Informationen der Polizei Direktion Zwickau 03.09.2013

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Alles falsch gemacht…

Plauen – (gk) …hat ein 44-jähriger Plauener am Montagabend. Bei einer Verkehrskontrolle auf der Dr.-Christoph-Hufeland-Straße stellten die Beamten fest, dass sich an seinem PKW Mercedes Kennzeichen befanden, welche von einem anderen PKW gestohlen worden waren. Das Fahrzeug war vorübergehend stillgelegt und damit nicht versichert. Ein Schnelltest offenbarte, dass er unter dem Einfluss von Drogen stand. Einen Führerschein konnte er auch nicht vorzeigen, er besitzt keinen. Damit hat er sich gleich mehrere Strafanzeigen eingehandelt.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau

Vorfahrt missachtet

Meerane – (gk) An der Kreuzung Oststraße/ Südstraße missachtete am Montagnachmittag ein 39-Jähriger mit seinem PKW VW die Vorfahrt einer 36-jährigen Honda-Fahrerin. Durch den Zusammenstoß wurde der Honda noch gegen einen parkenden PKW Peugeot geschleudert. Personenschaden ist nicht eingetreten, jedoch entstand ein Sachschaden von etwa 7.300 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Flattr this Flattr – so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spendensystem einzuführen. Dies ist nicht nur für Hit-TV.eu, sondern kann auch für viele andere Seiten genutzt werden. Wir würden uns freuen und sehen als ein kleines Dankeschön, wenn man ab und zu, wenn einem ein Artikel besonders am Herzen liegt, diesen Knopf am unteren Ende der Nachricht betätigt. Ich verspreche und versichere, dass wir das eingenommene Geld dafür verwenden das Hit-TV.eu noch besser und attraktiver wird.








%d Bloggern gefällt das: