Montag, November 18Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 1. September 2013

Informationen der Polizei Direktion Zwickau 01.09.2013

Informationen der Polizei Direktion Zwickau 01.09.2013

Blaulicht
Vogtlandkreis - Polizeirevier PlauenUnfallflucht – Zeugen gesuchtPlauen – (md) In der Zeit von Freitag 20:15 Uhr bis Samstag 7:45 Uhr stieß ein unbekanntes Fahrzeug gegen einen ordnungsgemäß am Rinnelberg vor dem Hausgrundstück 17 geparkten Pkw Skoda. Dabei wurde der Pkw Skoda auf der gesamten Fahrzeugseite beschädigt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 4.000 Euro.Hinweise nimmt das Polizeirevier Plauen unter Telefon 03741/140 entgegen.Dacharbeiten enden in SchwelbrandPlauen – (md) Am Samstagmittag brachte ein 34-Jähriger in seinem Garten in der Kemmlerstraße Schweißbahnen auf seinem Schuppen auf. Dabei entzündete sich die als Dachdämmung verarbeitete Wolle im daneben befindlichen Dach des Gartenhauses. Durch den sofortigen Einsatz des Gartenschlauches konn
Informationen der Polizei Direktion Chemnitz 01.09.2013

Informationen der Polizei Direktion Chemnitz 01.09.2013

Blaulicht
ChemnitzOT Röhrsdorf – Vorderrad blockierte(KW) Am Samstagmorgen, gegen 9.15 Uhr, befuhr ein 56-Jähriger mit seinem Fahrrad die Chemnitzer Straße in Richtung Lindenweg. Er beabsichtigte nach links in eine Grundstückseinfahrt abzubiegen, zeigte dies mit ausgestrecktem linkem Arm an und setzte sich nach links ab. Ein Kradfahrer, der in die gleiche Richtung unterwegs war, bemerkte dies und leitete eine Vollbremsung ein. Das Vorderrad der Honda blockierte und der 50-jährige Kradfahrer stürzte. Er erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.OT Stelzendorf (Bundesautobahn 72) – Falschfahrer flüchtete(KW) In der Nacht zum Sonnabend, gegen 1.30 Uhr, beabsichtigte ein 28-Jähriger mit seinem PKW Renault aus Ri
Informationen der Polizei Direktion Görlitz 01.09.2013

Informationen der Polizei Direktion Görlitz 01.09.2013

Blaulicht
Gutmütigkeit ausgenutztHoyerswerda, Bautzener Allee31. August 2013, gegen 18:00 UhrEin etwa 50-Jahre alter Mann sprach einen älteren Herrn (86) bezüglich einer kleinen Spende an. Da der Senior schwer zu tragen hatte, bot er dem Bettler an, wenn er seine Einkäufe nach oben trage, bekäme der hungrige Mann Lebensmittel für seinen Bedarf überlassen. Gesagt - getan!Im Hausflur jedoch nutzte der unbekannte 50-Jährige die Unaufmerksamkeit des alten Mannes aus und verschwand mit dem gesamten Einkauf und der Geldbörse des gutmütigen Seniors. Der Gesamtschaden beträgt ca. 75 Euro.Landkreis BautzenPolizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda Sachschaden durch GraffitiBautzen, Schützenplatz30. August 2013, 22:00 Uhr - 31. August 2013, 01:00 UhrEinen  Gesamt
Pkw frontal gegen Baum gefahren – drei Schwerverletzte Eichigt OT Tiefenbrunn

Pkw frontal gegen Baum gefahren – drei Schwerverletzte Eichigt OT Tiefenbrunn

Blaulicht
Am Samstagmorgen befuhr ein 52-jähriger Renault-Fahrer die S 308 aus Richtung Tiefenbrunn kommend in Richtung Eichigt. In einer Rechtskurve kam er aus noch unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Baum. Der 52-Jährige und seine beiden Mitfahrer (m/31 und m/30) wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Es kam ein Rettungshubschrauber zum Einsatz. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Die S 308 war für fast drei Stunden voll gesperrt.Quelle: PD Zwickau Flattr - so heist ein Micropaymentsystem, dass wir ab sofort nutzen. Wie alle wissen, ist Hit-TV.eu kostenlos und so soll es auch bleiben. Allerdings müssen auch wir von etwas leben und haben Kosten bei der Nachrichtenerstellung. Wir haben uns daher entschlossen, ein Spen
Informationen der Polizei Direktion Dresden 01.08.2013

Informationen der Polizei Direktion Dresden 01.08.2013

Blaulicht
Landeshauptstadt DresdenAudi A3 gestohlen Zeit: 23.08.2013, 15:15 Uhr – 30.08.2013, 19:30 Uhr Ort: Dresden-FlughafenUnbekannte entwendeten von der Flughafenstraße einen grauen PKWAudi A3. Das sieben Jahre alte Fahrzeug hatte einen Wert von etwa12.000 EUR.Diebstahl von Audi A3 gescheitert Zeit: 29.08.2013, 19:20 Uhr – 30.08.2013, 05:55 UhrOrt: Dresden-KlotzscheUnbekannte drangen auf der Kieler Straße in einen abgestellten PKW Audi A3 ein und manipulierten am Zündschloss. Offenbar hatten sie die Absicht, das Fahrzeug zu entwenden. Das Vorhaben misslang. Durch die Tathandlung verursachten die Täter Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 EUR.VW Touran gestohlen Zeit: 29.08.2013, 23:00 Uhr – 30.08.2013, 09:15 Uhr Ort: Dresden-Kl
Chemnitz OT Rabenstein – Erneute Brandstiftung an PKW / Zeugengesucht/Spurenauswertung dauert an / Belohnung ausgesetzt

Chemnitz OT Rabenstein – Erneute Brandstiftung an PKW / Zeugengesucht/Spurenauswertung dauert an / Belohnung ausgesetzt

Blaulicht
(Fi) Die seit Mai 2013 andauernde Serie von Brandstiftungen an Pkw und Transportern fand am Sonnabend (31. August 2013) eine Fortsetzung. Gegen 8 Uhr passierte ein Fahrradfahrer den nur für Berechtigte befahrbaren Parkplatz des Golfbades an der Thomas-Müntzer-Höhe. Er bemerkte, dass am Heck eines abgestellten Opel Vectra Rauch aufstieg. Der 48-Jährige alarmierte sofort über Notruf die Feuerwehr und begab sich dann zur Oberfrohnaer Straße, um vorbeifahrende Kraftfahrer um einen Feuerlöscher zu bitten. Dieses Bemühen war nicht erfolgreich, entweder hielt man nicht an oder hatte keinen Feuerlöscher im Fahrzeug. So fuhr der  48-Jährige mit seinem Rad zurück zum Brandort. Dort hatte mittlerweile eine Frau in Sportsachen, vermutlich eine Joggerin, ebenfalls den Brand bemerkt und Mitarbe
Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen in Görlitz

Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen in Görlitz

Blaulicht
Görlitz, Bundesstraße 631. August 2013, 15:55 UhrZu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstagnachmittag auf der B 6 zwischen der Einmündung Wiesbadener Straße und der Abfahrt Girbigsdorfer Straße. Durch einen Rückstau in Fahrtrichtung Niesky mussten zwei Pkw Renault (1. Fahrerin 35 Jahre / 2. Fahrerin 24 Jahre) verkehrsbedingt anhalten. Ein 64-jähriger Nissan-Fahrer bemerkte das Stauende zu spät und schob die beiden Renault aufeinander. An allen drei Fahrzeugen entstand durch die Aufprallwucht wirtschaftlicher Totalschaden, dessen Höhe noch nicht beziffert werden konnte.Weitaus schlimmer als das beschädigte Material liest sich jedoch die Anzahl der verletzten Personen. Alle drei Fahrzeugführer und ein 30- jähriger Insasse im Renault 1. erlitten Blessuren, die im nahe
Informationen der Polizei Direktion Zwickau 01.09.2013

Informationen der Polizei Direktion Zwickau 01.09.2013

Blaulicht
Vogtlandkreis - Polizeirevier AuerbachEinbruch in BürogebäudeKlingenthal – (AH) Ein Reiseunternehmen in der Talstraße war in der Nacht zum Samstag Ziel rabiater Einbrecher. Über ein Fenster gelangten sie in die Büroräume, wo sie mit brachialer Gewalt Schränke und Behältnisse öffneten. Die Unbekannten erbeuteten unter anderem mehrere Tausend Euro Bargeld. Außerdem richteten sie erheblichen Sachschaden an.Landkreis Zwickau - Polizeirevier ZwickauEinbruch in FörderschuleZwickau – (AH) Der Hausmeister der Rudolf-Weiß-Sonderschule in der Marienthaler Straße überraschte am Samstagmorgen einen Einbrecher. Als er kurz vor 8 Uhr das Schulgebäude betreten wollte, sah er, wie eine männliche Person mit einer großen Tasche aus einem Fenster kletterte. Der Unbekannte flüchtete üb