahm gestern Abend einen 23-Jährigen an der Ringstraße vorläufig fest. Er hatte Passanten beleidigt und geschlagen sowie zwei Fahrzeuge beschädigt. Zudem hatte er Betäubungsmittel bei sich.Mehrere Zeugen hatten gestern Abend die Dresdner Polizei über einen jungen Mann informiert, der auf der Weißen Gasse lautstark die Lokalbesucher belästigte. Auf seinem Weg über die Kreuzstraße schlug er zudem gegen die Außenspiegel mehrerer parkender Fahrzeuge. Vor einem Cafe an der Gewandhausstraße ging der junge Mann zunächst verbal die Gäste an. Anschließend schlug er unvermittelt einem 45-Jährigen ins Gesicht. Zwei Männer (44/49) s
Eispiraten vor letztem Testspielwochenende Rückspiel in Bad Nauheim und Kräftevergleich mit niederländischem Vizemeister

Eispiraten vor letztem Testspielwochenende Rückspiel in Bad Nauheim und Kräftevergleich mit niederländischem Vizemeister

Eishockey, Eispiraten Crimmitschau, Sport
 Für die Eispiraten Crimmitschau steht am kommenden Wochenende der letzte Kräftevergleich in der Vorbereitung auf die neue Saison an. Das Team von Trainer Fabian Dahlem wird am Freitag (06.09.2013) für ein weiteres Testspiel zum Ligakonkurrenten Bad Nauheim reisen, bevor am Sonntag (08.09.2013) das letzte Vorbereitungsspiel im Sahnpark gegen die Tilburg Trappers auf dem Programm steht. Am Freitag (06.09.2013 – 19:30 Uhr) kommt es zum Rückspiel mit den Roten Teufeln aus Bad Nauheim. Die Mannschaft des Ligakonkurrenten in der DEL2 war am vergangenen Freitag (30.08.2013) bereits im Sahnpark zu einem Testspiel zu Gast. Nun treffen beide Teams im Rahmen der Vorbereitung ein weiteres Mal aufeinander. Dies gibt den E ispiraten die Gelegenheit, sich für die 2 zu 3 Niederlage in Overti
Informationen der Polizei Direktion Leipzig 04.09.2013

Informationen der Polizei Direktion Leipzig 04.09.2013

PD Leipzig, Polizeibericht
 Stadt Leipzig Gasleitung beschädigt Ort: 04177 Leipzig, Marktstraße Zeit: 03.09.2013; 12:00 Uhr (Feststellungszeit) In dem kleinen, unverschlossenen Heizungsraum eines Mehrfamilienhauses riss gestern ein Unbekannter das 1,5 Zoll starke Gaszuleitungsrohr aus der Halterung und knickte es mehrfach. Dadurch entstanden in dem Kupferrohr Rissstellen, aus denen Stadtgas in unbekannter Menge austrat. Glücklicherweise bemerkte gegen Mittag ein Hausbewohner (48) den Gasgeruch im Treppenhaus und informierte Polizei sowie Feuerwehr, so dass durch den sofortigen Einsatz der Rettungskräfte Schlimmeres verhindert werden konnte. Sie schlossen den Anschluss des Hauptgashahnes und sorgten für die Belüftung des Kellers und Treppenhauses. Die Polizei ermittelt. (MB) Beute „geangelt“ Ort: 041
Vermisste Gabi Suhr in Thüringen gefunden Reichenbach / Obergeißendorf

Vermisste Gabi Suhr in Thüringen gefunden Reichenbach / Obergeißendorf

Blaulicht, Vermisst
  Die Polizei ist auf der Suche nach Gabi Suhr (49) aus Reichenbach. Ein Angehöriger der Frau erstattete am Montagnachmittag eine Vermisstenanzeige. Letztmalig wurde sie am Sonnabend in Ruppertsgrün bei Werdau gesehen. Womöglich ist sie mit ihrem PKW, einem silbergrauen Opel Corsa (Z-F 1664) unterwegs. Sie ist 1,67 groß und von schlanker Gestalt.Wer hat die Frau oder den PKW gesehen und kann Hinweise zu ihrem Aufenthalt geben? Informationen bitte an jede Polizeidienststelle oder das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/ 2550. Ergänzung: 08.09.2013 Reichenbach / Obergeißendorf – (ahu) Am Samstagnachmittag wurde die seit Montag als vermisst gemeldete Gabi Suhr (49) gefunden. Ein Anwohner aus Obergeißendorf (Thüringen) hat ihren Pkw Opel Corsa in einem Waldstück entdeckt. Die Vermiss
Olympiasieger, Europa- und Weltmeister spielen zum 8. Charity KiZ Cup in Zwickau!

Olympiasieger, Europa- und Weltmeister spielen zum 8. Charity KiZ Cup in Zwickau!

Sport
Die DSV-Wasserspringer Tina Punzel, Martin Wolfram und Sascha Klein zeigen ein Herz für Zwickaus Kinder, insbesondere für die, welche es besonders schwer haben, die Waisen- und Mündelkinder. Um diese Kids kümmert sich mit verschiedenen Projekten der „Kinder in Zwickau Verein“ – KiZ e.V. – Dazu gehört die jährliche Ausrichtung eines Charity- Golfevents, dessen Erlöse in die Hilfsaktionen fließen. Die Veranstalter Krauß Event und Intersport Gü- Sport haben erneut ein deutschlandweites Starterfeld und zahlreiche prominente Gäste für den guten Zweck begeistern können. Im Rahmen des Turniers werden u.a. die Europa- bzw. Weltmeister im Turmspringen auf dem Zwickauer Golfplatz zusammen mit einigen Kindern des KiZ e.V. Golfen. Zudem werden Skisprunglegende und Olympiasieger Dieter Thoma sowie Sk
Informationen der Polizei Direktion Chemnitz 04.09.2013

Informationen der Polizei Direktion Chemnitz 04.09.2013

PD Chemnitz, Polizeibericht
Chemnitz OT Kaßberg – „Radlos“ … (As) … war ein 13-Jähriger als er am Dienstag, gegen 17.45 Uhr, sein Fahrrad „KTM“ aus dem Fahrradkeller eines Wohnhauses am Gerhard-Hauptmann-Platz holen wollte. Unbekannte waren ihm zuvor gekommen und hatten das Bike im Wert von ca. 800 Euro gestohlen. Wie die Diebe in den verschlossenen Fahrradkeller gelangten, ist noch unklar. OT Altendorf – Zaun gestohlen (As) Zwischen dem 2. September 2013, 18 Uhr, und dem 3. September 2013, 10.30 Uhr, haben unbekannte Diebe etwa 20 Meter Gartenzaun aus einem Schrebergarten in der Beyerstraße abmontiert und gestohlen. Bei dem Diebstahl des grünen Metallzauns hinterließen die Unbekannten etwa 10 Euro Sachschaden. Der genaue Wert des Diebesgutes ist noch nicht bekannt, beläuft sich aber sicher auf mehrere hundert
TV Beitrag: Der Caravan Salon in Düsseldorf bietet für Jeden etwas

TV Beitrag: Der Caravan Salon in Düsseldorf bietet für Jeden etwas

Auto, Caravan, TV / Video
Mehr als 160.000 Besucher werden zum diesjährigen Caravan Salon in Düsseldorf, der weltgrößten Schau rund um die mobile Freizeit erwartet. Das Angebot der 570 Aussteller aus 22 Ländern in neun Hallen und auf dem Freigelände reicht vom kleinen und einfachen Caravan für zwei Personen über die immer beliebter werdenden kompakten Vans, Kastenwagen und Campingbussen bis zu den Luxus-Reisemobilen. Aber natürlich gibt es auch eine Fülle von Zubehör, Ausbauteilen und Campingausstattung zu sehen. In Düsseldorf dürfte also jeder fündig werden, der sich ein Freizeitfahrzeug zulegen möchte. Höhepunkt des umfangreichen Rahmenprogramms ist der Offroad-Parcours im Freigelände, wo auch Besucher in einem der schweren Geländewagen mitfahren können.Quelle: UnitedPictures.TV